Aldo Loris Rossi

Aldo Loris Rossi (* 1933 in Neapel, Italien; lebt ebenda) ist ein italienischer Architekt, avantgardistischer Architekturtheoretiker und Hochschullehrer.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk

Aldo Loris Rossi studierte in Neapel, ist als Architekt aber im Wesentlichen ein Autodidakt. Er beschäftigte sich mit Fotografie und dem Studium der Meister der Moderne. Er wird später Professor an der Fakultät für Architektur an der Universität Neapel. Rossi war ein Schüler und Freund von Bruno Zevi und Luigi Piccinato, den Architekten und Stadtplanern, die die organische Architektur in Italien und den Verband APAO - Vereinigung für Organische Architektur (gegründet im Jahre 1945) vertraten. Er war auch ein Schüler von Giovanni Michelucci.

Während seiner Zeit als Student zwischen 1950 und 1960, hatte er viele Kontakte zu Künstlern und Schriftstellern und war an der Gründung einer neuen politischen und intellektuellen Opposition beteiligt und unterhielt Beziehungen zu den kulturellen Gruppen der damaligen Avantgarde.

Aldo Loris Rossi entwarf ab 1960 zusammen mit der italienischen Architektin Donatella Mazzoleni die Planung der utopischen "Vertikalen Stadt". Dieses Stadtmodell beruhte auf der Überlegung, dass die Stadt völlig aus der Fläche verschwindet und sich nur noch auf wenige, riesige Hochhäuser konzentriert, die selbst Städte mit allen Funktionen wie Produktion, Verteilung, Verkehr, Konsumption und den entsprechenden Strukturen bilden. Im Jahr 1972 war er, zusammen mit Mazzoleni, mit einem Modell und Zeichnungen für die "Vertikale Stadt" Teilnehmer der Documenta 5 in Kassel in der Abteilung Parallele Bildwelten: Utopie und Planung.

Aldo Loris Rossi vertritt eine anti-klassische Architektur, deren Bezugspunkte sind: die Komplexität, die Unordnung, Asymmetrie, unregelmäßige Geometrie und informelle Irrationalität, die einhergeht mit der absoluten Freiheit des Künstlers und der formalen experimentellen Vielfalt. Die architektonische Sprache von Aldo Rossi Loris verbindet organische Morphologie, mega-strukturelle und utopische Entwürfe mit expressionistischen, futuristischen und konstruktivistischen Elementen. Neben seinen Entwürfen betrieb er Forschungen über den sozialen Raum und das menschliche Verhalten.

Bauwerke und Projekte

(Auswahl)

  • 1960: Progetto di Unità Urbana a sviluppo verticale - Planung der utopischen "Vertikalen Stadt"
  • 1960: Edificio Residenziale, Via San Giacomo dei Capri, Neapel
  • 1966: Wohnhaus in St. Giacomo dei Capri, Neapel
  • 1966: Complesso Parrocchiale (Pfarrei) di S. James Capri in Neapel
  • 1966: Complesso Parrocchiale (Pfarrei) St. Maria della Libera in Portici, Neapel
  • 1968-1980 Haus der Hafenarbeiter am Hafen von Neapel,
  • 1975: l'ipotesi del Materiale Abitabile "Città-Struttura" – Theorie und Planung der „lebenden“ Materie "Stadt-Struktur", ein Modell der vertikalen Siedlungsentwicklung für 250.000 Einwohner
  • 1985 – 1989: Complesso residenziale, Piazza Grande, Neapel
  • 1981 – 1989: Piano urbanistico ed edifici a Bisaccia, Avellino
  • 2006: Stazione di Moregine della Ferrovia Circumvesuviana in Castellammare di Stabia

Literatur und Quellen

  • Ausstellungskatalog: documenta 5. Befragung der Realität – Bildwelten heute; Katalog (als Aktenordner) Band 1: (Material); Band 2: (Exponatliste); Kassel 1972.
  • documenta Archiv (Hrsg.); Wiedervorlage d5 – Eine Befragung des Archivs zur documenta 1972; Kassel/Ostfildern 2001, ISBN 3-7757-1121-X.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rossi — ist ein Familienname. Herkunft und Bedeutung Rossi ist ein ursprünglich italienischer Familienname. In Italien zählt er heute zu den am weitesten verbreiteten Familiennamen. Vermutlich leitet sich Rossi von der Pluralform des Adjektivs Rosso (dt …   Deutsch Wikipedia

  • Valentino Rossi — En este artículo sobre deporte se detectaron los siguientes problemas: No tiene una redacción neutral. Necesita ser wikificado conforme a las convenciones de estilo de Wikipedia. Por favor …   Wikipedia Español

  • Valentino Rossi — Infobox MotoGP rider Name = Valentino Rossi Caption = Valentino Rossi Nationality = flagicon|Italy Italian Birthdate = birth date and age|1979|02|16 Birthplace = Urbino, Pesaro e Urbino, Italy Website = [http://www.fanclubvalentinorossi.com… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ros — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Donatella Mazzoleni — (* 1943 in Florenz, Italien; lebt in Neapel) ist eine italienische Architektin, Architekturtheoretikerin, Autorin und Hochschullehrerin. Leben und Werk Donatella Mazzoleni studierte bis 1967 Architektur an der Universität von Neapel. Sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Documenta 5 — Katalog zur Documenta 5 Die documenta 5. Befragung der Realität – Bildwelten heute gilt als die bislang wichtigste documenta. Sie fand vom 30. Juni bis 8. Oktober 1972 in Kassel unter der Leitung von Harald Szeemann statt. Die 5. documenta war… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Neapel — Diese Liste umfasst – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – in der Stadt Neapel geborene und mit einem Artikel in der deutschen Wikipedia versehene Personen: Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y …   Deutsch Wikipedia

  • documenta 5 — Katalog zur Documenta 5 Die documenta 5. Befragung der Realität – Bildwelten heute gilt als die bislang wichtigste documenta. Sie fand vom 30. Juni bis 8. Oktober 1972 in Kassel unter der Leitung von Harald Szeemann statt. Die 5. documenta war… …   Deutsch Wikipedia

  • Giovanni Michelucci — Kirche der Autostrada del Sole Giovanni Michelucci (* 2. Januar 1891 in Pistoia; † 31. Dezember 1990 in Florenz) war ein italienischer Architekt und Stadtplaner. Leben und Werk Der Sohn einer Unternehmerfamilie erwarb …   Deutsch Wikipedia

  • Großer Preis von Großbritannien (Motorrad) — Der Große Preis von Großbritannien für Motorräder ist ein Motorrad Rennen, das seit 1977 ausgetragen wird und seitdem zur Motorrad Weltmeisterschaft zählt. Er findet auf dem Silverstone Circuit statt. Zuerst fand er auf dem Silverstone Circuit… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”