Aldy-Bel-Kultur
Prähistorische Kulturen Russlands[1]
Mittelsteinzeit
Kunda-Kultur 7400–6000 v. Chr.
Jungsteinzeit
Bug-Dnister-Kultur 6500–5000 v. Chr.
Katakombengrab-Kultur
Dnepr-Don-Kultur 5000–4000 v. Chr.
Sredny-Stog-Kultur 4500–3500 v. Chr.
Jekaterininka-Kultur 4300–3700 v. Chr.
Fatjanowokultur um 2500 v. Chr.
Kupfersteinzeit
Nordkaspische Kultur
Kurgankultur 5000–3000 v. Chr.
Samara-Kultur um 5000 v. Chr.
Chwalynsk-Kultur 5000–4500 v. Chr.
Botai-Kultur 3700–3100 v. Chr.
Jamnaja-Kultur 3600–2300 v. Chr.
Afanassjewo-Kultur 3500–2500 v. Chr.
Usatovo-Kultur 3300–3200 v. Chr.
Glaskowo-Kultur 3200–2400 v. Chr.
Bronzezeit
Poltavka-Kultur 2700–2100 v. Chr.
Potapovka-Kultur 2500–2000 v. Chr.
Sintashta-Kultur 2100–1800 v. Chr.
Okunew-Kultur um 2000 v. Chr.
Samus-Kultur um 2000 v. Chr.
Andronowo-Kultur 2000–1200 v. Chr.
Abaschewo-Kultur 1800–1600 v. Chr.
Susgun-Kultur um 1700 v. Chr.
Srubna-Kultur 1600–1200 v. Chr.
Kolchis-Kultur 1700–600 v. Chr.
Begasy-Dandybai-Kultur um 1300 v. Chr.
Karassuk-Kultur um 1200 v. Chr.
Ust-Mil-Kultur um 1200–500 v. Chr.
Koban-Kultur 1200–400 v. Chr.
Irmen-Kultur 1200–400 v. Chr.
Spätirmen-Kultur um 1000 v. Chr.
Aldy-Bel-Kultur 900–700 v. Chr.
Eisenzeit
Baitowo-Kultur
Tagar-Kultur 900–300 v. Chr.
Nosilowo-Gruppe 900–600 v. Chr.
Ananino-Kultur 800–300 v. Chr.
Tasmola-Kultur 700–300 v. Chr.
Gorochowo-Kultur 600–200 v. Chr.
Sagly-Baschi-Kultur 500–300 v. Chr.
Jessik-Beschsatyr-Kultur 500–300 v. Chr.
Pasyryk-Stufe 500–300 v. Chr.
Sargat-Kultur 500 v. Chr.–400 n. Chr.
Kulaika-Kultur 400 v. Chr.–400 n. Chr.
Tes-Stufe 300 v. Chr.–100 n. Chr.
Schurmak-Kultur 200 v. Chr.–200 n. Chr.
Taschtyk-Kultur 100–600 n. Chr.
Tschernjachow-Kultur 200–500 n. Chr.

Die Aldy-Bel-Kultur war vom 9. bis 7. vorchristlichen Jahrhundert in Tuwa im südlichen Sibirien verbreitet. Sie wird meist in zwei Stufen aufgeteilt, die nach Ansicht einiger Wissenschaftler selbstständige Kulturen bilden. Sämtliche Funde der Aldy-Bel-Kultur stammen aus Kurganen; es sind bislang keine Siedlungsspuren bekannt. Es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass ihre Träger Viehzüchter und Reiternomaden waren.

Inhaltsverzeichnis

Arschan-Stufe

Herausragendster Fundkomplex der älteren Arschan-Stufe ist der Kurgan 1 bei Arschan am Ujuk. Er bestand aus einem großen Steinhügel, unter dem über 70 kreisförmig um die zentrale Kammer angeordnete Holzkammern lagen. Sie enthielten teilweise Pferdebestattungen. Um die zentrale Grabkammer herum befanden sich acht Baumsärge sowie weitere Pferdeskelette. Sowohl die bestatteten Menschen als auch die Pferde lagen in den allermeisten Fällen auf der linken Seite. Die Zentralkammer selbst war zum Zeitpunkt der Ausgrabung bereits ausgeraubt, es fanden sich jedoch Reste einer ehemals sehr reichen Ausstattung.

