Alessandro Vallebona
Axiale transverse Röntgen-Stratigraphie des Mittelgesichts: der Grauschleier entsteht durch die unscharf abgebildeten Ebenen, die sich vor und hinter der scharf dargestellten Ebene befinden und daher als Verwischungsstruktur erscheinen.

Alessandro Vallebona (* 2. März 1899 in Genua; † 1. Dezember 1987 ebenda) war Radiologe in Genua.[1]

1930 entwickelte er die Grundlagen der Tomographie, die er selbst als axiale transverse Röntgen-Stratigraphie bezeichnete.[2][3][4] Dazu ließ Vallebona eine Röntgenquelle und einen Film gegenläufig um einen Patienten laufen, so dass nur die im Drehpunkt liegende Ebene scharf abgebildet wurde. Die weiteren Ebenen vor und hinter der scharf abgebildeten Ebene erschienen auf dem Röntgenbild aufgrund ihrer Bewegungsunschärfe als Verwischungsstrukturen. Moderne Tomographen verwenden einen Computer, um jene Verwischungsstrukturen aus dem Röntgenbild herauszurechnen. 1970 wurde A. Vallebona mit der Röntgen-Plakette ausgezeichnet.

Einzelnachweise

  1. Oliva, L.: Alessandro Vallebona. La Radiologia medica, 127-129, 1988
  2. Vallebona, A.: Nouvélle méthode roentgenstratigraphique. Radiol. clin. (Basel), 279, 1947
  3. Gargano FP, Jacobson R, Rosomoff H: Transverse Axial Tomography of the Spine. Neuroradiology 6, 254-258, 1974
  4. Siemens: Geschichte der Computertomographie

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alessandro — ist ein männlicher Vorname. Für den Familiennamen siehe D’Alessandro. Bekannte Namensträger Vorname Alessandro Achillini (1463–1512), italienischer Philosoph und Arzt Alessandro Albani (1692–1779), Kardinal der katholischen Kirche Alessandro… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Va — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Schichtaufnahmeverfahren — Unter dem Begriff Tomografie bzw. graphie (von altgr. τομή, tome, „Schnitt“ und γράφειν, graphein, „schreiben“) werden verschiedene bildgebende Verfahren zusammengefasst, welche die räumliche Struktur eines Objektes durch ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Tomograf — Unter dem Begriff Tomografie bzw. graphie (von altgr. τομή, tome, „Schnitt“ und γράφειν, graphein, „schreiben“) werden verschiedene bildgebende Verfahren zusammengefasst, welche die räumliche Struktur eines Objektes durch ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Tomograph — Unter dem Begriff Tomografie bzw. graphie (von altgr. τομή, tome, „Schnitt“ und γράφειν, graphein, „schreiben“) werden verschiedene bildgebende Verfahren zusammengefasst, welche die räumliche Struktur eines Objektes durch ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Tomographie — Unter dem Begriff Tomografie bzw. graphie (von altgr. τομή, tome, „Schnitt“ und γράφειν, graphein, „schreiben“) werden verschiedene bildgebende Verfahren zusammengefasst, welche die räumliche Struktur eines Objektes durch ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Computed tomography — tomos (slice) and graphein (to write).Computed tomography was originally known as the EMI scan as it was developed at a research branch of EMI, a company best known today for its music and recording business. It was later known as computed axial… …   Wikipedia

  • Tomography — Basic principle of tomography: superposition free tomographic cross sections S1 and S2 compared with the projected image P Tomography refers to imaging by sections or sectioning, through the use of any kind of penetrating wave. A device used in… …   Wikipedia

  • 1. Dezember — Der 1. Dezember ist der 335. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 336. in Schaltjahren), somit bleiben 30 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage November · Dezember · Januar 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • 1899 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | ► ◄◄ | ◄ | 1895 | 1896 | 1897 | 18 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”