Albert Warner Overhauser

Albert W. Overhauser (* 17. August 1925 in San Diego, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Physiker und Mitglied der National Academy of Sciences. Er ist bekannt für seine Theorie des nach ihm benannten Kern-Overhauser-Effekt.

Overhauser ging zur High School Lick-Wilmerding High School in San Francisco und begann seine Undergraduate studies an der University of California in Berkeley 1942. Er unterbrach im 2. Weltkrieg seine Studien für zwei Jahre für seine Dienstzeit bei der Reserve der U.S. Navy und kehrte anschließend nach Berkeley zurück um seine Ausbildung zu beenden. Im Jahre 1948 erhielt er den undergraduate degree in Physik und Mathematik und 1951 den Ph.D. in Physik.

Von 1951 bis 1953 war er Post-Doc Student an der University of Illinois. Dort entwickelte er eine wichtige Theorie vom Transfer der Spinpolarisation. Als die Theorie durch andere Wissenschaftler bestätigt und demonstriert werden konnte, wurde die Theorie als Kern-Overhauser-Effekt bekannt.

Von 1953 bis 1958 war er an der Fakultät der Cornell University und ging dann zu einem Forschungsteam der Ford Motor Company. Overhauser blieb bis 1973 bei Ford, um dann zur Purdue University zu gehen. Dort ist er immer noch als Stuart Distinguished Professor of Physics.

Auszeichnungen und Ehrungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albert Overhauser — Albert Warner Overhauser (* 17. August 1925 in San Diego, Kalifornien) ist ein US amerikanischer Physiker und Mitglied der National Academy of Sciences. Er ist bekannt für seine Theorie des nach ihm benannten Kern Overhauser Effekt. Overhauser… …   Deutsch Wikipedia

  • Эффект Оверхаузера — Эффект Оверхаузера  увеличение поляризации ядерной магнитной системы и, как следствие, ядерного магнитного резонанса при насыщении электронного парамагнитного резонанса. Предсказан в 1953 г. А. Оверхаузером для взаимодействия спиновых… …   Википедия

  • 1953 год в науке — 1951 – 1952  1953  1954 – 1955 См. также: Другие события в 1953 году В 1953 году были различные научные и технологические события, некоторые из которых представлены ниже. Содержание 1 События …   Википедия

  • Glenn T. Seaborg — Born April 19, 1912(1912 04 19) Ishpeming, Michigan, USA …   Wikipedia

  • Melvin Calvin — Born April 8, 1911 St. Paul, Minnesota, USA …   Wikipedia

  • Max Tishler — Born October 30, 1906 Boston, Massachusetts Died …   Wikipedia

  • National Medal of Science — Die National Medal of Science ist eine Auszeichnung, die vom Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika pro Jahr an bis zu 20 Wissenschaftler verliehen wird, die herausragende Beiträge zur Weiterentwicklung des Wissens in den Verhaltens und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”