Albert Willis McIntire

Albert Willis McIntire (* 15. Januar 1853 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 31. Januar 1935) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1895 bis 1897 der 9. Gouverneur von Colorado.

Inhaltsverzeichnis

Frühe Jahre und politischer Aufstieg

McIntire besuchte das Newell Institute und dann bis 1875 die Yale University, an der er unter anderem Jura studierte. Im Jahr 1876 zog er nach Colorado, wo er sowohl als Anwalt arbeitete als auch eine Viehzucht aufbaute.

Zwischen 1883 und 1886 war McIntire Richter im Conejos County. Im Jahr 1888 wurde er Richter im Zwölften Gerichtsbezirk seines Landes. Am 6. November 1894 wurde er als Kandidat der Republikanischen Partei zum neuen Gouverneur seines Staates gewählt. Bei dieser Wahl konnten erstmals Frauen ihr neu erworbenes Wahlrecht ausüben.

Gouverneur von Colorado

Albert McIntire trat sein neues Amt am 8. Januar 1895 an. In dieser Zeit wurde die landeseigene Nervenheilanstalt erweitert. In der Regierung wurde eine eigene Abteilung für Bergbauangelegenheiten eingerichtet. Für den Ausbau der Straßen wurden mehr Gelder bereitgestellt und Glücksspiele wurden verboten. Ein weiterer Regierungsausschuss zur Zusammenarbeit mit den Regierungen der anderen US-Bundesstaaten wurde ins Leben gerufen. Im Zusammenhang mit einigen Lynchmorden in Walsenburg kam es zu diplomatischen Verwicklungen zwischen den Regierungen von Italien und der USA. Einen gewalttätigen Streik in Leadville beendete der Gouverneur mit Hilfe der Nationalgarde.

Weiterer Lebenslauf

Nach Ablauf seiner Amtszeit zog sich McIntire aus der Politik zurück und widmete sich seinen privaten Angelegenheiten, zu denen seine Anwaltspraxis und seine Viehzucht gehörten. Er starb im Januar 1935. Albert McIntire war zweimal verheiratet und hatte drei Kinder.

Literatur

  • Robert Sobel und John Raimo (Hrsg.): Biographical Directory of the Governors of the United States, 1789–1978. Band 1, Meckler Books, Westport, 1978. 4 Bände.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albert McIntire — Albert Willis McIntire (* 15. Januar 1853 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 31. Januar 1935) war ein US amerikanischer Politiker (Republikanische Partei) und von 1895 bis 1897 der 9. Gouverneur des Bundess …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Mc — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • religion — religionless, adj. /ri lij euhn/, n. 1. a set of beliefs concerning the cause, nature, and purpose of the universe, esp. when considered as the creation of a superhuman agency or agencies, usually involving devotional and ritual observances, and… …   Universalium

  • List of members of the United States House of Representatives who served a single term — This list is incomplete; you can help by expanding it. One term congressmen are members of the United States House of Representatives that spent only one two year term (or less) in office usually either due to death, resignation, or defeat. In… …   Wikipedia

  • 84th United States Congress - political parties — The Eighty fourth United States Congress was a meeting of the legislative branch of the United States federal government, composed of the United States Senate and the United States House of Representatives. It met in Washington, DC from January 3 …   Wikipedia

  • 84th United States Congress - State Delegations — The Eighty fourth United States Congress was a meeting of the legislative branch of the United States federal government, comprised of the United States Senate and the United States House of Representatives. It met in Washington, DC from January… …   Wikipedia

  • List of Alfred Hitchcock Presents guest stars — The following is a list of guest stars and other actors who appeared on the television series Alfred Hitchcock Presents , which started in 1955 as a half hour show, changed its name to The Alfred Hitchcock Hour when it expanded to an hour, and… …   Wikipedia

  • Lance Henriksen — Pour les articles homonymes, voir Henriksen. Lance Henriksen …   Wikipédia en Français

  • 88th United States Congress — ] House of Representatives =Alabama= *. George Huddleston, Jr. (D) *. George M. Grant (D) *. George W. Andrews (D) *. Kenneth A. Roberts (D) *. Albert Rains (D) *. Armistead I. Selden, Jr. (D) *. Carl Elliott (D) *. Robert E. Jones, Jr.… …   Wikipedia

  • List of United States architects — A*Abel Oner *Julian Abele *Max Abramovitz *Constance Adams *Otto Eugene Adams *Dankmar Adler *David Adler *Charles N. Agree *Walter W. Ahlschlager *Gregory Ain *Harrison Albright *Chester Holmes Aldrich *William Van Alen *Christopher Alexander… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”