Albrecht V.


Albrecht hießen folgende Herrscher:

Inhaltsverzeichnis

Albrecht


Albrecht I.

Albrecht II.

Albrecht III.

Albrecht IV./...

Albrecht ...

Kirchliche Herrscher

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albrecht V. (Bayern) — Albrecht V. Jugendbildnis von Hans Mielich …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht V. von Bayern — Albrecht V. (* 29. Februar 1528 in München; † 24. Oktober 1579 in München) war Herzog von Bayern. Leben Albrecht V. Jugendbildnis von Hans Mielich …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht V. Göler von Ravensburg — (* 1444; † 12. November 1503) stammt aus der Familie Göler von Ravensburg, einem alten Kraichgauer Adelsgeschlecht, das der Schwäbischen Reichsritterschaft angehörte und deren Stammsitz, die Ravensburg, bei Sulzfeld in Baden Württemberg liegt. Er …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht V. (Österreich) — Albrecht II. von Habsburg (anonymes Gemälde des 16. Jahrhunderts) Albrecht II. von Habsburg (* 16. August 1397 in Wien, † 27. Oktober 1439 in Neszmély nahe Esztergom, ung. und kroat. Albert oder kroat. auch Albreht) war von 1438 bis 1439 Römisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht V. (Mecklenburg) — Albrecht V., Herzog zu Mecklenburg (* 1397; † zwischen 1. Juni und 6. Dezember 1423) war Herzog zu Mecklenburg von 1412 bis zu seinem Tod. Albrecht war der Sohn Albrecht III. und Agnes, der Tochter des Herzogs Magnus von Braunschweig. Agnes… …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht V. (Sachsen-Lauenburg) — Albrecht V. von Sachsen Lauenburg (* um 1335; † 1370) war von 1356 bis 1370 Herzog von Sachsen Lauenburg. Er regierte über den Teilbereich Mölln und Bergedorf, der 1305 bei der Realteilung des Herzogtums entstanden war. Albrechts Vater war… …   Deutsch Wikipedia

  • Cabinet Albrecht V — Le cabinet Albrecht V était le gouvernement régional du Land de Basse Saxe du 9 juillet 1990 au 21 juin 1990, durant la onzième législature du Landtag. Dirigé par le Ministre président chrétien démocrate Ernst Albrecht, il… …   Wikipédia en Français

  • Kabinett Albrecht V — Das Kabinett Albrecht V bildete vom 9. Juli 1986 bis zum 21. Juni 1990 die Landesregierung von Niedersachsen. Amt Name Partei Ministerpräsident Dr. Ernst Albrecht CDU Stellvertreter des Ministerpräsidenten Wilfried Hasselmann (bis 31. Oktober… …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht I. — Albrecht hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Albrecht 1.1 Albrecht I. 1.2 Albrecht II. 1.3 Albrecht III. 1.4 Albrecht IV./... 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht II. — Albrecht hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Albrecht 1.1 Albrecht I. 1.2 Albrecht II. 1.3 Albrecht III. 1.4 Albrecht IV./... 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”