Fußball-Regionalliga 2008/09


Fußball-Regionalliga 2008/09

Die Saison 2008/09 der Fußball-Regionalliga startete am 15. August 2008 und endet am 6. Juni 2009. Organisiert wird die Regionalliga vom DFB, der die spieltechnische Verwaltung an den NOFV (Regionalliga Nord), den WFLV (Regionalliga West) und den SFV (Regionalliga Süd) übertrug.

Nach der Einführung der 3. Liga zum Sommer 2008 ist dies die erste Saison, in der die Regionalliga die vierthöchste Spielklasse im deutschen Fußball ist. Sie wird in diesem Jahr in drei Staffeln (Nord, West und Süd) ausgetragen.

Der Erste jeder Staffel steigt in die 3. Liga auf, die letzten drei Mannschaften (Ausnahme: vier Vereine im Norden) steigen in die jeweilige Verbands- oder Oberliga ab.

Inhaltsverzeichnis

Regionalliga Nord

Der FC Sachsen Leipzig stellte einen Insolvenzantrag und steht, wie Altona 93 die keine Lizenz für die kommende Spielzeit aus wirtschaftlichen Gründen erhielten, als Absteiger fest.

Tabelle

Vereine der Fußball-Regionalliga Nord, Saison 2008/09 im Überblick
Verein R S U N Tore Diff. Punkte
01. Holstein Kiel 28 18 7 3 46:20 +26 61
02. Hallescher FC 28 16 11 1 34:14 +20 59
03. SV Babelsberg 03 28 15 10 3 35:16 +19 55
04. 1. FC Magdeburg 28 15 6 7 38:25 +13 51
05. VfL Wolfsburg II 28 13 6 9 46:28 +18 45
06. Hertha BSC II 28 11 7 10 34:42 −8 40
07. Hannover 96 II 28 11 6 11 37:32 +5 39
08. SV Wilhelmshaven 28 10 7 11 39:43 −4 37
09. Hansa Rostock II 28 10 6 12 43:47 −4 36
10. VfB Lübeck 28 7 14 7 30:29 +1 35
11. Chemnitzer FC 28 8 10 10 41:37 +4 34
12. VFC Plauen 28 8 10 10 44:46 −2 34
13. Hamburger SV II 28 8 8 12 35:33 +2 32
14. FC Oberneuland 28 8 7 13 29:34 −5 31
15. Türkiyemspor Berlin 28 7 6 15 26:41 −15 27
16. Altona 93 28 7 5 16 33:55 −22 26
17. FC Sachsen Leipzig 28 5 9 14 20:42 −22 24
18. Energie Cottbus II 28 4 7 17 19:45 −26 19
Stand: 4. Mai 2009
Legende
Aufsteiger in die 3. Liga
Absteiger in die jeweilige Ober- oder Verbandsliga

Kreuztabelle

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte aufgelistet und die Gastmannschaft in der obersten Reihe.

