Alessandro Bibièna
Alessandro Bibièna

Alessandro Galli da Bibiena (15. Oktober 1686 in Parma; † 5. Mai 1748 in Mannheim) war ein italienischer Architekt, Szenograph und Theater-Ingenieur.

Leben

Alessandro Galli da Bibiena war unter dem Kurfürsten Karl Philipp Hofbaumeister in Mannheim. Er stammte aus einer großen Architektenfamilie: Sein Vater Ferdinando, sein Onkel Francesco, seine Brüder Antonio und Giuseppe sowie sein Neffe Carlo arbeiteten in Deutschland, Österreich und Italien als Architekten, Ausstatter und Bühnenbildner.

Er nahm den Bau des Mannheimer Schlosses und der Mannheimer Jesuitenkirche in Angriff. Nach dem Tod des Kurfürsten Karl Philipp im Jahr 1742 plante Bibiena unter Karl Theodor die Zirkelbauten des Schwetzinger Schlosses. Er starb jedoch noch vor ihrer Vollendung.

Literatur

  • Alexandra Glanz: Alessandro Galli-Bibiena (1686-1748). "Inventore delle Scene" und "Premier Architecteur" am kurpfälzischen Hof in Mannheim. Ein Beitrag zur Bibiena-Forschung. Gesellschaft für Theatergeschichte, Berlin 1992, ISBN 3-924955-11-5.
  • K. G. Sauer: Allgemeines Künstlerlexikon. Band 10, 1995, Seite 470.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alessandro Bibiena — Alessandro Bibièna Alessandro Galli da Bibiena (15. Oktober 1686 in Parma; † 5. Mai 1748 in Mannheim) war ein italienischer Architekt, Szenograph und Theater Ingenieur. Leben Alessandro Galli da Bibiena war unter dem Kurfürsten Karl Philipp… …   Deutsch Wikipedia

  • Alessandro Galli Bibiena — Alessandro Bibièna Alessandro Galli da Bibiena (15. Oktober 1686 in Parma; † 5. Mai 1748 in Mannheim) war ein italienischer Architekt, Szenograph und Theater Ingenieur. Leben Alessandro Galli da Bibiena war unter dem Kurfürsten Karl Philipp… …   Deutsch Wikipedia

  • Alessandro Galli Da Bibiena — Alessandro Bibbiena Alessandro Galli da Bibiena ou plus simplement Alessandro Bibiena (Parme, 15 octobre 1686 Mannheim, 5 mai 1748) est un scénographe et un architecte italien, de la célèbr …   Wikipédia en Français

  • Alessandro galli da bibiena — Alessandro Bibbiena Alessandro Galli da Bibiena ou plus simplement Alessandro Bibiena (Parme, 15 octobre 1686 Mannheim, 5 mai 1748) est un scénographe et un architecte italien, de la célèbr …   Wikipédia en Français

  • Alessandro Galli da Bibbiena — Alessandro Galli da Bibiena Alessandro Bibbiena Alessandro Galli da Bibiena ou plus simplement Alessandro Bibiena (Parme, 15 octobre 1686 Mannheim, 5 mai 1748) est un scénographe et un architecte italien, de la célèbr …   Wikipédia en Français

  • Alessandro Galli da Bibiena — Alessandro Bibièna Alessandro Galli da Bibiena (* 15. Oktober 1686 in Parma; † 5. Mai 1748 in Mannheim) war ein italienischer Architekt, Szenograph und Theater Ingenieur. Leben Alessandro Galli da Bibiena war unter dem Kurfürsten …   Deutsch Wikipedia

  • Alessandro Galli da Bibiena — Pour les articles homonymes, voir Galli da Bibbiena. Alessandro Bibbiena Alessandro Galli da Bibiena ou plus simplement Alessandro Bibiena (Parme …   Wikipédia en Français

  • Bibiena — bzw. Bibbiena ist der Familienname folgender Personen: Alessandro Galli da Bibiena (1687–1748), italienischer Architekt und Szenograf, Sohn Ferdinandos Antonio Galli da Bibiena ( 1700–1774), italienischer Architekt und Bühnenbildner, Sohn… …   Deutsch Wikipedia

  • Alessandro — ist ein männlicher Vorname. Für den Familiennamen siehe D’Alessandro. Bekannte Namensträger Vorname Alessandro Achillini (1463–1512), italienischer Philosoph und Arzt Alessandro Albani (1692–1779), Kardinal der katholischen Kirche Alessandro… …   Deutsch Wikipedia

  • Bibiena — Bibiena,   Bibbiena, Gạlli da Bibiena, Familie italienischer Baumeister und Maler, von europäischer Bedeutung in der Theaterarchitektur und Bühnendekoration des Barock:    1) Alessandro, * Parma 11. 10. 1687, ✝ Mannheim 5. 8. 1748, Sohn von 3);… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”