18V
Eighteen Visions
Gründung 1996
Auflösung 2007
Genre Alternative Metal, Post-Hardcore
Website http://www.eighteenvisions.com/
Letzte Besetzung vor der Auflösung
Gesang James Stephen Hart
Gitarre Keith Barney
Bass Mick Richard Morris
Schlagzeug Trevor Friedrich
Gitarre Ken William Floyd

Eighteen Visions waren eine Post-Hardcore-Band aus Orange County. Zuletzt standen sie bei Epic Records unter Vertrag.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Eigteen Visions (abgekürzt auch 18V) wurden 1996 von James Hart (Vocals) und Ken Flyod (Drums) gegründet. Die beiden waren die einzigen Gründungsmitglieder, die bis zum Ende in der Band spielten.

Ihr Debüt gaben 18V mit der Lifeless EP, die auf Life Sentence Records erschien. Danach folgte mit Yesterday Is Time Killed das erste vollwertige Album auf Cedargate Records. Es folgten noch zwei Alben (Until The Ink Runs Out und ein Best Of). Danach gab es einen großen Stilbruch mit dem Album Vanity dessen Singleauskopplung You Broke Like Glass extrem erfolgreich war. Mit den letzten Alben wurden 18V zwar bekannter, aber zugleich wandten sich alte Fans ab, da diese die Stilveränderung vom metallastigen Hardcore zu softeren Tönen nicht mittrugen.

Diskografie

Alben

  • Yesterday is Time Killed (1999)
  • Until The Ink Runs Out (2000)
  • Vanity (2002)
  • Obsession (2004)
  • Eighteen Visions (2006)

7", EPs, Singles & Compilations

  • Lifeless (1997)
  • No Time For Love (1999)
  • The Best Of Eighteen Visions (2001)
  • I Let Go (2005)
  • Tonightless (2006)

Videos

  • You Broke Like Glass (2002)
  • Waiting For The Heavens (2004)
  • Tower Of Snakes (2004)
  • I Let Go
  • Victim (2006)
  • Tonightless (2006)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Iljuschin Il-18V — Iljuschin Il 18 …   Deutsch Wikipedia

  • Augustinus Dien, V. (18) — 18V. Augustinus Dien war Cleriker zu Tong King und hatte zuerst den Glauben verläugnet, bekannte ihn aber dann wieder auf s Neue und wurde am 29. April 1840 enthauptet, in einem Alter von 40 Jahren. (Mg.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Isidorus, V. (18) — 18V. Isidorus wird am 4. April in einem russischen Kalender genannt, und scheint ein Bischof oder Abt gewesen zu seyn. (I. 319.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Michael, V. (18) — 18V. Michael, zugenannt vom hl. Franciscus, Laienbruder aus dem Orden der unbeschuhten Minoriten von Alcantara zu Neapel, zu dessen Beatification am 2. Aug. 1855 von Papst Pius IX. eine Commission niedergesetzt wurde, vollendete zu Neapel, ist… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Robertus Bellarminus, V. (18) — 18V. Robertus Bellarminus (17. Sept.), mit dem Zunamen Franz Romulus, Cardinal der hl. römischen Kirche und Mitglied der Gesellschaft Jesu, starb i. J. 1621 an obigem Tage, reich an Tugenden und Verdiensten im Noviziathause zu Rom im Rufe der… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Maryland Route 18 — Maryland Route 18 …   Wikipedia

  • Pentathlon moderne aux Jeux Olympiques de 2004 — Pentathlon moderne aux Jeux olympiques d été de 2004 Pentathlon moderne aux Jeux olympiques d été de 2004 …   Wikipédia en Français

  • Pentathlon moderne aux Jeux olympiques d'été de 2004 — Infobox compétition sportive Pentathlon moderne aux Jeux olympiques d été de 2004 Généralités …   Wikipédia en Français

  • Pentathlon moderne aux jeux Olympiques d'été de 2004 — Pentathlon moderne aux Jeux olympiques d été de 2004 …   Wikipédia en Français

  • Pentathlon moderne aux jeux Olympiques de 2004 — Pentathlon moderne aux Jeux olympiques d été de 2004 Pentathlon moderne aux Jeux olympiques d été de 2004 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”