Alden (Rebsorte)

Alden ist eine Anfang im Jahr 1925 durch den amerikanischen Züchter Richard Wellington neu gezüchtete rote Rebsorte. Sie ist eine Kreuzung zwischen Ontario und der Rebsorte Grosse Guillaume. Die Markteinführung erfolgte im Jahr 1952. Es handelt sich dabei um eine überaus komplexe Züchtung in der Gene der Wildreben Vitis labrusca und Vitis vinifera vorhanden sind. Entwickelt wurde die Neuzüchtung an der Cornell University in Geneva (dem New York State Agricultural Experiment Station, Department of Pomology and Viticulture, also das Rebenzüchtungs-Institut im Bundesstaat New York). Die Universität liegt am südlichen Ende des Cayuga Lake.

Die Rebsorte wird meist als Hausrebe oder aber als lokal vermarktete Tafeltraube verwendet wobei ihr der vergleichsweise niedrige Anteil an Säure zugute kommt. Aufgrund ihrer hohen Ertragskraft geraten die Weine meist dünn und sind von mäßiger Qualität. Kleinere Bestände sind in New York (→ Weinbau in New York) und Kanada bekannt.

Synonym: die Zuchtstammnummer NY 13035 oder New York 13035.

Siehe auch die Artikel Weinbau in den Vereinigten Staaten und Weinbau in Kanada sowie die Liste der Rebsorten.

Abstammung: Ontario x Grosse Guillaume.

Ampelographische Sortenmerkmale

In der Ampelographie wird der Habitus folgendermaßen beschrieben:

  • Die kegelförmige Traube ist mittelgroß, geschultert und lockerbeerig. Die ovalen Beeren sind groß (zeitweise nahezu 2,5 cm lang) und von rot-schwarzer Farbe.

Die früh austreibende Rebsorte reift ca. 10 Tage nach dem Gutedel und ist somit innerhalb der roten Rebsorten früh reifend, so dass sie in kühlen Lagen ausreifen kann. Die Sorte ist empfindlich gegen die Grauschimmelfäule und den Falschen Mehltau. Zudem ist die Sorte sehr wüchsig und ertragsreich.

Weblinks

Literatur

Brooks, R.M. und Harold P. Olmo: Brooks and Olmo Register of Fruit & Nut Varieties, 1997, ASHS Press, USA.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alden — ist der Name mehrerer Personen: David Alden (* 1949), US amerikanischer Theater und Filmregisseur Harold Lee Alden (1890–1964), ein US amerikanischer Astronom Howard Alden (* 1958), ein US amerikanischer Jazz Gitarrist John Alden Carpenter… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Rebsorten — Die Weinrebe liegt wie die meisten Nutzpflanzen in unterschiedlichen Sorten vor, die als Rebsorten bezeichnet werden und von denen es weltweit schätzungsweise 8.000 bis 10.000 gibt. Die vorliegende Liste der Rebsorten untergliedert sie in Rotwein …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Rebsorten — Die Weinrebe liegt wie die meisten Nutzpflanzen in unterschiedlichen Sorten vor, die als Rebsorten bezeichnet werden und von denen es weltweit schätzungsweise 8.000 bis 10.000 gibt. Die vorliegende Liste mit Rebsorten untergliedert sie in Rotwein …   Deutsch Wikipedia

  • Weinbau in Kanada — Weintrauben in British Columbia Weinhänge …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”