Ales Brezavsek

Aleš Brezavšek (* 30. November 1972) ist ein ehemaliger slowenischer Skirennläufer.

Brezavšek startete von 1993 bis 1999 für die slowenische Skinationalmannschaft in den Abfahrts- und Super-G-Rennen des Weltcups. In seiner Karriere gelang es ihm zweimal, sich unter den besten Zehn zu platzieren. Im Januar 1997 wurde er bei einer Kombinationswertung in Chamonix Zehnter, im Dezember 1998 im Abfahrtslauf von Val-d'Isère Siebter.

Den größten Erfolg seiner Karriere verzeichnete er während der Olympischen Winterspiele 1998 in Nagano, wo er in der Alpinen Kombination den 7. Platz belegte. Für sein Heimatland nahm Brezavšek zudem dreimal an Skiweltmeisterschaften teil (1996, 1997, 1999). Sein bestes Resultat erzielte er 1999 in Vail mit dem 11. Platz in der Abfahrt.

Nach der Saison 1998/99 beendete Brezavšek seine sportliche Laufbahn.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aleš Brezavšek — (* 30. November 1972) ist ein ehemaliger slowenischer Skirennläufer. Brezavšek startete von 1993 bis 1999 für die slowenische Skinationalmannschaft in den Abfahrts und Super G Rennen des Weltcups. In seiner Karriere gelang es ihm zweimal, sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Ales Brezavsek — (né le 30 novembre 1972) est un ancien skieur alpin slovène. Coupe du Monde Meilleur classement final : 69e en 1999. Meilleur résultat : 7e. Portail des sports d’hive …   Wikipédia en Français

  • Brezavsek — Aleš Brezavšek (* 30. November 1972) ist ein ehemaliger slowenischer Skirennläufer. Brezavšek startete von 1993 bis 1999 für die slowenische Skinationalmannschaft in den Abfahrts und Super G Rennen des Weltcups. In seiner Karriere gelang es ihm… …   Deutsch Wikipedia

  • Brezavšek — Aleš Brezavšek (* 30. November 1972) ist ein ehemaliger slowenischer Skirennläufer. Brezavšek startete von 1993 bis 1999 für die slowenische Skinationalmannschaft in den Abfahrts und Super G Rennen des Weltcups. In seiner Karriere gelang es ihm… …   Deutsch Wikipedia

  • Aleš Brezavšček — Nation Slowenien  Slowenien Ge …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Brd–Bre — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Winterspiele 1998/Ski Alpin — Bei den XVIII. Olympischen Spielen 1998 in Nagano wurden zehn Wettbewerbe im Alpinen Skisport ausgetragen. Die Rennen fanden an zwei verschiedenen Orten statt: Abfahrt, Super G und Kombination im Skigebiet Happo One bei Hakuba, Riesenslalom und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”