Albin Hagstrom

Albin Hagström (* 25. Mai 1905 in Orsa, Dalarna; † 3. April 1952 in Stockholm) war ein schwedischer Musikinstrumentehersteller und Namensgeber der Firma Hagstrom. Er war der Vater von Karl Erik Hagström, der die Firma weiterführte.

Am 19. Januar 1925 ließ Albin Hagström seine Firma registrieren, die anfangs Akkordeons verkaufte und im ersten Jahr ihres Bestehens einen Umsatz in Höhe von 2700 Schwedische Kronen machte. Schon drei Jahre später war dieser auf 500.000 Kronen gestiegen. 1932 wurde die erste Akkordeon-Fabrik in Älvdalen gebaut. In den 1930er Jahren expandierte die Firma auch in andere skandinavische Länder und schließlich auch in die USA. Die Produktion von Akkordeons wurde bis 1952 auf 15.000 Stück gesteigert und bis 1970 insgesamt 700.000 Stück verkauft.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albin Hagström — (* 25. Mai 1905 in Orsa, Dalarna; † 3. April 1952 in Stockholm) war ein schwedischer Musikinstrumentehersteller und Namensgeber der Firma Hagstrom. Er war der Vater von Karl Erik Hagström, der die Firma weiterführte. Am 19. Januar 1925 ließ Albin …   Deutsch Wikipedia

  • Hagstrom — (gesprochen auch Hagström) war ein schwedischer Instrumentenhersteller, der vor allem für seine E Gitarren bekannt geworden ist. Gegründet wurde die Firma von Albin Hagström am 19. Januar 1925 in Älvdalen, Schweden, der zunächst mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Hagström — (auch Hagstrom) war ein schwedischer Instrumentenhersteller, der vor allem für seine E Gitarren bekannt geworden ist. Gegründet wurde das Unternehmen von Albin Hagström, der mit Musikinstrumenten in Schweden handelte, am 19. Januar 1925 in… …   Deutsch Wikipedia

  • Hagström — Infobox Company company name=Hagström company logo= company slogan= vector logo= company type=Music Company genre= foundation=1925 founder=Albin Hagström location=Älvdalen Sweden origins= key people=Albin Hagström Karl Erik Hagström Jimmy D… …   Wikipedia

  • Hagström — Guitare Hagström III de la fin des années 1960 Hagström était un fabricant suédois d instruments de musique. L entreprise s est d abord illustrée dans la production d accordéons, puis, à partir de 1958, s est graduellement reconvertie dans la… …   Wikipédia en Français

  • Hagström Viking — Infobox Guitar model|title=Viking, Viking 12, Viking II DeLuxe, Viking I N manufacturer=Hagström period=1965 1979 bodytype=Hollowbody necktype=Set neck H Expander Truss Rod scale=24.75 woodbody=Flamed maple and spruce or bound birch… …   Wikipedia

  • Hagström H8 — Infobox Guitar model|title=Hagström H8 manufacturer=Hagström period=1967 to 1969 bodytype=Solid dubble cutaway necktype= scale=30 / 780 mm woodbody=Mahogany, Birch woodneck=Mahogany woodfingerboard=Rosewood with dot markers bridge=Fixed… …   Wikipedia

  • Hagström Jimmy — Infobox Guitar model|title= Hagström Jimmy manufacturer=Hagström period=1969 1979 bodytype=Hollowbody necktype=Set neck H Expander Truss Rod scale=24.75 woodbody=Laminated Birch woodneck=Birch / Mahogany woodfingerboard=Rosewood bridge=Trapeze… …   Wikipedia

  • List of Hagström users — This is a list of musicans who are either high profiled and/or have a long and faithful history of playing Hagström instruments, both of the original run in Sweden and of the current re issues sold under the Hagström name. A G * Mark Arm of the… …   Wikipedia

  • Swede Patch 2000 — Infobox Guitar model title = Swede Patch / Swede Patch 2000 caption = manufacturer = Hagström / Ampeg period = 1976 1979 bodytype = Solid single cutaway necktype = Set neck H Expander truss rod scale = 24,75“ / 629 mm woodbody = Mahogany woodneck …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”