Alberto di Morra

Gregor VIII., eigentlicher Name Alberto di Morra (* um 1100 (1105-1110?), † 17. Dezember 1187) war vom 25. Oktober 1187 an Papst. Man darf ihn nicht mit dem gleichnamigen Gregor VIII. (Gegenpapst) (Maurice Bourdin) verwechseln, der von 1118 bis 1121 als Gegenpapst zu den (als regulär gezählten) Päpsten Gelasius II., bezw. Kalixt II. amtierte.

1172 nahm er als päpstlicher Legat am Konzil von Avranches teil, das Heinrich II. von England vom Mord an Thomas Becket freisprach.

Er wurde als Nachfolger von Urban III. am 21. Oktober 1187 in Ferrara gewählt, am 25. Oktober 1187 zum Papst geweiht und starb an Fieber am 17. Dezember desselben Jahres.

Mit der Päpstlichen Bulle Audita tremendi vom 29. Oktober 1187 rief er zum Dritten Kreuzzug auf.

Sein Nachfolger wurde Clemens III.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alberto di Morra — papa Gregorio VIII (1) …   Sinonimi e Contrari. Terza edizione

  • Morra — can mean: Morra (game), a game similar to Rock, Paper, Scissors La Morra, a comune (municipality) in the Province of Cuneo, Italy Morra (Città di Castello), a frazione (territorial subdivision) in the Province of Perugia, Italy Morra, Dongeradeel …   Wikipedia

  • Alberto Siliotti — Égyptologue Pays de naissance  Italie Naissance 1950 Vérone …   Wikipédia en Français

  • Albertus de Morra — Gregor VIII., eigentlicher Name Alberto di Morra (* um 1100 (1105 1110?), † 17. Dezember 1187) war vom 25. Oktober 1187 an Papst. Man darf ihn nicht mit dem gleichnamigen Gregor VIII. (Gegenpapst) (Maurice Bourdin) verwechseln, der von 1118 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Citta di castello — Città di Castello …   Deutsch Wikipedia

  • Città di Castello — Città di Castello …   Deutsch Wikipedia

  • Città di Castello —   Comune   Comune di Città di Castello …   Wikipedia

  • Citta di Castello — Città di Castello Città di Castello Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Città Di Castello — Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Città di Castello — Administration …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”