Alexandar Tomow (Politiker)

Alexandar Trifonow Tomow (bulgarisch Александър Трифонов Томов); * 27. April 1954 in Sofia) ist ein bulgarischer Politiker und von Dezember 2006 - 2008 Präsident des bulgarischen Rekordfußballmeisters ZSKA Sofia.

Nachdem Alexandar Tomow 1972 seine Schulausbildung beendete, studierte er an der Universität für National- und Weltwirtschaft in Sofia und Staatliche Universität für Wirtschaft und Finanzen in Sankt Petersburg, die er im Jahr 1978 absolvierte. Nach 1982 arbeitete er als Dozent am Institut für Politologie und Philosophie an der Universität Sofia

Alexandar Tomow war Vizeministerpräsident in der Regierung von Dimitar Popow, sowie Mitglied des bulgarischen Parlaments. Nachdem er stellvertretender Vorsitzender der Partei BSP war, gründete er die Partei Demokratische Alternative für die Republik und später auch die Bulgarische Eurolinke, deren Vorsitzender er war.

Alexandar Tomow ist Mitbegründer und ehemaliger Vorsitzender der Stiftung „21. Wek“ (auf Deutsch 21. Jahrhundert). Bevor er im Dezember zum Präsidenten einer der größten Fußballklubs des Landes, der ZSKA Sofia gewählt wurde, war er Geschäftsführer der Stahlproduzenten Kremikovzi in Sofia.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexandar Tomow — ist der Name folgender Personen: Alexandar Tomow (Politiker) (* 1954), bulgarischer Politiker Alexandar Tomow (Ringer) (* 1949), bulgarischer Ringer Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit …   Deutsch Wikipedia

  • Alexandar Tomow (Ringer) — Alexandar Tomow, bulgarisch Александър Томов, (* 3. April 1949 in Sklawe, Oblast Blagoewgrad) ist ein ehemaliger bulgarischer Ringer. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Internationale Erfolge 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Tomow — Alexandar Tomow ist der Name folgender Personen: Alexandar Tomow (Ringer) (* 1949), bulgarischer Ringer Alexandar Tomow (Politiker) (* 1954), bulgarischer Politiker …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Tomow — Alexandar Tomow (bulgarisch Александър Томов; * 3. April 1949 in Sklawe, Oblast Blagoewgrad) war ein bulgarischer Ringer. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Internationale Erfolge 3 Ehrungen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/To — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Tomov — Alexandar Tomow (bulgarisch Александър Томов; * 3. April 1949 in Sklawe, Oblast Blagoewgrad) war ein bulgarischer Ringer. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Internationale Erfolge 3 Ehrungen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Sofia — Die folgende Liste enthält die in Sofia geborenen, zeitweise lebenden Persönlichkeiten sowie die Ehrenbürger der Stadt, jeweils chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kosovokrieg — Dieser Artikel wurde im Portal Südosteuropa zur Verbesserung eingetragen. Hilf mit, ihn zu bearbeiten und beteilige dich an der Diskussion! Vorlage:Portalhinweis/Wartung/Südosteuropa …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”