Alejandro Ramírez Calderón
Alejandro Ramírez (2011)

Alejandro Ramírez Calderón (* 15. August 1981 in La Caja) ist ein kolumbianischer Radrennfahrer.

Alejandro Ramírez gewann 2005 eine Etappe beim Clásico RCN. Im nächsten Jahr war er auf einem Teilstück bei der Clasica International de Tulcan erfolgreich. Außerdem gewann er auch eine Etappe beim Doble Sucre Potosí G.P., wo er auch die Gesamtwertung für sich entscheiden konnte. Er fährt für die Mannschaft UNE-Orbitel, die seit 2007 eine Lizenz als Continental Team besitzt.

Erfolge

2006
  • eine Etappe und Gesamtwertung Doble Sucre Potosí G.P.
2010
2011

Teams


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alejandro Ramírez Calderón — Información personal Fecha de nacimiento 15 de agosto de 1981 30 años Lugar de nacimiento Medellín, Antioquia País …   Wikipedia Español

  • Alejandro Ramírez (desambiguación) — Alejandro Ramírez puede referirse a: Alejandro Ramírez Álvarez (1988 ), ajedrecista (Gran Maestro) costarricense; Alejandro Ramírez Calderón (1981 ), ciclista colombiano; Alejandro Ramírez Zárate (1991 ), futbolista peruano. Esta página de… …   Wikipedia Español

  • Ramirez — bezeichnet: Ramirez (Texas), Ort in Texas Ramirez (Band), Italo Disco Band Ramírez ist der verbreitete spanische Familienname folgender Personen: Alejandro Ramírez (* 1988), costaricanischer Schachmeister Alejandro Ramírez Calderón (* 1981),… …   Deutsch Wikipedia

  • Ramírez — ist ein patronymisch gebildeter spanischer Familienname mit der Bedeutung „Sohn des Ramiro“. Es tritt, auch im spanischen Sprachraum, vereinzelt auch die Form Ramirez auf. Bekannte Namensträger Alejandro Ramírez (* 1988), costa ricanischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Alejandro — ist ein männlicher Vorname und die spanische Form des Vornamens Alexander, zur Bedeutung siehe dort. Bekannte Namensträger Alejandro Agag (* 1970), spanischer Unternehmer und ehemaliger Politiker (PP) Alejandro Núñez Allauca (* 1943),… …   Deutsch Wikipedia

  • Alejandro Poiré Romero — Mandats Secrétaire du Gouvernement du Mexique Actuellement en fonction …   Wikipédia en Français

  • Alejandro Tobar — Wolfano Alejandro Tobar García (auch Alex Tobar, * 24. Mai 1907 in Bogotá; † 23. Februar 1975) war ein kolumbianischer Komponist und Violinist. Tobar studierte Violine bei Leopoldo Carreño und Guillermo Uribe Holguín und vervollkommnete dann… …   Deutsch Wikipedia

  • Gouvernement Felipe Calderón — Mexique Cet article fait partie de la série sur la politique du Mexique, sous série sur la politique …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Rai–Ram — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Colombia Es Pasion — Colombia es Pasión Coldeportes ist ein kolumbianisches Radsportteam. Die Mannschaft wurde 2007 gegründet und geht aus einer Amateur Mannschaft gleichen Namens hervor. Sie besitzt eine UCI Lizenz als Continental Team und nimmt hauptsächlich an… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”