Aleksandar Nikacevic

Aleksandar Nikačević (kyrillisch Александар Никачевић; * 26. Januar 1978 in Kraljevo) ist ein ehemaliger jugoslawischer Radrennfahrer.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Seine Zeit in der Altersklasse U23 verbrachte Aleksandar Nikačević in Italien beim Team GS Padovani und konnte 1999 mit dem Sieg in der Gesamtwertung des Giro del Friuli einen sehr großen Erfolg feiern, der ihm ab September einen Platz als Stagiaire bei der damals größten und erfolgreichsten Mannschaft, dem italienischen Team Mapei-Quick Step, einbrachte.

Jedoch musste Nikačević bis nach der Saison 2000 warten, in der er die Gesamtwertung der Serbien-Rundfahrt gewann und deren Ende er daher wiederum als Stagiaire erlebte, bis er seinen ersten Profivertrag beim italienischen Team Alessio unterzeichnen konnte. 2002 gelangen ihm dann abermals der Sieg in der Gesamtwertung der Serbien-Rundfahrt, ein Etappensieg beim chinesischen Etappenrennen Tour of Qinghai Lake sowie der Gewinn der jugoslawischen Meisterschaft im Straßenrennen, sodass er die Saison unter den 500 besten Fahrern der UCI-Weltrangliste beenden konnte.

Einige Zeit nach dem Ende seiner Profikarriere war Nikačević als Teammanager aktiv, 2005 für das serbisch-montenegrinische Continental Team Aerospace Engineering Pro Equipe sowie 2006 für das serbische Continental Team Team Endeka.

Palmarès

1999

2000

2002

  • Gesamtwertung Serbien-Rundfahrt
  • FR-YUGJugoslawien Jugoslawischer Meister im Straßenrennen
  • eine Etappe Tour of Qinghai Lake

Teams

  • 1999 Mapei-Quick Step (Stagiaire)
  • 2000 Alessio (Stagiaire)
  • 2001 Alessio
  • 2002 Alessio

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aleksandar Nikačević — Personendaten Geburtsdatum 26. Januar 1978 Nation Jugoslawien  Jugoslawien Jugoslawien Bundesrepublik 1992 …   Deutsch Wikipedia

  • Nikacevic — Aleksandar Nikačević Personendaten Geburtsdatum 26. Januar 1978 Nation  Jugoslawien Radsportspezifische Informa …   Deutsch Wikipedia

  • Nikačević — Aleksandar Nikačević Personendaten Geburtsdatum 26. Januar 1978 Nation  Jugoslawien Radsportspezifische Informa …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Nikacevic — Aleksandar Nikačević Personendaten Geburtsdatum 26. Januar 1978 Nation  Jugoslawien Radsportspezifische Informa …   Deutsch Wikipedia

  • Tour de Serbie — Die Serbien Rundfahrt (serbisch Trka kroz Srbiju, kyrillisch Трка кроз Србију) ist ein serbisches Radrennen. Das Etappenrennen, welches seinen Termin für gewöhnlich Mitte Juni hat und meistens sechs Etappen umfasst, wurde bereits im Jahre 1939… …   Deutsch Wikipedia

  • Tour of Serbia — Die Serbien Rundfahrt (serbisch Trka kroz Srbiju, kyrillisch Трка кроз Србију) ist ein serbisches Radrennen. Das Etappenrennen, welches seinen Termin für gewöhnlich Mitte Juni hat und meistens sechs Etappen umfasst, wurde bereits im Jahre 1939… …   Deutsch Wikipedia

  • Tour of Serbie — Die Serbien Rundfahrt (serbisch Trka kroz Srbiju, kyrillisch Трка кроз Србију) ist ein serbisches Radrennen. Das Etappenrennen, welches seinen Termin für gewöhnlich Mitte Juni hat und meistens sechs Etappen umfasst, wurde bereits im Jahre 1939… …   Deutsch Wikipedia

  • Giro del Friuli Venezia Giulia — Der Giro della Regione Friuli Venezia Giulia ist ein italienisches Straßenradrennen. Das Etappenrennen für wird seit 1962 in der autonomen Region Friaul Julisch Venetien ausgetragen. Bis 2004 war das Rennen Fahrern der Klasse U23 vorbehalten,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ni — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Serbien-Rundfahrt — Die Serbien Rundfahrt (serbisch Trka kroz Srbiju, kyrillisch Трка кроз Србију) ist ein serbisches Radrennen. Das Etappenrennen, welches seinen Termin für gewöhnlich Mitte Juni hat und meistens sechs Etappen umfasst, wurde bereits im Jahre 1939… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”