Alexander Bain (Philosoph)
Alexander Bain.

Alexander Bain (* 11. Juni 1818 in Aberdeen; † 18. September 1903 in Aberdeen) war ein schottischer Philosoph und Pädagoge.

Alexander Bain hatte zunächst als Weber gearbeitet, trat aber im Alter von 18 Jahren dann doch in ein College ein und beschäftigte sich dort gleichermaßen mit Mathematik, Physik und Naturphilosophie. Gegen Ende des Studiums begann er, Artikel u.a. zu technischen Themen für die Westminster Review zu schreiben. Zu dieser Zeit machte er die Bekanntschaft von John Stuart Mill, dessen empiristische Lehren ihn erheblich beeinflussten und mit dem er bis zu dessen Tod befreundet blieb.

Alexander Bain gilt als früher Verfechter einer wissenschaftlichen Psychologie, die das subjektive Erleben und alle Erkenntnis auf Sinneseindrücke zurückführt und nicht auf rein innere Vorgänge (also nicht auf Introspektion). Bain gilt zusammen mit Mill und anderen als einer der Begründer der englisch-schottischen Schule der Assoziationspsychologie.

Werke

Literatur

Weblinks

 Commons: Alexander Bain – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Bain — ist der Name folgender Personen: Alexander Bain (Uhrmacher) (1811–1877), schottischer Uhrmacher und Erfinder Alexander Bain (Philosoph) (1818–1903), britischer Psychologe, der sich mit dem Problem der Assoziation beschäftigte Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Bain — ist der Familienname folgender Personen: Alexander Bain (Uhrmacher) (1811–1877), schottischer Uhrmacher und Erfinder Alexander Bain (Philosoph) (1818–1903), britischer Psychologe, der sich mit dem Problem der Assoziation beschäftigte Aly Bain (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Bain — (spr. bēn), 1) Alexander, Mechaniker, geb. 1810 zu Thurso in Schottland, gest. 1877 in Broomhill in der Grafschaft Dumbarton, konstruierte 1841 einen vielfachen, 1843 einen Typendrucktelegraphen und einen Nadeltelegraphen, der in Österreich lange …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bain —   [beɪn], Alexander, schottischer Philosoph und Psychologe, * Aberdeen 11. 6. 1818, ✝ ebenda 18. 9. 1903; 1860 80 Professor für Logik in Aberdeen; gründete 1876 die Zeitschrift »Mind«; Vertreter der Assoziationspsychologie. Bain fasste physische… …   Universal-Lexikon

  • Bain — (spr. behn), Alexander, engl. Philosoph und Naturforscher, geb. 1818 zu Aberdeen, nacheinander Prof. zu Aberdeen, Glasgow und London, zuletzt wieder in Aberdeen, gest. das. 18. Sept. 1903, Hauptvertreter der engl. Erfahrungsphilosophie …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Douglas Alexander Spalding — (* um 1840 in London; † 1877) war zunächst in London als einfacher Arbeiter tätig und siedelte später nach Schottland in die Nähe von Aberdeen über. Dort bewegte der Philosoph Alexander Bain die University of Aberdeen dazu, Spalding den… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bad–Bak — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Philosophen — …   Deutsch Wikipedia

  • Assoziationsspsychologie — Die Assoziationspsychologie bezeichnet eine psychologische Richtung, die als Haupterklärungsprinzip den klassischen Begriff der Assoziation verwendet. Begriffe und Gedanken sind demnach aus elementaren Bewusstseinsinhalten, insbesondere… …   Deutsch Wikipedia

  • Charles Peirce — Charles Sanders Peirce um 1870 Charles Sanders Peirce (* 10. September 1839 in Cambridge, Massachusetts; † 19. April 1914 in Milford, Pennsylvania) war ein US amerikanischer Mathematiker …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”