Alberto di Joric

Alberto Kardinal di Jorio (* 18. Juli 1884 in Rom, Italien; † 5. September 1979 ebenda) war ein Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Leben

Alberto di Jorio studierte in Rom die Fächer Katholische Theologie und Philosophie und empfing im Jahre 1908 das Sakrament der Priesterweihe. Von 1908 bis 1910 unterrichtete er am Priesterseminar von Perugia. Ab 1910 stand er in Diensten des Vatikans, wo er zunächst bis 1918 als Offizial des Vikariats Rom tätig war, ehe er 1918 als Sekretär in das Institut für Religiöse Arbeit wechselte, dessen Leitung er im Jahre 1922 übernahm und bis 1958 wahrnahm. Zusätzlich war er von 1940 bis 1947 Sekretär der Kardinalskommission für spezielle administrative Belange des Heiligen Stuhls. Von 1947 bis 1958 war er Sekretär des Kardinalskollegiums.

Ab 1910 arbeitete er neben seinen Verpflichtungen im Vatikan als Gemeindepriester in verschiedenen Pfarreien Roms. 1958 nahm ihn Papst Johannes XXIII. als Kardinaldiakon mit der Titeldiakonie Santa Pudenziana in das Kardinalskollegium auf. Außerdem war Alberto di Jorio ab 1958 Direktor des Verwaltungssekretariats für die Vorbereitung des Zweiten Vatikanischen Konzils, ab 1961 Pro-Präsident der Päpstlichen Kommission für den Vatikanstaat. 1962 ernannte ihn Johannes XXIII. zum Titularerzbischof von Castra Nova und spendete ihm die Bischofsweihe. 1967 wurde di Jorio unter Beibehaltung seiner Titeldiakonie zum Kardinalpriester pro hac vice erhoben.

Alberto di Jorio starb am 5. September 1979 in Rom und wurde in der Basilika Santa Pudenziana beigesetzt.

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1884 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | ► ◄◄ | ◄ | 1880 | 1881 | 1882 | 18 …   Deutsch Wikipedia

  • 5. September — Der 5. September ist der 248. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 249. in Schaltjahren), somit bleiben noch 117 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage August · September · Oktober 1 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”