Alberto Schommer

Alberto Schommer (* 1928 in Vitoria-Gasteiz, Spanien) ist ein spanischer Fotograf.

Inhaltsverzeichnis

Biographie

Alberto Schommer begann seine Karriere als Fotograf im Atelier seines deutschen Vaters, Alberto Schommer Koch, der in den 1940er-Jahren in die baskische Stadt umgezogen war und ein Geschäft eröffnet hatte. Danach erweiterte Alberto Schommer seine Ausbildung in Madrid, Köln, New York und Paris.

Eine Straße in seiner Geburtsstadt Vitoria-Gasteiz trägt heute seinen Namen.

Straßenschild in Vitoria, der nach Alberto Schommer benannten Straße.

Werke

Der Autor hat für seine Arbeiten mehrere Preise erhalten, etwa die Medalla al mérito de las Bellas Artes 2008 der spanischen Regierung. Er arbeitete lange für die Zeitung El País und fotografierte viele spanische Persönlichkeiten. 1997 publizierte er anspruchsvolle Fotobände wie Seville und Flamenco und stellte in der Grupo Ondarri in Elgóibar aus. [1]

Ausstellungen (Auswahl)

  • 2006 AFAL 1956-1963 - El grupo Fotográfico - Centro Andaluz de Arte Contemporáneo (CAAC), Sevilla
  • 2003/2004 Brandenburgische Kunstsammlungen Cottbus [2]
  • 1998 The Living Museum - Museo Thyssen-Bornemisza, Madrid

Werke (Auswahl)

  • París-Berlin, Madrid : Fundación BBVA, 2002
  • La vida, Hamburg : Blue-Book-Verlag, 1996
  • Einführung in unsere Museen, Baskische Regierung, Abt. für Landpolitik, Transport u. Tourismus, 1983
  • Euskadi und seine politischen Institutionen, Bask. Regierung], Abt. für Kultur u. Tourismus, 1983
  • Bilbao: die Stadt am Nervion, Bask. Regierung, Abt. für Handel, Fischerei u. Tourismus, 1982
  • Loyola, Bask. Regierung, Abt. für Handel, Fischerei u. Tourismus, 1982
  • Ein lebender Körper: Dom Santa María in Vitoria-Gasteiz, Spanien (2007)
  • Erste Epoche, (2007)
  • Maskenzauber, Blue Book (1998), ISBN 3980503828
  • La búsqueda. La mezquita de Córdoba , Ediciones Turner, 1993, ASIN B001V9G6CU

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.sanfermin.com/galeria2/pordisciplinas/fotografia/biografia.php?autor=33&lang=eng
  2. http://www.kunstaspekte.de/index.php?tid=2223&action=termin

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alberto Schommer — Nacimiento 1928 Nacionalidad español Área Fotografía Alberto Schommer (Vitoria, 1928) es un conocido fotógrafo español, actualmente residente en Madrid …   Wikipedia Español

  • Schommer — ist der Name folgender Personen: Alberto Schommer (* 1928), spanischer Fotograf Daniel Schommer (* 1981), deutscher Fußballspieler Kajo Schommer (1940–2007), deutscher Politiker (CDU) Karl Heinz Schommer (* 1953), deutscher Architekt Patrick… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Scho — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Gasteiz — Vitoria Gasteiz (spanisch Vitoria, baskisch Gasteiz; der offizielle Name der Stadt ist die zusammengesetzte Doppelform Vitoria Gasteiz) ist die Hauptstadt der spanischen Autonomen Region Baskenland und der Provinz Araba (spanisch Álava). Sie hat… …   Deutsch Wikipedia

  • Rencontres d'Arles — Localisation Arles Pays …   Wikipédia en Français

  • Real Academia de Bellas Artes de San Fernando — Coordenadas: 40°25′5″N 3°42′0.9″O / 40.41806, 3.70025 …   Wikipedia Español

  • Vitoria — Para otros usos de este término, véase Vitoria (desambiguación). Vitoria Gasteiz Vitoria …   Wikipedia Español

  • Vitoria-Gasteiz — Gemeinde Vitoria Gasteiz Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Vitoria-Gasteiz — Cet article traite de la ville espagnole de Vitoria au Pays basque. Voir aussi Vitória (Brésil) et la page d homonymie Vitória  . Vitoria Gasteiz …   Wikipédia en Français

  • Grupo fotográfico AFAL — El Grupo fotográfico AFAL fue un colectivo de fotógrafos españoles que iniciaron un proceso de renovación fotográfica a mitad del siglo XX. Su principal vehículo comunicativo fue la revista AFAL, editada por la Agrupación fotográfica almeriense… …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”