Alessandro Sanguinetti
Äskulap mit Schlangenstab. Zwischen 1848 und 1859 angefertigte Statuenkopie nach dem Vorbild aus dem letzten Viertel des 5. Jahrhunderts v. Chr.. In Zusammenarbeit mit Francesco Sanguinetti. Halbrondell am Neuen Palais, Park Sanssouci, Potsdam

Alessandro Sanguinetti (* 1816 in Carrara, Italien) war ein italienischer Bildhauer.

Alessandro Sanguinetti war Bruder des Francesco Sanguinetti, der seit 1818 ein Lieblingsschüler von Christian Daniel Rauch in Berlin war, nachdem er zuvor bei seinem Vater Gaetano Sanguinetti (1781–1842) gelernt hatte.

Alessandro Sanguinetti war 1832–34 ebenfalls Schüler bei Rauch in Berlin. Ab 1835 arbeitete er in Florenz. 1846 fertigte er eine Marmorbüste des Lübecker Kaufmanns Johann Daniel Jacobj, die aus einem Nachlass aus dessen Familie an das Museum Behnhaus gelangte.[1]

Literatur

Einzelnachweise

  1. Max Hasse: Katalog Behnhaus Lübeck 1969, S. 146 #294 Bildnis Johann Daniel Jacobj 1846. Marmor, H 51, bezeichnet: A. Sanguinetti fee. 1846. Inv. Nr. 1941/428. Aus dem Nachlaß Olga Rodde.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alessandro — ist ein männlicher Vorname. Für den Familiennamen siehe D’Alessandro. Bekannte Namensträger Vorname Alessandro Achillini (1463–1512), italienischer Philosoph und Arzt Alessandro Albani (1692–1779), Kardinal der katholischen Kirche Alessandro… …   Deutsch Wikipedia

  • Sanguinetti — ist der Name von: Alessandro Sanguinetti (1816 ?), italienischer Bildhauer Bobby Sanguinetti (* 1988), US amerikanischer Eishockeyspieler Davide Sanguinetti (* 1972), italienischer Tennisspieler Francesco Sanguinetti (1800 oder 1804–1870),… …   Deutsch Wikipedia

  • Francesco Sanguinetti — Äskulap mit Schlangenstab …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/San — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Bildhauer — A Aaltonen, Wäinö (1894–1966) Abakanowicz, Magdalena (* 1930) Acconci, Vito (* 1940) Ackermann, Lutz(* 1942) Achtermann, Wilhelm (1799–1884) Adam, Lambert Sigisbert (1700–1759) Adam, François Gaspard (1710–1761) Adam, Henri Georges, Frankreich… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Bildhauer — A Aaltonen, Wäinö (1894–1966) Abakanowicz, Magdalena (* 1930) Acconci, Vito (* 1940) Ackermann, Lutz(* 1942) Achtermann, Wilhelm (1799–1884) Adam, Lambert Sigisbert (1700–1759) Adam, François Gaspard (1710–1761) Adam, Henri Georges, Frankreich… …   Deutsch Wikipedia

  • Jacobj — Johann Daniel Jacobj (* 1798 in Lübeck; † 1847 ebenda) war ein wirtschaftlich erfolgreicher Lübecker Kaufmann und Kunstsammler der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Biografie Jacobj[1] wuchs als Sohn des Lübecker Kaufmanns Daniel Jacobi in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Daniel Jacobj — (* 1798 in Lübeck; † 1847 ebenda) war ein wirtschaftlich erfolgreicher Lübecker Kaufmann und Kunstsammler der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Biografie Portal der Gr. Petersgrube 19 Jacobj[1] wuchs als Soh …   Deutsch Wikipedia

  • 6. Jänner — Der 6. Januar (in Österreich und Südtirol: 6. Jänner) ist der 6. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit verbleiben noch 359 (in Schaltjahren 360) Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Catalogue des œuvres de Hyacinthe Rigaud — Signature de H. Rigaud Le Catalogue des œuvres de Hyacinthe Rigaud est la liste des tableaux actuellement connus du portraitiste Hyacinthe Rigaud ; lequel a acquis sa principale notoriété grâce à son célèbre portrait de Louis XIV en grand… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”