2008/09
Stand: 4. Mai 2009
1. FC Magdeburg Energie Cottbus II SV Babelsberg 03 VfB Lübeck Hamburger SV II VfL Wolfsburg II Holstein Kiel Altona 93 SV Wilhelmshaven Hannover 96 II FC Oberneuland Hertha BSC II Hansa Rostock II Türkiyemspor Berlin Hallescher FC Chemnitzer FC VFC Plauen FC Sachsen Leipzig
01. 1. FC Magdeburg 3:1 1:1 3:0 2:1 0:3 0:1  : 1:0 2:1  : 2:0 2:1 2:0 1:2 4:1 0:0 0:0
02. Energie Cottbus II  : 0:1 1:2 0:1 0:1 1:2 1:1 1:0 0:2 0:0 1:0 1:8  : 0:0 0:2 1:1 1:2
03. SV Babelsberg 03 2:0 1:1 1:0  :  : 0:2 2:0 4:0 1:1 1:0 3:1 2:0 1:0 0:2 3:1 0:0  :
04. VfB Lübeck 1:0 0:0 1:1 1:0 1:1 1:3  : 1:3  :  : 4:0 3:3 3:0 0:1 1:0 2:1 1:1
05. Hamburger SV II 0:1 0:1 0:0 2:1  :  : 2:2 2:0 0:3 1:2 1:1  : 0:0  : 2:2 1:1 4:0
06. VfL Wolfsburg II 1:2 0:1 0:2 1:1 2:0  : 3:2 5:2 1:0 4:0 1:2 3:0 3:1  :  : 1:1 0:1
07. Holstein Kiel 1:1 2:1 0:0  : 2:1 1:0 4:0 0:2 2:0 1:1  : 1:1 1:0 1:2 2:1  : 1:1
08. Altona 93 0:0  : 1:2 0:0 1:3 0:1 1:6  : 0:3 1:0 3:0  : 0:3 0:1 4:3 2:0 2:1
09. SV Wilhelmshaven 2:2  : 1:1 2:1 0:4 2:1 0:2 4:1 2:0 1:0 0:2 2:0  : 0:1  : 2:2 0:0
10. Hannover 96 II 0:2 2:1 0:1 0:0 1:1  : 1:3 0:2  : 1:2 4:2 1:1 1:2 0:1 1:1 3:2  :
11. FC Oberneuland 1:2  : 2:0 1:1 0:3 2:3 0:1 2:1  : 0:2 2:0 3:0 2:2 1:1 1:0 1:2  :
12. Hertha BSC II 1:0 1:0  : 0:0  : 0:2 1:1 4:3 1:3  : 3:2 2:0 2:1 0:0 1:2 1:0 2:1
13. Hansa Rostock II  :  : 1:1 1:1 3:0 2:2 3:1 2:1 2:5 1:4 1:0  : 3:1 0:1 0:4 2:0 3:2
14. Türkiyemspor Berlin  : 1:0 0:2  : 0:2 2:1 0:1  : 2:1 1:2 1:1 0:1 0:1 2:2 0:3 2:2 2:0
15. Hallescher FC 1:0 2:1  : 0:0 2:1 0:0 1:1 2:0 1:1 0:2 1:0  :  : 1:1 1:1  : 0:0
16. Chemnitzer FC  : 1:1 1:2  : 1:0 1:1 0:1 1:1 1:1 1:1 0:0 3:3 2:0 1:2 1:3  : 2:1
17. VFC Plauen 3:4 6:2  : 3:3 3:2 1:5 0:2 4:1 2:2  :  : 2:2 2:0 2:0 0:1 0:4 1:0
18. FC Sachsen Leipzig 0:1 3:1 0:0 0:0 1:1 1:0  : 1:3 3:1 0:1 0:3 1:1 0:4  : 0:4  : 0:3

Torschützen

Spieler Verein Tore
1 Wojciech Pollok SV Wilhelmshaven 21
2 Kai Zimmermann VFC Plauen 14
3 Dani Schahin Hamburger SV II 12
Radovan Vujanović 1. FC Magdeburg 12
5 Benjamin Boltze Chemnitzer FC 10
Najeh Braham 1. FC Magdeburg 10
Steffen Kellig Chemnitzer FC 10
Nick Proschwitz Hannover 96 II 10

