Alert Bay Public Library and Museum

Das Alert Bay Public Library and Museum ist einerseits eine kleine öffentliche Bibliothek, andererseits ein Museum in der kanadischen Provinz British Columbia.

Die Bibliothek wurde 1959 eröffnet. Die 6700 Bücher stehen jedem Bewohner von Cormorant Island zur Verfügung. Das gilt sowohl für den Ort Alert Bay als auch für das Reservat.

Das Archiv bietet über 6.000 Fotografien, die überwiegend digitalisiert worden sind. Dazu kommen Zeitungen aus den Jahren 1939 - 1941 und 1951 - 1964, sowie die Ausgaben der lokalen Tageszeitung, der North Island Gazette.

Zahlreiche Objekte und Kunstwerke, wie etwa ein kleiner Totempfahl von einem der bedeutendsten Künstler des kanadischen Westens, dem zu den Kwakwaka'wakw gehörenden Häuptling Mungo Martin, bereichern die Sammlung. Der Häuptling der Kwakiutl gilt als Schnitzkünstler des Jahrhunderts und hatte maßgeblichen Anteil an der Renaissance dieser Kunstform unter den Indianern des nordamerikanischen Westens. Der Ort rühmt sich, den größten Totempfahl zu besitzen.

Zugleich besitzt er mit dem U'mista Cultural Museum eine der bedeutendsten Sammlungen auf Vancouver Island zur Geschichte und Kultur der First Nations der Insel und ihrer Nachbarinseln. Dieses Kulturzentrum wurde 1980 gegründet, um die für das Potlatch notwendigen Gegenstände, die sich private und öffentliche Sammlungen angeeignet hatten, zurückzubringen. Inzwischen sind dort auch Musik- und Tanzvorführungen zu sehen. Das Zentrum unterstützt wissenschaftliche Forschungen an den regionalen Kulturen.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alert Bay — Lage in British Columbia …   Deutsch Wikipedia

  • Atomic bombings of Hiroshima and Nagasaki — Part of the Pacific War, World War II …   Wikipedia

  • Law, Crime, and Law Enforcement — ▪ 2006 Introduction Trials of former heads of state, U.S. Supreme Court rulings on eminent domain and the death penalty, and high profile cases against former executives of large corporations were leading legal and criminal issues in 2005.… …   Universalium

  • 2004 Indian Ocean earthquake and tsunami — 2004 Indian Ocean earthquake Tsunami strikes Ao Nang, Thailand. Date 00:58:53, December 26 …   Wikipedia

  • List of accidents and incidents involving military aircraft, 1950-1974 — This is a list of notable accidents and incidents involving military aircraft grouped by the year in which the accident or incident occurred. For more exhaustive lists, see the [http://www.baaa acro.com/ Aircraft Crash Record Office] or the [http …   Wikipedia

  • American Museum of Natural History — Established 1869 Location Central Park West at 79th Street, New York City, United States Type …   Wikipedia

  • Liste von Museen für Völkerkunde — Die Völkerkundemuseen zeigen als vergleichende Wissenschaft die verschiedenen Ethnien bzw. Völker der Welt und ihre Kulturen. Dies ist eine nach Kontinenten und Ländern geordnete Liste der Museen für Völkerkunde. Inhaltsverzeichnis 1 Europa 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • List of museums in British Columbia — This list of museums in British Columbia, Canada contains museums which are defined for this context as institutions (including nonprofit organizations, government entities, and private businesses) that collect and care for objects of cultural,… …   Wikipedia

  • Cuban Missile Crisis — Part of the Cold War CIA reference photograph of Soviet R 12 intermedia …   Wikipedia

  • Dwight D. Eisenhower — Eisenhower redirects here. For other people with the surname, see Eisenhower (name). Dwight D. Eisenhower 34th President of the United States …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”