Alex Czerniatynski

Alexandre Czerniatynski (* 28. Juli 1960 in Charleroi) war ein belgischer Fußball-Stürmer. Zurzeit ist er Trainer von Union Saint-Gilloise. Er spielte erfolgreich für Sporting Charleroi, Royal Antwerpen FC, den RSC Anderlecht, Standard Lüttich, erneut Royal Antwerpen FC, KV Mechelen, Germinal Beerschot Antwerpen und den RFC Lüttich. Czerniatynski bestritt 31 Spiele für die belgische Fußballnationalmannschaft. Er war Teil der Mannschaft, als der Royal Antwerpen FC sein letztes Europapokalfinale 1993 gegen den FC Parma bestritt und als der RSC Anderlecht jeweils seine beiden letzten Finals 1983 und 1984 bestritt. Czerniatynski war auch in der belgischen Mannschaft bei den Fußball-Weltmeisterschaften 1982 und 1994 so wie bei der Fußball-Europameisterschaft 1984, bei der er aber kein einziges Spiel bestritt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alex Czerniatynski — Alexandre Czerniatynski Alex Czerniatynski, né à Charleroi le 28 juillet 1960, est un ancien footballeur attaquant belge. Il est actuellement l entraîneur du KSK Beveren. Sommaire 1 Biographie 2 Carrière 2.1 Joueur …   Wikipédia en Français

  • Alex Czerniatynski — Alexandre Czerniatynski Nacimiento 28 de julio de 1960 (51 años) Charleroi, Bélgica Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Alexandre Czerniatynski — Alex Czerniatynski (born July 28, 1960) was a Belgian football striker. He is currently coach of KSK Beveren. He played successively for Charleroi, Antwerp, Anderlecht, Standard, Antwerp again, KV Mechelen, Germinal Ekeren and Tilleur Liège.… …   Wikipedia

  • Alexandre Czerniatynski — Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nationalité …   Wikipédia en Français

  • UEFA-Pokal 1983/84 — Der UEFA Pokal 1983/84 war die 13. Ausgabe des von der UEFA veranstalteten Wettbewerbs. In den Finalspielen setzte sich der englische Vertreter Tottenham Hotspur nach zwei Finalspielen gegen den belgischen Vertreter RSC Anderlecht durch und… …   Deutsch Wikipedia

  • UEFA Cup 1983/84 — Der UEFA Pokal 1983/84 war die 13. Ausgabe des von der UEFA veranstalteten Wettbewerbs. In den Finalspielen setzte sich der englische Vertreter Tottenham Hotspur nach zwei Finalspielen gegen den belgischen Vertreter RSC Anderlecht durch und… …   Deutsch Wikipedia

  • FC Malines —  Ne pas confondre avec le KRC Malines. Infobox club sportif K.V. Mechelen …   Wikipédia en Français

  • KSK Beveren — Infobox club sportif KSK Beveren …   Wikipédia en Français

  • FC Malinois — FC Malines K.V. Mechelen Généralités Nom complet Yellow Red Koninklij …   Wikipédia en Français

  • KV Malines — FC Malines K.V. Mechelen Généralités Nom complet Yellow Red Koninklij …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”