Regionalliga West

Tabelle

Vereine der Fußball-Regionalliga West, Saison 2008/09 im Überblick
Verein R S U N Tore Diff. Punkte
01. Borussia Dortmund II 28 18 3 7 68:37 +31 57
02. 1. FC Kaiserslautern II 28 15 7 6 41:31 +10 52
03. 1. FC Köln II 28 13 12 3 45:24 +21 51
04. Preußen Münster 28 12 9 7 43:29 +14 45
05. 1. FSV Mainz 05 II 28 13 5 10 48:38 +10 44
06. SC Verl 28 11 9 8 36:30 +6 42
07. Sportfreunde Lotte 28 12 6 10 44:48 −4 42
08. Bayer 04 Leverkusen II 28 12 5 11 44:46 −2 41
09. Eintracht Trier 28 11 6 11 33:38 −5 39
10. FSV Ludwigshafen-Oggersheim 28 10 8 10 39:44 −5 38
11. Borussia Mönchengladbach II 28 10 8 10 35:40 −5 38
12. Rot-Weiss Essen 28 10 7 11 50:39 +11 37
13. SV Elversberg 28 9 10 9 33:30 +3 37
14. FC Schalke 04 II 28 7 9 12 33:42 −9 30
15. VfL Bochum II 28 7 6 15 41:55 −14 27
16. Wormatia Worms 28 6 7 15 27:44 −17 25
17. 1. FC Kleve 28 6 7 15 37:56 −19 25
18. BV Cloppenburg 28 6 4 18 39:65 −26 22
Stand: 4. Mai 2009
Legende
Aufsteiger in die 3. Liga
Absteiger in die jeweilige Ober- oder Verbandsliga

Kreuztabelle

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte aufgelistet und die Gastmannschaft in der obersten Reihe.

2008/09
Stand: 4. Mai 2009
Rot-Weiss Essen Borussia Dortmund II SC Verl SV Elversberg FSV Ludwigshafen-Oggersheim BV Cloppenburg Borussia Mönchengladbach II Bayer 04 Leverkusen II 1. FC Köln II 1. FC Kleve Preußen Münster FC Schalke 04 II VfL Bochum II Sportfreunde Lotte 1. FSV Mainz 05 II 1. FC Kaiserslautern II Wormatia Worms Eintracht Trier
01. Rot-Weiss Essen 3:4 2:1 2:0  : 5:3 3:1  : 0:0  : 0:4 4:0 1:1 1:1 5:0 3:0 5:0 0:1
02. Borussia Dortmund II  : 4:0 3:1 7:0 3:0 3:2 0:0 3:1 5:2 3:1 4:2 2:0 0:2 4:1 1:2  :  :
03. SC Verl 2:0 3:3 0:1 1:0 4:1 2:0 2:2  :  : 0:1 1:0 1:1 1:1  : 0:1 0:2 3:0
04. SV Elversberg  : 1:2 1:0 1:1 0:1 1:1 2:4 1:1  : 1:0 4:1 4:0 3:0 3:0 2:0  : 0:1
05. FSV Ludwigshafen-Oggersheim 1:1 1:2 1:0 1:1  : 2:0 3:0 0:3 3:2  : 0:0 2:1 4:1  : 2:1 0:2 1:0
06. BV Cloppenburg 0:0  : 0:1  : 2:5 2:4 0:1 1:3 4:5 1:1  : 4:2 3:2 0:3 0:1 3:0 1:2
07. Borussia Mönchengladbach II  : 0:1  : 1:1 3:2 2:0 2:1 0:0  : 0:0 1:1 2:0 2:2 1:0 1:3 2:1 1:4
08. Bayer 04 Leverkusen II 4:2 2:1 2:2 1:0 3:2 3:0  : 1:3 2:1  : 0:2 3:2 0:1  : 5:1 0:3 2:1
09. 1. FC Köln II 0:2  : 0:0 3:0 4:2 0:0 4:0 2:0 2:1 1:0  :  : 0:2 0:0 1:1 1:1 2:0
10. 1. FC Kleve 2:2 3:3 0:2 0:0 1:1 4:1 0:0  : 2:5 1:2 3:2 1:3 1:2  : 1:3 0:1 1:2
11. Preußen Münster 3:1  : 0:1  : 1:1 3:2  : 5:1 1:1 1:0 3:0 1:2 0:1 0:4 2:0 2:0 3:2
12. FC Schalke 04 II 2:1 0:2 2:3 0:0 0:0 1:2 1:1 2:1 3:3 3:0 1:1  : 0:1 1:1 3:3  :  :
13. VfL Bochum II 2:1 3:2  : 1:1 0:1 5:1 1:2 1:3 0:1 0:1 3:3 0:3  : 2:1  : 2:2  :
14. Sportfreunde Lotte 1:4 2:1 2:2 3:0 4:2  : 3:0 2:2  : 0:3  : 0:1 4:2 0:1 0:5 1:1 5:3
15. 1. FSV Mainz 05 II 2:1 2:0 2:3  : 3:1 4:1  : 1:1 2:3 6:0 0:0 2:0 2:3 3:0 0:1 3:1 1:0
16. 1. FC Kaiserslautern II 2:0 0:2  : 1:1 0:0  : 2:1 2:0  : 0:0 1:1  : 2:1 3:1 2:2 1:0 1:0
17. Wormatia Worms 1:0 1:2 1:1 1:2  : 1:1 0:3  : 0:0 1:2 0:3 0:2 1:1  : 4:0 1:2 1:3
18. Eintracht Trier 1:1 2:1 0:0 1:1  : 0:5 0:2 1:0 1:1 0:0 1:1 1:0 3:2  : 1:2  : 2:0

