Alex Licht

Alexander Licht (* 13. September 1952 in Brauneberg) ist selbstständiger Winzermeister und Mitglied des Landtages von Rheinland-Pfalz.

Licht ist seit 1975 Mitglied der CDU und dort seit 1992 Kreisvorsitzender der CDU Bernkastel-Wittlich. Zwischen 1981 und 1985 war er weiterhin Kreisvorsitzender der Jungen Union.

Kommunalpolitisch engagiert war er seit 1979 als Mitglied des Kreistags, ab 1989 Mitglied des Gemeinderats und des Verbandsgemeinderats und ab 1998 als 1. Kreisbeigeordneter.

Seit dem 18. Mai 1991 ist er Mitglied des Landtags. Er ist umweltpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz und Mitglied im Ältestenrat, Ausschuss für Europafragen und Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr des Landtags. Seit 2006 ist Alexander Licht stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU-Landtagsfraktion.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alex Capus — (* 23. Juli 1961 in Mortagne au Perche, Frankreich) ist ein Schweizer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Schaffen 3 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Alex Wenger — (* 30. Mai 1975 in Baar im Kanton Zug) ist ein Schweizer Multimedia Künstler und Autor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Ausstellungen / Werke (Auswahl) 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Alex Capus — (né à Mortagne au Perche le 23 juillet 1961) est un journaliste et romancier franco suisse de langue allemande. Sommaire 1 Biographie 2 Publications 3 Voir aussi …   Wikipédia en Français

  • Alex Neldel — Alexandra Neldel (* 11. Februar 1976 in Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Schauspielkarriere 2 Filmografie 2.1 Filme 2.2 Serien 2.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Reisen im Licht der Sterne — ist ein 2005 verfasstes Buch des Schweizer Schriftstellers Alex Capus. Es wartet mit der überraschenden These auf, dass Robert Louis Stevenson, Autor des berühmten Abenteuerromans Die Schatzinsel, möglicherweise ein solches Eiland gekannt und… …   Deutsch Wikipedia

  • Shine - Der Weg ins Licht — Filmdaten Deutscher Titel: Shine – Der Weg ins Licht Originaltitel: Shine Produktionsland: Australien Erscheinungsjahr: 1996 Länge: 101 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Shine – Der Weg ans Licht — Filmdaten Deutscher Titel: Shine – Der Weg ins Licht Originaltitel: Shine Produktionsland: Australien Erscheinungsjahr: 1996 Länge: 101 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Shine – Der Weg ins Licht — Filmdaten Deutscher Titel: Shine – Der Weg ins Licht Originaltitel: Shine Produktionsland: Australien Erscheinungsjahr: 1996 Länge: 101 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Alexandrit — Alex|an|drit auch: Ale|xand|rit 〈m. 1; Min.〉 grüne, bei Lampenlicht rote, fettig glasglänzende Abart des Chrysoberylls [nach dem Zaren Alexander II.] * * * A|le|xan|d|rịt [nach dem russ. Zaren Alexander II. (1818–1881); ↑ it (2)]: ↑ Chrysoberyll …   Universal-Lexikon

  • Lost (Fernsehserie) — Seriendaten Deutscher Titel Lost …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”