Alex Lauzon
Buchautor und Pokerprofi Alex Lauzon

Alex Lauzon (* 12. April 1957 in Wien) ist ein seit 1996 in Montreal lebender österreichischer Buchautor und Pokerspieler.

Seine Bücher gehören zu den ersten Veröffentlichungen zum Thema Poker im deutschen Sprachraum. Zwei seiner Werke wurden kürzlich im Piper-Verlag neu aufgelegt. Seit Juni 2008 schreibt er im von der WEKA-Verlagsgruppe herausgegebenen Royal-Flush-Magazin eine Kolumne mit dem Titel: „Tagebuch eines (Poker)-Spielers“. Außerdem verfasst er regelmäßige Strategie-Empfehlungen für Pokerolymp.de

Werke

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lauzon — ist der Name folgender Personen: Alex Lauzon (* 1957), österreichischer Buchautor und Pokerspieler Jean Claude Lauzon (1953–1997), kanadischer Regisseur Patrice Lauzon (* 1975), kanadischer Eistänzer Lauzon bezeichnet auch: Lauzon (Fluss), Fluss… …   Deutsch Wikipedia

  • Alex Atamanenko — Alex Atamanenko, député néo démocrate pour Colombie Britannique Southern Interior Alex Atamanenko, B.A., M.A.(né le 24 janvier 1945) est un homme politique canadien ; il est actuellement député à la Chambre des communes du Canada, représ …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Lat–Laz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste österreichischer Schriftsteller — Es gibt keine historisch allgemeingültigen Kriterien, nach denen ein Autor der Liste österreichischer Autoren zugeordnet werden kann. Nach einer weiter gefassten Definition werden alle Schriftsteller und Dichter des ehemaligen Vielvölkerstaats… …   Deutsch Wikipedia

  • Listen österreichischer Autoren — Es gibt keine historisch allgemeingültigen Kriterien, nach denen ein Autor der Liste österreichischer Autoren zugeordnet werden kann. Nach einer weiter gefassten Definition werden alle Schriftsteller und Dichter des ehemaligen Vielvölkerstaats… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Autor — Es gibt keine historisch allgemeingültigen Kriterien, nach denen ein Autor der Liste österreichischer Autoren zugeordnet werden kann. Nach einer weiter gefassten Definition werden alle Schriftsteller und Dichter des ehemaligen Vielvölkerstaats… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Schriftsteller — Es gibt keine historisch allgemeingültigen Kriterien, nach denen ein Autor der Liste österreichischer Autoren zugeordnet werden kann. Nach einer weiter gefassten Definition werden alle Schriftsteller und Dichter des ehemaligen Vielvölkerstaats… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichischer Autor — Es gibt keine historisch allgemeingültigen Kriterien, nach denen ein Autor der Liste österreichischer Autoren zugeordnet werden kann. Nach einer weiter gefassten Definition werden alle Schriftsteller und Dichter des ehemaligen Vielvölkerstaats… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichischer Schriftsteller — Es gibt keine historisch allgemeingültigen Kriterien, nach denen ein Autor der Liste österreichischer Autoren zugeordnet werden kann. Nach einer weiter gefassten Definition werden alle Schriftsteller und Dichter des ehemaligen Vielvölkerstaats… …   Deutsch Wikipedia

  • 12. April — Der 12. April ist der 102. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 103. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 263 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage März · April · Mai 1 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”