Torschützen

Spieler Verein Tore
1 Sascha Mölders Rot-Weiss Essen 23
2 Christopher Kullmann Borussia Dortmund II 17
3 Sami El-Nounou VfL Bochum II 11
Moritz Hartmann 1. FC Köln II 11
Roman Prokoph VfL Bochum II 11
Sebastian Stachnik 1. FC Kaiserslautern II 11
Martin Willmann SV Elversberg 11
8 Alper Akcam 1. FC Kaiserslautern II 10
9 Nejmeddin Daghfous 1. FSV Mainz 05 II 9
Marcel Podszus 1. FC Kleve 9
Wilko Risser Eintracht Trier 9

Regionalliga Süd

Der TSV Großbardorf zieht sich am Ende der Saison in die Bayernliga zurück, und steht damit als erster Absteiger fest.

Tabelle

Vereine der Fußball-Regionalliga Süd, Saison 2008/09 im Überblick
Verein R S U N Tore Diff. Punkte
01. KSV Hessen Kassel 27 17 5 5 58:25 +33 56
02. 1. FC Heidenheim 1846 27 17 5 5 48:29 +19 56
03. SV Waldhof Mannheim 27 15 4 8 44:26 +18 49
04. Eintracht Frankfurt II 27 14 7 6 43:28 +15 49
05. 1. FC Nürnberg II 27 14 6 7 53:32 +21 48
06. SSV Ulm 1846 27 11 12 4 46:25 +21 45
07. TSV 1860 München II 27 12 6 9 45:32 +13 42
08. SC Pfullendorf 27 12 6 9 41:38 +3 42
09. SV Wehen Wiesbaden II 27 12 4 11 34:28 +6 40
10. SpVgg Greuther Fürth II 27 10 8 9 32:27 +5 38
11. 1. FC Eintracht Bamberg 27 11 5 11 46:50 −4 38
12. Viktoria Aschaffenburg 27 6 12 9 28:34 −6 30
13. SV Darmstadt 98 27 7 8 12 33:42 −9 29
14. SSV Reutlingen 05 27 7 8 12 32:48 −16 29
15. SC Freiburg II 27 8 5 14 32:49 −17 29
16. Karlsruher SC II 27 7 4 16 29:55 −26 25
17. TSV Großbardorf 26 3 6 17 24:60 −36 15
18. SpVgg Unterhaching II 28 2 5 21 24:64 −40 11
Stand: 2. Mai 2009

Die Partie SpVgg Unterhaching II – TSV 1860 München II (25.Sp:0:0) wurde mit 0:2 gewertet.

Legende
Aufsteiger in die 3. Liga
Absteiger in die jeweilige Oberliga

Kreuztabelle

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte aufgelistet und die Gastmannschaft in der obersten Reihe.

