Alcáçovas
Alcáçovas
Wappen Karte
Wappen von Alcáçovas
Alcáçovas (Portugal)
Alcáçovas
Basisdaten
Region: Alentejo
Unterregion: Baixo Alentejo
Distrikt: Évora
Concelho: Viana do Alentejo
Koordinaten: 38° 24′ N, 8° 9′ W38.3925-8.1575Koordinaten: 38° 24′ N, 8° 9′ W
Einwohner: 2.088 (Stand: 2001)
Fläche: 268,13 km²
Bevölkerungsdichte: 8 Einwohner pro km²

Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Art ist leer

Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Karte ist leer





Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Höhe ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/PLZ ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Bürgermeister ist leer

Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Einwohnerstand ist leer

Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Verwaltungsort ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Webseite ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Email ist leer

Bahnhof von Alcáçovas

Alcáçovas ist ein Ort und eine Gemeinde Freguesia in Portugal im Landkreis von Viana do Alentejo im Baixo Alentejo gelegen mit 268,13 km² Fläche und 2088 Einwohnern (2001). Die Bevölkerungsdichte ist 7,8 Einw./km².

Die Landwirtschaft mit Korkeichen, Olivenbäumen und Weizenfeldern sowie Viehzucht stellt die Haupteinnahmequelle im Ort und in der Umgebung dar. In Alcáçovas wurde der Vertrag von Alcáçovas-Toledo am 4. September 1479 unterschrieben.

Sehenswert sind die Hauptkirche von Salvador de Alcáçovas und die Kapelle von São Pedro bzw. von Sequeiras.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alcáçovas — Freguesia de Portugal …   Wikipedia Español

  • Alcaçovas — Alcaçovas, Tratado de …   Enciclopedia Universal

  • Alcáçovas — Sp Alkãsovasas Ap Alcáçovas L u. ir mst. Portugalijoje …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Alcaçovas, Tratado de — ► HISTORIA Tratado firmado entre los Reyes Católicos y Alfonso V de Portugal (4 de septiembre de 1479). Significó el reconocimiento mutuo de las conquistas portuguesas en la costa africana y las castellanas en Canarias, al tiempo que sentenciaba… …   Enciclopedia Universal

  • Tratado de Alcáçovas — Pregón del Tratado de Alcáçovas en Sevilla. El Tratado de Alcazovas (también conocido como Paz de Alcazovas) fue firmado en la villa portuguesa del mismo nombre (cuyo t …   Wikipedia Español

  • Treaty of Alcáçovas — The Treaty of Alcáçovas (also known as Treaty or Peace of Alcáçovas Toledo) was signed on September 4, 1479 between the Catholic Monarchs of Castile (Castilla, Spain) and Aragon on one side and the King of Portugal on the other side. It put an… …   Wikipedia

  • Friede von Alcaçovas — Demarkationslinien nach Spanisch Portugiesischen Vereinbarungen im 15. und 16. Jhd. Der Vertrag von Alcáçovas (auch als Vertrag/Friede von Alcáçovas Toledo bezeichnet) beendete den Krieg zwischen Kastilien und Portugal im Zuge des kastilischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Vertrag von Alcacovas — Demarkationslinien nach Spanisch Portugiesischen Vereinbarungen im 15. und 16. Jhd. Der Vertrag von Alcáçovas (auch als Vertrag/Friede von Alcáçovas Toledo bezeichnet) beendete den Krieg zwischen Kastilien und Portugal im Zuge des kastilischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Vertrag von Alcaçovas — Demarkationslinien nach Spanisch Portugiesischen Vereinbarungen im 15. und 16. Jhd. Der Vertrag von Alcáçovas (auch als Vertrag/Friede von Alcáçovas Toledo bezeichnet) beendete den Krieg zwischen Kastilien und Portugal im Zuge des kastilischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Vertrag von Alcáçovas — Demarkationslinien nach Spanisch Portugiesischen Vereinbarungen im 15. und 16. Jahrhundert Der Vertrag von Alcáçovas (auch als Vertrag/Friede von Alcáçovas Toledo bezeichnet) beendete die Feindseligkeiten zwischen Kastilien und Portugal im Zuge… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”