Aleksandra Slaska
Aleksandra Śląska im Jahre 1949
Grab von Aleksandra Śląska und Ehemann Janusz Warmiński auf dem Powązki-Friedhof in Warschau

Aleksandra Śląska (* 4. November 1925 in Katowice; † 18. September 1989 in Warschau) war eine polnische Schauspielerin.

Aleksandra Śląska erhielt 1946 eine Schauspielausbildung. Ihr Filmdebüt gab sie bereits ein Jahr später in Wanda Jakubowskas Holocaustdrama Die letzte Etappe. 1949 ging sie nach Warschau und gehörte dort zum Ensemble des Teatr Współczesny. 1962 wechselte sie zum Ensemble des Teatr Ateneum, wo sie bis zu ihrem Tode Ensemblemitglied war. Ab 1973 war sie Dozentin an der Staatlichen Schauspielschule PWST in Warschau.

Filmographie (eine Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aleksandra Śląska — (1949) Gr …   Deutsch Wikipedia

  • Alexandra — (griechisch Αλεξάνδρα) ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Verbreitung 3 Varianten und Kurzformen 3.1 Varianten …   Deutsch Wikipedia

  • Akademia Teatralna Warschau — Die Akademia Teatralna Warschau ist die staatliche Schauspielschule in Warschau. Sie erhielt den Namen Akademia Teatralna Aleksander Zelwerowicz im Jahre 1996 und ist die Nachfolgeinstitution des 1932 von Aleksander Zelwerowicz und Leon Schiller… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sl — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Theaterakademie Warschau — Die Akademia Teatralna Warschau ist die staatliche Schauspielschule in Warschau. Sie erhielt den Namen Akademia Teatralna Aleksander Zelwerowicz im Jahre 1996 und ist die Nachfolgeinstitution des 1932 von Aleksander Zelwerowicz und Leon Schiller… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Passagierin (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Die Passagierin (Film) Originaltitel Pasażerka P …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Kattowitz — Die folgende Liste enthält die in Kattowitz geborenen sowie zeitweise lebenden Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Kattowitz geborene… …   Deutsch Wikipedia

  • Majewski, Janusz — (1931 )    Janusz Majewski began his distinguished career in the 1960s with films in a variety of genres. Originally trained as an architect, then as a director at the Łódź Film School, Majewski started his career as an art director and a… …   Guide to cinema

  • Female guards in Nazi concentration camps — Mugshot of Begen Belsen guard Irma Grese Of the 55,000 guards who served in Nazi concentration camps, about 3,700 were women.[citation needed] In 1942, the first female guards arrived at Auschwitz and Majdanek fr …   Wikipedia

  • Youth of Chopin — Infobox Film name = Youth of Chopin director = Aleksander Ford producer = screenplay = Aleksander Ford starring =Czeslaw Wollejko Aleksandra Slaska released = 25 March, 1952 runtime = 121 minutes country = Poland language = Polish imdb id =… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”