Albrecht Surkau

Albrecht Surkau (* 1941 in Berlin) ist ein deutscher Regisseur. Bekannt geworden ist er vor allem durch seine über 130 Hörspielinszenierungen (HörDat).

Surkau studierte Theaterwissenschaft an der Universität Leipzig und kam 1968 zum Rundfunk der DDR, wo er vor allem bei internationalen Stücken Regie führte und mit frühen Stereo- und Kunstkopfaufnahmen experimentierte. Daneben war er auch als Theaterregisseur tätig.

1984 kündigte der Rundfunk ihm und seiner Frau aus politischen Gründen. Ein Jahr später folgt die Ausbürgerung aus der DDR. Seit seiner Übersiedlung nach Westdeutschland arbeitet Albrecht Surkau als freier Hörspielregisseur für die Sendeanstalten der ARD. Seine Inszenierung von Tacheles mit Dr. Klaun (Text: Rainer Puchert) wurde im Juli 1997 zum Hörspiel des Monats gewählt.

Werke

Features
Hörspiele

Literatur

  • Frank Schröder: Der Fall Albrecht Surkau. DS Kultur 1993.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Surkau — Albrecht Surkau (* 1941 in Berlin) ist ein deutscher Regisseur. Bekannt geworden ist er vor allem durch seine über 130 Hörspielinszenierungen (HörDat). Surkau studierte Theaterwissenschaft an der Universität Leipzig und kam 1968 zum Rundfunk der… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Preissler — Thomas „Tom“ Preissler (* 1958 in Berlin; auch Preißler geschrieben) ist ein deutscher Schlagzeuger, Komponist und Rezitator. Er komponierte zahlreiche Musiken für Hörspiel und Fernsehproduktionen der ARD und arbeitet als künstlerischer Leiter… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Preissler — (* 1932 in Freital, Sachsen; auch Preißler geschrieben) ist ein deutscher Musiker und Komponist. Preissler ist Solopauker, Schlagzeuger und Marimbaphon Solist. Als ehemaliges Mitglied des Rundfunk Sinfonieorchester Berlin trägt er den Titel eines …   Deutsch Wikipedia

  • Hörspiel des Jahres — Das Hörspiel des Monats ist ein Hörspielpreis, der seit 1977 von der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste in Bensheim vergeben wird. Die Auswahl trifft eine jährlich wechselnde Jury. Sie wählt aus monatlich etwa zehn bis zwölf Hörspiel… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Su — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Hans-Georg Stengel — Hansgeorg Stengel (* 30. Juli 1922 in Greiz; † 30. Juli 2003 in Berlin) war Journalist, Dichter, Satiriker und Kabarettist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 Bücher 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Georg Stengel — Hansgeorg Stengel (* 30. Juli 1922 in Greiz; † 30. Juli 2003 in Berlin) war Journalist, Dichter, Satiriker und Kabarettist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 Bücher 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Puchert — Rainer Puchert (* 5. September 1934 in Werdau) ist ein deutscher Hörspielautor. Puchert siedelte 1948 nach Bayern über. Nach dem Abitur in Regensburg studierte er ab 1955 an der Kunstakademie in München. Seit 1957 ist er freier Schriftsteller und …   Deutsch Wikipedia

  • Hörspiel des Monats — Das Hörspiel des Monats ist ein Hörspielpreis, der seit 1977 von der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste in Bensheim vergeben wird. Die Auswahl trifft eine jährlich wechselnde Jury. Sie wählt aus monatlich etwa zehn bis zwölf Hörspiel… …   Deutsch Wikipedia

  • Angela Davis — am 21. Juni 2010 in Leipzig Angela Yvonne Davis (* 26. Januar 1944 in Birmingham, Alabama) ist eine US amerikanische Bürgerrechtlerin, Philosophin, Humanwissenschaftlerin und Schriftstellerin, d …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”