Alex Jackson

Alexander Skinner Jackson (* 12. Mai 1905 in Renton, Schottland; † 15. November 1946 in Ägypten) war ein schottischer Fußballspieler und Soldat im Zweiten Weltkrieg.

Leben

Jackson wurde in Renton, einem kleinen Dorf in Schottland, geboren. Der Schotte spielte vor allem auf den Außenbahnen. Seine Stärken waren das Dribbling und das Treten von Freistößen. Der erste Klub Jacksons war der Heimatklub Renton Victoria FC. 1922 wechselte der talentierte Fußballer zum FC Dumbarton. Nach nur einem Jahr ging es weiter zum schottischen Traditionsklub FC Aberdeen. Von Aberdeen und Bethlehem Star ging er 1925 zu Huddersfield Town, wo er seine größten Erfolge verbuchte. 1930 wechselte er für umgerechnet 12.500 € an die Stamford Bridge zum FC Chelsea. In den zwei Jahren bei den Blues konnte Jackson keinen Titel erringen. Nach dem Ende seiner Zeit in London spielte der Schotte noch für die Aston Nationals, FC Margate und für OGC Nizza in Frankreich. International spielte er 17 Mal für die schottische Fußballnationalmannschaft und erzielte acht Tore. Jackson starb 1946 bei einem Autounfall während seiner Armeezeit in Ägypten. Er nahm im Zweiten Weltkrieg in der Britischen Armee teil.

Stationen

  • Renton Victoria FC
  • FC Dumbarton (1922–1923)
  • FC Aberdeen (1923–1924)
  • Bethlehem Star (1924–1925)
  • Huddersfield Town (1925–1930) (179 Einsätze, 70 Tore)
  • FC Chelsea (1930–1932) (65/26)
  • Aston Nationals (1932–1933)
  • FC Margate (1933)
  • OGC Nizza (1933)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alex Jackson — Football player infobox2 playername= Alex Jackson fullname = Alexander Skinner Jackson height = nickname = dateofbirth = birth date|1905|5|12 cityofbirth = Renton countryofbirth = Scotland dateofdeath = death date and age|1946|11|15|1905|5|12… …   Wikipedia

  • Jackson (Familienname) — Jackson ist ein Familienname. Herkunft Der Name ist eine patronymische Bildung und bedeutet Sohn des Jack. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S …   Deutsch Wikipedia

  • Alex Rodríguez — New York Yankees No. 13 Tercera base / Shortstop / Bateador designado Nacimiento: 27 de julio de 1975 (36 años) …   Wikipedia Español

  • Alex Borstein — Nacimiento 15 de febrero de 1971 (40 años) …   Wikipedia Español

  • Alex Borstein — (2010) Alexandrea Alex Borstein (* 15. Februar 1973[1] in Highland Park bei Chicago, Illinois) ist eine US amerikanische Schauspielerin, Synchronsprecherin …   Deutsch Wikipedia

  • Jackson Douglas — (* als Douglas Jackson 1969 in Kent, Washington) ist ein US amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Produzent und Drehbuchautor. Jackson Douglas machte seinen Abschluss an der Kentridge High School in Kent, Washington. 1988 studierte er… …   Deutsch Wikipedia

  • Alex Koslov — Ring name(s) Aleksandr Vladimirovich[1] Alex Koslov[1] Alex Pincheck …   Wikipedia

  • Alex Sipiagin — (russisch Александр Анатольевич Сипягин, Alexandr Anatoljewitsch Sipjagin; * 11. Juni 1967 in Jaroslawl) ist ein russischer Jazz Trompeter. Sipiagin spielte im Alter von zwölf Jahren in einem Kinderorchester. Er besuchte das Moskauer… …   Deutsch Wikipedia

  • Jackson Township, New Jersey —   Township   Seal …   Wikipedia

  • Jackson Heights, Queens — Jackson Heights is a neighborhood in north western portion of the borough of Queens in New York City, USA. The neighborhood is part of Queens Community Board 3. [ [http://www.nyc.gov/html/cau/html/cb/cb queens.shtml Queens Community Boards] , New …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”