Ale kommun
Gemeinde Ale
Wappen der Gemeinde Ale Lage der Gemeinde Ale
Basisdaten
Provinz (län): Västra Götalands län
Historische Provinz (landskap): Västergötland
Hauptort: Nödinge-Nol
Einwohnerzahl: 26.228
(2005)
Fläche: 318 km²
Bevölkerungsdichte: 83 Einwohner je km²
Webseite: www.ale.se

Ale ist eine Gemeinde (schwedisch kommun) in der schwedischen Provinz Västra Götalands län und der historischen Provinz Västergötland. Der Hauptort der Gemeinde ist Nödinge-Nol.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Ale grenzt im Süden an Göteborg und wird zum Großraum Göteborg gerechnet. Durch die Gemeinde, die am östlichen Ufer des Göta älv liegt, führt die Reichsstrasse 45 und die Eisenbahnhauptlinie GöteborgTrollhättanOslo/Karlstad.

Wirtschaft

Auf Grund der Lage am Göta älv, der eine wichtige Wasserstrasse ist, und des Zugangs zu Wasser und Energie haben sich früh Industrieunternehmen in der Gemeinde angesiedelt. In der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts wurden eine Spinnerei in Alafors und eine Glasfabrik in Surte, die der größte Produzent von Glasflaschen in Schweden war, gegründet. Beide sind heute stillgelegt. Im 20. Jahrhundert entstanden AB P.A. Carlmark in Älvängen, Schwedens größte Seilerei, Tudor AB in Nol, ein Batteriehersteller, und EKA Chemicals AB in Bohus. In den letzten Jahren haben sich auf viele kleinere Unternehmen in der Gemeinde Ale angesiedelt.

Größere Orte

Hauptort ist Nödinge-Nol, weitere Orte sind Alfhem, Älvängen, Bohus, Alafors, Skepplanda, Surte und weitere kleine Orte.

Partnerstädte

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ale Kommun — Admin ASC 2 Code Orig. name Ale Kommun Country and Admin Code SE.28.1440 SE …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Ale Municipality — Infobox Kommun2 fullname=Ale kommun county=Västra Götaland County province=Västergötland capital=Nödinge Nol arearank=230th area=333.25 arealand=318.27 populationrank=90th population=26,800 densityrank=60th populationdensity=84.2… …   Wikipedia

  • Ale (Gemeinde) — Gemeinde Ale …   Deutsch Wikipedia

  • Dals-Eds kommun — Gemeinde Dals Ed Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Sotenäs kommun — Gemeinde Sotenäs Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Tjörns kommun — Gemeinde Tjörn Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Lysekils kommun — Gemeinde Lysekil Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Trollhättans kommun — Gemeinde Trollhättan …   Deutsch Wikipedia

  • Karlsborgs kommun — Commune de Karlsborg Commune de Karlsborg …   Wikipédia en Français

  • Mariestads kommun — Commune de Mariestad Commune de Mariestad …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”