Albrecht Wellmer

Albrecht Wellmer (* 9. Juli 1933 in Bergkirchen) ist ein deutscher Philosoph.

Inhaltsverzeichnis

Biographie

1953 absolvierte Wellmer das Abitur am Altsprachlichen Gymnasium in Minden. Studien der Mathematik und Physik (zeitweise Musik) in Berlin und Kiel (1954 - 1961) schloss er 1961 mit dem Staatsexamen (Mathematik und Physik) an der Universität Kiel ab. Von 1961 bis 1966 studierte er Philosophie und Soziologie in Heidelberg und Frankfurt/M und promovierte 1966 (Philosophie) an der Universität Frankfurt/Main mit der Dissertation: "Methodologie als Erkenntnistheorie. Zur Wissenschaftslehre Karl Poppers." In den Jahren 1966 - 1970 war Albrecht Wellmer Assistent von Jürgen Habermas am Philosophischen Seminar der Universität Frankfurt/Main. 1971 folgte die Habilitation (Philosophie) an der Universität Frankfurt/Main mit der Schrift "Erklärung und Kausalität. Kritik des Hempel-Oppenheim-Modells der Erklärung." Als Associate Professor wirkte Albrecht Wellmer in den siebziger Jahren am Ontario Institute for Studies in Education (Mitglied der Graduate Faculty der University of Toronto; 1970 - 1972) und an der New School for Social Research in New York (1972 - 1975). Er war im selben Zeitraum von 1973 - 1974 Mitarbeiter am Max-Planck-Institut (Starnberg) zur Erforschung der Lebensbedingungen der wissenschaftlich-technischen Welt. Ab 1974 bis 1990 war Albrecht Wellmer Ordentlicher Professor für Philosophie an der Universität Konstanz, von 1985 bis 1987 Professor an der New School for Social Research in NewYork und seit 1990 Ordentlicher Professor für Philosophie (Lehrstuhl für Ästhetik, Hermeneutik Human Sciences) an der Freien Universität Berlin; Professor emeritus seit September 2001.

Gastprofessuren: Haverford (USA), Stony Brooke (USA), Collège International de Philosophie (Paris, 1988), New School of Social Research (New York, 1995), Universität von Amsterdam (1996).

Auszeichnungen

2006 - Theodor-W.-Adorno-Preis

Werke

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albrecht Wellmer — (nacido el 9 de julio de 1933 en Bergkirchen, Lippe, Alemania) es un filósofo alemán. Contenido 1 Biografía 2 Premios 3 Obra 4 Referencias …   Wikipedia Español

  • Wellmer — ist der Familienname von: Albrecht Wellmer (* 1933), deutscher Philosoph Friedrich Wilhelm Wellmer (* 1940), ehemaliger Präsident der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe Jessy Wellmer (* 1979), deutsche TV Moderatorin und… …   Deutsch Wikipedia

  • Geltungsanspruch — Habermas 2007 an der Hochschule für Philosophie München Jürgen Habermas (* 18. Juni 1929 in Düsseldorf) ist ein deutscher Philosoph und Soziologe, der hauptsächlich durch seine Arbeiten zur Sozialphilosophie bekannt wurde. Nicht zuletzt durch …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Philosoph — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Mit wenigen Ausnahmen sind die Namen und Geburtsorte dem Metzler… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschsprachige Philosophen — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Mit wenigen Ausnahmen sind die Namen und Geburtsorte dem Metzler… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschsprachiger Philosoph — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Mit wenigen Ausnahmen sind die Namen und Geburtsorte dem Metzler… …   Deutsch Wikipedia

  • Kritischen Rationalismus — Der Kritische Rationalismus ist eine von Karl R. Popper begründete philosophische Denkrichtung. Popper beschreibt ihn als Lebenseinstellung, „die zugibt, dass ich mich irren kann, dass du recht haben kannst und dass wir zusammen vielleicht der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kritischer Rationalismus — Der Kritische Rationalismus ist eine von Karl R. Popper begründete philosophische Denkrichtung. Popper beschreibt ihn als Lebenseinstellung, „die zugibt, dass ich mich irren kann, dass du recht haben kannst und dass wir zusammen vielleicht der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Wel — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Philosophen — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Mit wenigen Ausnahmen sind die Namen und Geburtsorte dem Metzler… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”