2008/09
Stand: 2. Mai 2009
SSV Reutlingen 05 TSV 1860 München II KSV Hessen Kassel Karlsruher SC II SC Pfullendorf SV Darmstadt 98 SV Wehen Wiesbaden II Viktoria Aschaffenburg Eintracht Frankfurt II SC Freiburg II SSV Ulm 1846 SV Waldhof Mannheim 1. FC Heidenheim 1846 SpVgg Greuther Fürth II 1. FC Nürnberg II TSV Großbardorf 1. FC Eintracht Bamberg SpVgg Unterhaching II
01. SSV Reutlingen 05 1:1 2:2  :  : 0:2  : 2:2 5:1 4:0 1:2 0:3 0:1 1:0 0:4 0:0  : 2:1
02. TSV 1860 München II 5:2 2:1 3:0 0:0 0:0 0:1 3:0 0:1  : 2:2 1:4 0:3 1:0 0:1 4:0  : 2:2
03. KSV Hessen Kassel 5:1  : 0:1 2:0 3:0 2:1  : 2:2 2:1  : 2:1 0:1 3:0 1:0 5:0 3:1 4:0
04. Karlsruher SC II 2:1 1:3 2:5 2:0 0:2 0:1 1:3  : 0:0 1:1 2:1  :  : 1:1 2:1 1:4 0:4
05. SC Pfullendorf 1:1 2:0  : 3:2 2:0 0:2 1:0  : 5:0 2:1 0:1 2:1  : 1:2 2:2 4:2 3:1
06. SV Darmstadt 98  : 3:2 2:2 1:4 0:0 0:1  : 1:3 0:0 0:4 1:1 1:1 1:1  :  : 5:2  :
07. SV Wehen Wiesbaden II 0:1 0:0 0:1  : 1:1  : 2:1  : 0:3 0:1 2:0  : 2:2 0:2 1:0 3:0 5:2
08. Viktoria Aschaffenburg 0:0  : 0:1 2:1 2:1 1:1  : 1:1 1:1 0:0 1:3 2:1 1:1 1:3 1:1  :  :
09. Eintracht Frankfurt II 4:0  : 2:2 2:0 2:0 2:1 0:0 1:0 1:2  : 0:2 1:1 1:0  : 3:0 2:2 2:1
10. SC Freiburg II 2:3 1:3  : 1:0  : 0:2 3:1 1:3 0:3 1:1 1:0 1:3 1:3 2:0 3:0  : 1:1
11. SSV Ulm 1846 3:0  : 3:1 6:1 3:4 1:0 2:0 1:1 0:0  :  : 0:0 1:1 3:0 2:1 2:2 3:0
12. SV Waldhof Mannheim 3:0 1:4  :  :  : 2:1 1:0 1:1 2:1 3:2 2:0 1:2 0:0 1:1 2:0  : 1:0
13. 1. FC Heidenheim 1846 1:0 2:0 0:0 3:0 1:2  : 2:1 3:1 1:2 5:1  : 2:1 2:1  : 1:1 5:4  :
14. SpVgg Greuther Fürth II 0:0  : 1:0 1:2 5:1 3:1 0:2 1:1 2:1  :  : 0:1 1:2  : 1:0 3:1 1:0
15. 1. FC Nürnberg II  : 0:4 0:2 2:1 4:1 4:0 4:2 1:0 1:2  : 2:2  : 6:1 1:1 4:0 2:2 1:2
16. TSV Großbardorf 1:1 3:1 1:3  :  : 0:4  :  :  : 2:0 2:2 0:6  : 0:2 1:4 0:2 6:1
17. 1. FC Eintracht Bamberg 2:4 1:2  : 2:0 1:1 2:1 0:4 0:0 2:1 2:0 1:0 2:0 0:1  : 0:2 3:2 2:0
18. SpVgg Unterhaching II  : 0:2 1:4 2:2 0:2 1:3 0:2 1:2 0:2 1:4 0:0  : 0:2 0:1 1:1  : 2:4

