Alberto Echagüe

Alberto Echagüe (* 8. März 1909 in Rosario; † 22. Februar 1987 in Buenos Aires; eigentlich Juan de Dios Osvaldo Rodríguez Bonfanti) war ein argentinischer Sänger und Liedtexter des Tango Argentino.

Leben

Alberto Echagüe zog 1930 nach Buenos Aires und begann beim Rundfunk seine Karriere als Berufssänger. Ab 1932 war er Sänger beim Orquesta Típica von Juan D'Arienzo. Mit diesem Orchester spielte er zahlreiche Schallplatten ein. Später sang er auch bei den Tango-Orchestern von Rodolfo Biagi, Juan Polito und Juan Sánchez Gorio.

Alberto Echagüe schrieb die Texte zu den Tangos Gladiolo und La tango.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Echagüe — ist der Familienname folgender Personen: Alberto Echagüe (1909–1987), argentinischer Tango Sänger und Liedtexter Rafael Echagüe (1813–1887), spanischer General Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrere …   Deutsch Wikipedia

  • Juan D'Arienzo — Améndola (* 14. Dezember 1900 in Barrio del Congresso (Buenos Aires); † 14. Januar 1976 in Buenos Aires), genannt „El Rey del Compás“, war ein argentinischer Musiker (Violinist), Arrangeur, Bandleader, Komponist des Tangos. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Juan D’Arienzo — Améndola (* 14. Dezember 1900 in Buenos Aires); † 14. Januar 1976 ebenda), genannt „El Rey del Compás“, war ein argentinischer Musiker (Violinist), Arrangeur, Bandleader, Komponist des Tangos. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Tangomusiker — A Alberto Acuña (1886 1975), Sänger, Gitarrist und Komponist Carlos Acuña (1915 1999), Sänger Eduardo Adrián (1923 1989), Sänger, Komponist, Autor, Journalist José María Aguilar (1891 1951), Gitarrist und Komponist Jullo Ahumada (1916 1964),… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ec — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Argentinischer Tango — Tango Argentino Technik: unspezifiziert Art: Gesellschaftstanz, Paartanz, Turniertanz (selten), Musik: Tango, Tango Vals, Milonga …   Deutsch Wikipedia

  • Tango argentino — Technik: unspezifiziert Art: Gesellschaftstanz, Paartanz, Turniertanz (selten), Musik: Tango, Tango Vals, Milonga …   Deutsch Wikipedia

  • Tango rioplatense — Tango Argentino Technik: unspezifiziert Art: Gesellschaftstanz, Paartanz, Turniertanz (selten), Musik: Tango, Tango Vals, Milonga …   Deutsch Wikipedia

  • Milonga pampeana — Milonga est un genre musical né dans la Pampa Argentine[1],[2], qui est typique d Argentine, Uruguay et Rio Grande do Sul, de la culture Gaucho. Il existe sous deux formes, la Milonga Pampas (appartenant à la musique dite Surera), forme originale …   Wikipédia en Français

  • List of tango singers — This is a list of notable tango singers, that is, notable singers who are accomplished in the tango genre. Many tango musicians have been both musicians and singers, but this does not exclude from this list. While the vast majority of earlier… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”