Aleksandra Martha Justine Bechtel

Aleksandra "Aleks" Martha Justine Bechtel (* 1. Oktober 1972 in Hilden) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin. Die 1,63 m große Wahlkölnerin ist die Tochter eines deutschen Juristen und einer finnischen Lehrerin. Sie ist verheiratet und hat einen Bruder. Im September 2006 brachte sie einen Sohn zur Welt.

Nach dem Abitur absolvierte Bechtel eine Ausbildung zur Verlagskauffrau beim Kölner Musikverlag VeraBra. Schon während der Ausbildung begann sie 1993 für den damals neuen Fernsehsender VIVA als Video Jockey zu arbeiten. Später moderierte sie dort auch die Sendungen Interaktiv und Amica TV.

Zusammen mit Matthias Opdenhövel führte sie 1996 bis 1998 durch die RTL II-Sendung Bitte lächeln. Nachdem der niederländische Fernsehproduzent John de Mol auf Bechtel aufmerksam wurde, engagierte er sie für die Moderation diverser Begleitsendungen der Reality-Show Big Brother auf RTL. 2003 führte sie vom März bis Juli durch die RTL II-Sendung Big Brother - The Battle.

Seit Ende Mai 2008 moderiert sie „Heirate mich! Geheimprojekt Traumhochzeit“ bei RTL II.

Weitere Moderationen:

Seit 2001 ist sie gemeinsam mit der Firma Brainpool Inhaberin einer eigenen Produktionsfirma namens Hasen TV mit Sitz in Köln.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aleksandra Bechtel — Aleksandra „Aleks“ Martha Justine Bechtel (* 1. Oktober 1972 in Hilden) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Karriere 2 Moderationen 2.1 VIVA …   Deutsch Wikipedia

  • Aleks Bechtel — Aleksandra Aleks Martha Justine Bechtel (* 1. Oktober 1972 in Hilden) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin. Die 1,63 m große Wahlkölnerin ist die Tochter eines deutschen Juristen und einer finnischen Lehrerin. Sie ist verheiratet und hat einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bec — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”