Torschützen

Spieler Verein Tore
1 Thorsten Bauer KSV Hessen Kassel 27
2 Peter Heyer 1. FC Eintracht Bamberg 17
3 Markus Fuchs 1. FC Nürnberg II 15
Dieter Jarosch 1. FC Heidenheim 1846 15
5 Romas Dressler SpVgg Greuther Fürth II 14
Adem Sari SC Pfullendorf 14
7 Ahmet Kulabas 1. FC Nürnberg II 13
Dinko Radojevic SSV Ulm 1846 13
9 Philipp Hosiner TSV 1860 München II 12
10 Ermin Melunović SV Waldhof Mannheim 11

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fußball-Bundesliga 2008/09 — Die Fußball Bundesliga 2008/09 ist die 46. Spielzeit der höchsten deutschen Spielklasse im Fußball der Männer. Sie begann am 15. August 2008 mit einem Heimspiel des amtierenden Meisters FC Bayern München gegen den Hamburger SV (2:2) und wird am… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Hessenpokal 2008 — Der Hessenpokal ist der Pokalwettbewerb für hessische Fußball Amateurmannschaften. Er wird jährlich vom Hessischen Fußball Verband (HFV) veranstaltet. Der Gewinner des Hessenpokals qualifiziert sich für die erste Hauptrunde im DFB Pokal.… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Regionalliga Nord — Dieser Artikel beschreibt die Fußball Regionalliga der Männer in Deutschland. Für gleichnamige Ligen siehe: Fußball Regionalliga in Österreich Fußball Regionalliga der Frauen in Deutschland. Regionalliga …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Regionalliga Süd — Dieser Artikel beschreibt die Fußball Regionalliga der Männer in Deutschland. Für gleichnamige Ligen siehe: Fußball Regionalliga in Österreich Fußball Regionalliga der Frauen in Deutschland. Regionalliga …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Regionalliga 2009/10 — Die Saison 2009/10 der Fußball Regionalliga ist die zweite Saison der Regionalliga als vierthöchste Spielklasse in Deutschland. Sie startet am 7. August 2009 und endet am 29. Mai 2010. Organisiert wird die Regionalliga vom DFB, der die… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Regionalliga 2007/08 — Die Saison 2007/08 der Fußball Regionalliga startete am 27. Juli 2007 und endete am 31. Mai 2008. Die genaue Einteilung der Mannschaften in die Staffeln Nord und Süd wurden vor Saisonbeginn vom DFB nach geografischen und logistischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Regionalliga/Ewige Tabelle — Die Ewige Tabelle der Fußball Regionalliga ist eine statistische Auflistung aller Meisterschaftsspiele der Fußball Regionalliga als der drittklassigen Liga des deutschen Fußballs seit ihrer Gründung 1994. Die Regionalliga wurde von 1994/95 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Regionalliga 1999/2000 — Die Fußball Regionalliga 1999/2000 war die sechste Saison, in der in der Fußball Regionalliga als dritthöchster Spielklasse im deutschen Fußball gespielt wurde, aber die letzte, in der es 4 Staffeln gab. Diese Saison wurde als Qualifikationsrunde …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Regionalliga 1973/74 — Die Fußball Regionalliga 1973/74 war die letzte Saison der fünfgleisigen Regionalliga als zweithöchster Spielklasse im deutschen Fußball. Ab der Saison 1974/75 existierte in Deutschland die 2. Bundesliga, für die sich die besten 40 Mannschaften… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Regionalliga 1994/95 — Die Fußball Regionalliga 1994/95 war die erste Saison, in der in der Fußball Regionalliga als dritthöchster Spielklasse im deutschen Fußball gespielt wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Modus 3 Nord 3.1 Kreuztabelle 4 Nordost …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.