Alberto Bueno Calvo
Alberto Bueno
Spielerinformationen
Voller Name Alberto Bueno Calvo
Geburtstag 20. März 1988
Geburtsort MadridSpanien
Position Stürmer
Vereine in der Jugend
1999-01
2001-06
Escuela de Fútbol Concepción
Real Madrid
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
2006-
2008-
Real Madrid Castilla
Real Madrid
77 (15)
1 (00)
Nationalmannschaft
2008- Spanien U21

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 23. November 2008

Alberto Bueno Calvo (* 20. März 1988 in Madrid) ist ein spanischer Fußballspieler.

Karriere

Alberto Bueno begann seine Laufbahn in Real Madrids Jugend. Er durchlief sämtliche Alterskategorien des Klubs bis er im Sommer 2006, mit 18 Jahren, in den Kader der Zweitmannschaft des Vereins, Real Madrid Castilla, übernommen wurde. Am 30. Oktober 2008 feierte er sein Debüt in der ersten Mannschaft in einem Pokalspiel gegen Real Unión Irún. Im Rückspiel, am 11. November 2008, erzielte Bueno seinen ersten Treffer für die A-Mannschaft von Real Madrid. Bueno spielt auf der Position des Stürmers.

Nationalmannschaft

Alberto Bueno gewann mit Spanien die U-19-Fußball-Europameisterschaft 2006, dabei erzielte er beide Treffer beim 2:1 im Finale gegen Schottland und wurde zudem mit 5 Toren aus ebensovielen Spielen Torschützenkönig zusammen mit dem türkischen U19-Nationalspieler Ilhan Parlak.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alberto Bueno —  Alberto Bueno Spielerinformationen Voller Name Alberto Bueno Calvo Geburtstag 20. März 1988 Geburtsort Madrid, Spanien Größe 178 cm …   Deutsch Wikipedia

  • Alberto Bueno — Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Club actuel …   Wikipédia en Français

  • Alberto Bueno — Calvo Apodo AB11 Nacimiento 20 de marzo de 1988 (23 años) Madrid, España Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Alberto Bueno — Football player infobox playername = Alberto Bueno fullname = Alberto Bueno Calvo nickname = dateofbirth = birth date and age|1988|3|20|df=y cityofbirth = Madrid countryofbirth = Spain height = 1.76 m currentclub = Real Madrid Castilla clubnumber …   Wikipedia

  • Alberto Lopez Fernandez — Alberto López Fernández Alberto López Fernández est un footballeur espagnol né le 20 mai 1969 à Irún. Carrière 1987 88 : CD Pasajes  Espagne 1988 89 : CD Pasajes  Espagne 1989 90 : Real Socieda …   Wikipédia en Français

  • Albert Bueno — Alberto Bueno, né le 20 mars 1988 à Madrid, est un joueur de football espagnol évoluant au Real Valladolid. Il joue plus de match avec la castilla lors de la saison 2008 2009, mais en fin de saison, il a été retenue par Juan Ramos. Lors …   Wikipédia en Français

  • List of transfers of Segunda División - 2006-07 season — Deportivo Alavés= In: *flagicon|Equatorial Guinea Juan Epitié Signed From CD Castellón *flagicon|Spain Angel Signed From Ciudad de Murcia *flagicon|Brazil Wellington Paulista Signed From Santos FC *flagicon|Spain Casar Signed From Racing de… …   Wikipedia

  • AD Plus Ultra — Real Madrid Castilla Voller Name Real Madrid Castilla Gegründet 21. Juni 1972 (1947) Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • Agrupación Deportiva Plus Ultra — Real Madrid Castilla Voller Name Real Madrid Castilla Gegründet 21. Juni 1972 (1947) Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • Castilla CF — Real Madrid Castilla Voller Name Real Madrid Castilla Gegründet 21. Juni 1972 (1947) Stadion …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”