Friedrich Veit

Friedrich Tobias August Veit (* 18. Mai 1861 in Augsburg; † 18. Dezember 1948 in Bayrischzell) war ein evangelischer Theologe und Kirchenpräsident in Bayern.

Veit war zum 1. Januar 1915 als Konsistorialrat in die bayerische Kirchenleitung berufen worden und wurde am 1. Juli 1917 als Oberkonsistorialrat Nachfolger von Hermann Bezzel. Seit 1921 trägt er den Titel Kirchenpräsident, der mit dem Inkrafttreten einer neuen Kirchenverfassung eingeführt wurde. Kurz vor seinem fünfzigsten Amtsjubiläum erklärte er 1933 seinen Amtsverzicht. Sein Nachfolger wurde - mit dem neuen Titel eines Landesbischofs – Hans Meiser.

Weblinks


Vorgänger Amt Nachfolger
Hermann Bezzel Kirchenpräsident der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
1917−1933
Hans Meiser

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Veit — ist im deutschen Sprachraum als Vorname oder Familienname gebräuchlich. Es handelt sich um die Eindeutschung des lateinischen Vitus. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Namenstag (katholisch) 3 Bekannte Namensträge …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Schlegel — Portrait de Friedrich Schlegel vers 1829, par J. Axmann Nom de naissance Karl Wilhelm Friedrich von Schlegel …   Wikipédia en Français

  • Friedrich Schlegel — 1810 (Zeichnung von Philipp Veit) Karl Wilhelm Friedrich von Schlegel (* 10. März 1772 in Hannover; † 12. Januar 1829 in Dresden) war ein deutscher Kulturphilosoph, Philosoph, Schri …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Wilhelm Wanderer — (* 10. September 1840 in München; † 7. Oktober 1910 ebendort) war Maler, Zeichner, Illustrator und Kunstschriftsteller. Leben Seine Ausbildung genoss er bei August von Kreling. Er unternahm anschließend Studienreisen nach Wien, Paris und Italien …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich von Schlegel — (1790) Karl Wilhelm Friedrich von Schlegel (* 10. März 1772 in Hannover; † 12. Januar 1829 in Dresden) war ein deutscher Kulturphilosoph, Philosoph, Kritiker, Literaturhistoriker und …   Deutsch Wikipedia

  • Veit Harlan — lors de son procès, en 1949, à Hambourg …   Wikipédia en Français

  • Friedrich Rainer — (July 28 1903 in Sankt Veit an der Glan ndash; July 19 1947 ( date unconfirmed ) in Ljubljana, Yugoslavia – now in Slovenia) was a Nazi Gauleiter and an Austrian Landeshauptmann of Salzburg and Carinthia. Friedrich Rainer is thus far the only… …   Wikipedia

  • Veit Probst — (* 9. Oktober 1958 in Heidelberg) ist ein deutscher Philologe, Historiker, Bibliothekar und Direktor der Universitätsbibliothek Heidelberg. Leben Nach dem Abitur am humanistischen Karl Friedrich Gymnasium in Mannheim studierte Probst Klassische… …   Deutsch Wikipedia

  • Veit Arnpeck — (* um 1440 in Freising; † Ende 1495 in Landshut) war ein bayerischer Geschichtsschreiber. Er gilt als bedeutendster bayerischer Chronist vor Johannes Aventinus. Arnpeck wurde um 1440 als Sohn des Freisinger Schusters Christoph Arnpeck geboren. Er …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Kayßler — Friedrich Kayssler 1898 Friedrich Martin Adalbert Kayssler (* 7. April 1874 in Neurode; † 24. April 1945 in Kleinmachnow bei Berlin) war ein deutscher Schauspieler sowie Schriftsteller und Komponist …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”