Alberta Ski Jump Area
Alberta Ski Jump Area
Großschanze
Alberta Ski Jump Area
Alberta Ski Jump Area (Kanada)
Red pog.svg
Standort
Stadt Calgary
Land KanadaKanada Kanada
Verein Altius Nordic SC
Schanzenrekord 125,0 m
KanadaKanada Jason Myslicki
Daten
Aufsprung
Hillsize HS 122
Konstruktionspunkt 114 m
51.076538888889-114.21298611111
Anlaufturm mit kanadischer Fahne
Sommer 2005
Winter 2006

Das Alberta Ski Jump Area ist eine Sprungschanzenanlage bestehend aus 5 Schanzen in der Stadt Calgary in der kanadischen Provinz Alberta. Sie ist Teil des sogenannten Canada Olympic Park.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

1985 wurden die 5 Schanzen in Vorbereitung auf die Olympischen Winterspiele 1988 errichtet. Da Skispringen in Kanada ein Dasein als Randsportart fristet ist der Komplex das einzige Trainingszentrum der kanadischen Springer und wird somit noch relativ häufig genutzt. Alle Schanzen bis auf die HS 122 sind mit Matten belegt und dienen hauptsächlich als Trainingszentrum für den Altius Nordic Ski Club.

Großschanze HS 122

Die Großschanze besitzt kein gültiges FIS-Zertifikat mehr. Deshalb finden auf ihr keine internationalen Wettbewerbe statt.

Technische Daten

Calgary HS 122 [1]
Schanzentisch
Neigung des Schanzentisches (α) 11,0°
Aufsprung
Hillsize 122 m
Konstruktionspunkt 114 m
K-Punkt Neigungswinkel (β) 37,0°

Schanzenrekord

Normalschanze HS 95

Auf der Normalschanze von Calgary werden gelegentlich Wettkämpfe im Kontinentalcup und im Kontinentalcup der Frauen ausgetragen.

Technische Daten

Calgary HS 95 [1]
Anlauf
Turmhöhe 93,0 m
Schanzentisch
Neigung des Schanzentisches (α) 10,0°
Aufsprung
Hillsize 95 m
Konstruktionspunkt 89 m
K-Punkt Neigungswinkel (β) 37,0°

Schanzenrekord

  • 104,5 m - SchwedenSchweden Isaak Grimholm, 22. September 2002

Weitere Schanzen

Auf dem Gelände gibt es noch folgende Schanzen: K60, K38, K13; Alle sind mit Matten belegt. Der Schanzenrekord auf der K60 liegt bei 71,0 m und wird vom Kanadier Andrew Osadetz gehalten.

Einzelnachweise

  1. a b Schanzenprofil bei www.skisprungschanzen-archiv.de

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Alberta Ski Jump Area – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ski touring — up a mountain slope. Ski touring is a form of backcountry skiing (or off piste skiing) involving traveling over the winter landscape on skis under human power rather than through the assistance of ski lifts or snow vehicles. It can take place in… …   Wikipedia

  • Alberta — Infobox Province or territory of Canada Name = Alberta AlternateName = Fullname = Province of Alberta EntityAdjective = Provincial Label Motto = la. Fortis et liber ( Strong and free ) OfficialLang = English (see below) Flower = Tree = Lodgepole… …   Wikipedia

  • Tourism in Alberta — Alberta has been a tourist destination from the early days of the 20th Century, with attractions including national parks, historic sites, urban arts and cultural facilities, outdoor locales for skiing, hiking and camping, shopping locales such… …   Wikipedia

  • Olympische Winterspiele 1988 — XV. Olympische Winterspiele Teilnehmende Nationen 57 Teilnehmende Athleten 1.423 (1.110 Männer, 313 Frauen) Wettbewerbe …   Deutsch Wikipedia

  • Großschanzen — Bergiselschanze in Innsbruck Schattenbergschanze in Oberstdorf Die Liste der Großschanzen enthält alle Skisprungschanzen der Welt mit gültigem …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Großschanzen — Bergiselschanze in Innsbruck Schattenbergschanze in Oberstdorf Die Liste der Großschanzen enthält alle Skisprungschanzen der Welt mit gültigem …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Großschanzen — Bergiselschanze in Innsbruck Schattenbergschanze in Oberstdorf Die Liste der Großschanzen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Normalschanzen — Die Adlerschanze in Hinterzarten (Sommerskispringen) Eine Normalschanze ist eine Skisprungschanze mit einer Hill Size zwischen 85 und 109 Metern, bzw. bei älteren Schanzen einem K Punkt zwischen 75 und 99 Metern. In diese Liste wurden nur… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der olympischen Skisprungschanzen — Olympische Ringe Seit den ersten Olympischen Winterspielen gehört Skispringen zum Programm. Hier sind alle Schanzen aufgelistet auf denen die Sprungwettbewerbe und die Wettbewerbe der Nordischen Kombination ausgetragen wurden. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Sports in Saskatchewan — Sport in Saskatchewan include winter sports and games such as ice skating, curling bonspiels, snowboarding, snow golf, broomball, ice hockey, and curling. Summer sports abound: among these are school track and field days, community rodeos, golf… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”