Aldy-Bel-Stufe / Ust-Chemtschik-Stufe

Unter den Kurganen der folgenden Ust-Chemtschik- oder Aldy-Bel-Stufe ragt Kurgan 2 aus Arschan besonders hervor. Wie bei Arschan 1 handelt es sich um einen großen Steinkurgan. In seiner Umgebung befanden sich mehrere Steinkreise, an denen Reste von Brandopfern gefunden wurden. Der Kurgan selbst enthielt zahlreiche Bestattungen, wobei zwei Kammern besonders herausragen: In Grab 2 wurden ein Sattel sowie Pferdeschmuck begraben, von einem begrabenen Pferd fanden sich hingegen keine Spuren. Grab 5 war die eigentliche Hauptbestattung. Es bestand aus zwei ineinander gestellten Holzkammern, die innen mit rotem und schwarzem Filz ausgeschlagen waren. Auf dem Boden lagen ein Mann sowie eine Frau; beide waren prunkvoll geschmückt. Insgesamt enthielt die Zentralkammer über 9300 Objekte, darunter allein fast 6000 Goldobjekte. Die Kunstwerke der Aldy-Bel-Stufe zeigen bereits deutliche Merkmale des skythischen Tierstils.

Auf die Aldy-Bel-Kultur folgte offenbar in einem kontinuierlichen Übergang die Sagly-Baschi-Kultur.

Literatur

  • K. Čugunov, H. Parzinger, A. Nagler: Der skythische Fürstengrabhügel von Aržan 2 in Tuva. Vorbericht der russisch-deutschen Ausgrabungen 2000-2002. In: Eurasia Antiqua 9 (2003), S. 113-162
  • A. D. Gratsch: Drewnije kotschewniki w zentre Asii. Moskau 1980
  • M. P. Graznjov: Der Großkurgan von Aržan in Tuva, Südsibirien. Materialien zur Allgemeinen und Vergleichenden Archäologie 23. München 1984
  • A. M. Mandelschtam: Rannije kotschewniki skifskogo perioda na territorii Tuwy. In: M. G. Moschkowa: Stepnaja polosa Asiatskoi tschasti SSSR w skifo-sarmatskoje wremja. Archeologija SSSR. Moskau 1992
  • Hermann Parzinger: Die frühen Völker Eurasiens. Vom Neolithikum bis zum Mittelalter. Historische Bibliothek der Gerda-Henkel-Stiftung, Band 1. Beck, München 2006 ISBN 978-3-406-54961-8 (S. 608 ff., Abb. 199-2000)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Die Datierungen in der Tabelle sind den einzelnen Artikeln entnommen und müssen nicht immer zuverlässig sein. Kulturen auf Gebieten ehemaliger Sowjetrepubliken wurden mit einbezogen.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sagly-Baschi-Kultur — Prähistorische Kulturen Russlands[1] Mittelsteinzeit Kunda Kultur 7400–6000 v. Chr. Jungsteinzeit …   Deutsch Wikipedia

  • Tagar-Kultur — Prähistorische Kulturen Russlands[1] Mittelsteinzeit Kunda Kultur 7400–6000 v. Chr. Jungsteinzeit …   Deutsch Wikipedia

  • Tasmola-Kultur — Prähistorische Kulturen Russlands[1] Mittelsteinzeit Kunda Kultur 7400–6000 v. Chr. Jungsteinzeit …   Deutsch Wikipedia

  • Andronowo-Kultur — Zeitalter: Frühe Bronzezeit Späte Bronzezeit Absolut: 2300 v. Chr. 1000 v. Chr. Ausdehnung Südliches Sibirien und Ze …   Deutsch Wikipedia

  • Baitowo-Kultur — Prähistorische Kulturen Russlands[1] Mittelsteinzeit Kunda Kultur 7400–6000 v. Chr. Jungsteinzeit …   Deutsch Wikipedia

  • Begasy-Dandybai-Kultur — Prähistorische Kulturen Russlands[1] Mittelsteinzeit Kunda Kultur 7400–6000 v. Chr. Jungsteinzeit …   Deutsch Wikipedia

  • Botai-Kultur — Prähistorische Kulturen Russlands[1] Mittelsteinzeit Kunda Kultur 7400–6000 v. Chr. Jungsteinzeit …   Deutsch Wikipedia

  • Glaskowo-Kultur — Prähistorische Kulturen Russlands[1] Mittelsteinzeit Kunda Kultur 7400–6000 v. Chr. Jungsteinzeit …   Deutsch Wikipedia

  • Gorochowo-Kultur — Prähistorische Kulturen Russlands[1] Mittelsteinzeit Kunda Kultur 7400–6000 v. Chr. Jungsteinzeit …   Deutsch Wikipedia

  • Irmen-Kultur — Prähistorische Kulturen Russlands[1] Mittelsteinzeit Kunda Kultur 7400–6000 v. Chr. Jungsteinzeit …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”