Alexander Alexandrowitsch Prudnikow
Alexander Prudnikow
Aleksandr Prudnikov.JPG
Spielerinformationen
Voller Name Alexander Alexandrowitsch Prudnikow
Geburtstag 24. Februar 1989
Geburtsort SmolenskSowjetunion
Position Sturm
Vereine in der Jugend
Spartak Moskau
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2007-2010
2009
2009
2010
2011-
Spartak Moskau
Terek Grosny (Leihe)
Sparta Prag (Leihe)
Tom Tomsk (Leihe)
Anschi Machatschkala
33 (4)
7 (0)
8 (0)
6 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 1. Januar 2011

Alexander Alexandrowitsch Prudnikow (russisch Александр Александрович Прудников; * 24. Februar 1989 in Smolensk) ist ein russischer Fußballspieler (Stürmer). Er spielt seit der Saison 2007 in der Premjer-Liga für Spartak Moskau, für den er schon als Jugendlicher spielte. Des Weiteren gehörte er dem Kader der russischen U-17-Fußballnationalmannschaft an, die die U-17-Fußball-Europameisterschaft 2006 gewann.

Karriere

Prudkinow begann seine Karriere in der Jugendmannschaft von Spartak Moskau. 2007 schloss er einen Profivertrag mit Spartak ab und bestritt dann am 8. April 2007 sein erstes Premjer-Liga-Spiel gegen Lutsch-Energija Wladiwostok, in welchem er dann auch prompt das Siegtor erzielte. Während der gesamten Saison erzielte er bei 12 Einsätzen zwei Tore und wurde schließlich russischer Vizemeister. 2007 stand er im europäischen Aufgebot beim UEFA-CAF Meridian Cup. 2010 wurde er an Tom Tomsk ausgeliehen.

Erfolge

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Prudnikow — Spielerinformationen Voller Name Alexander Alexandrowitsch Prudnikow Geburtstag 24. Februar 1989 Geburtsort Smolensk, Sowjetunion (heutiges Russland) Position Sturm …   Deutsch Wikipedia

  • Prudnikow — ist der Familienname folgender Personen: Alexander Alexandrowitsch Prudnikow (* 1989), russischer Fußballspieler Anatoli Platonowitsch Prudnikow (1927–1999), russischer Mathematiker Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur U …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pr — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Simbirsk — Stadt Uljanowsk Ульяновск Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Ulyanovsk — Stadt Uljanowsk Ульяновск Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Uljanowsk — Stadt Uljanowsk Ульяновск Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1988/Fußball — Bei den XXIV. Olympischen Spielen 1988 in Seoul wurde ein Fußballturnier für Männermannschaften ausgetragen. Austragungsorte waren Seoul (im Olympiastadion, sowie im Dongdaemon Stadion), Pusan …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”