Alexander Bustamante

Alexander Bustamante (* 24. Februar 1884; † 6. August 1977) war erster Premierminister Jamaikas und Bürgermeister von Kingston. Er ist einer der sieben Nationalhelden des Landes.

Bustamante wurde als William Alexander Clarke geboren. Sein Vater war ein irischstämmiger Landarbeiter, seine Mutter hatte europäischen und afrikanische Vorfahren. Nach seiner eigenen Aussage stammt der Name Bustamante von einem iberischen Kapitän mit dem er in seiner Jugend befreundet war. Er behauptete außerdem, dass seine Mutter eine Taino sei.

1905 verließ er Jamaika und bereiste die Karibik und die USA. Auf Kuba arbeitete er als Polizist, in New York als Diätetiker. 1932 kehrte er auf die Insel zurück und wurde in der Folge Anführer einer Widerstandsbewegung gegen die britische Kolonialverwaltung. Zum ersten Mal machte er als Autor verschiedener Briefe an die Zeitung Daily Gleaner auf sich aufmerksam. 1937 wurde er Schatzmeister der Jamaika Worker's Union. Während des 1938er Arbeiterausstands war er Sprecher der streikenden Arbeiter, aus der Worker's Union wurde die Industriegewerkschaft Bustamante Industrial Trade Union, Bustamante selbst zu The Chief. Er war zu dieser Zeit auch an der Gründung der People's National Party (PNP) beteiligt.

1940 wurde er verhaftet und bis zum 8. Februar 1942 wegen „subversiver Aktivitäten“ gefangen gehalten. Nach seiner Entlassung gründete er die Jamaica Labour Party (JLP). Zusammen mit der PNP gelang tatsächlich eine Verfassungsreform, die ab 1944 ein allgemeines Wahlrecht garantierte. Bei der ersten Wahl gewann die JLP 27 von 32 möglichen Sitzen. Bustamante wurde inoffizieller Regierungschef und 1953 schließlich Chief Minister.

1955 verlor seine Partei die Mehrheit, sein früherer Freund Norman Washington Manley löste ihn als Chief Minister ab. Als Oppositionsmitglied konnte er den Beitritt Jamaikas zur westindischen Föderation durch ein Referendum verhindern.

Jamaika wurde 1962 von Großbritannien unabhängig. Bei den Wahlen am Anfang des Jahres konnte Bustamante wieder die Oberhand gewinnen. Als erster Premierminister blieb er bis 1967 im Amt. 1969 wurde er mit Manley zu einem der sieben offiziellen Nationalhelden der Insel ernannt.

Weblinks


Vorgänger Amt Nachfolger
Norman Washington Manley (als Chief Minister) Premierminister von Jamaika
29. April 1962 - 22. Februar 1967
Donald Sangster

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Bustamante — Infobox Prime Minister honorific prefix= The Right Excellent name = Sir Alexander Bustamante nationality = flagcountry|Jamaica caption = Former Prime Minister Sir Alexander Bustamante order = 1st Prime Minister of Jamaica term start = 1962 term… …   Wikipedia

  • Alexander Bustamante — William Alexander Bustamante (24 février 1884 6 août 1977) est un homme politique jamaïcain qui fut premier ministre de 1962 à 1967. Biographie Alexander Bustamante fonde en 1938 un syndicat, le Bustamante Industrial Trade Union (BITU). En 1943,… …   Wikipédia en Français

  • Alexander Bustamante — Moneda jamaiquina con su efigie. William Alexander Bustamante (1889 1977) fue un político jamaicano. En 1943 organizó el Jamaican Labour Party y presidió el primer gobierno autónomo jamaicano de 1944 a 1955. Una vez lograda la independencia en… …   Wikipedia Español

  • Alexander Bustamante — 1889 1977 Político jamaicano. Su nombre completo era William Alexander Bustamante. En 1943 organizó el Jamaican Labour Party y presidió el primer gobierno autónomo jamaicano de 1944 a 1955. Una vez lograda la independencia en 1962, volvió a ser… …   Enciclopedia Universal

  • Bustamante — is a family name originating in the town Bustamante which is part of the Cantabria region in northern Spain. The name may refer to:PersonsBustamante as in the act of getting bustamanted refers to a sexual position in which the female gets Bust a… …   Wikipedia

  • Bustamante — heißen die Orte Bustamante (Argentinien), Ort im Süden der argentinischen Provinz Santiago del Estero Bustamante (Cantabria), Gemeinde im Süden der spanischen Autonomen Region Kantabrien Bustamante (Chile), Ort in Zentralchile, 30 km östlich von… …   Deutsch Wikipedia

  • Bustamante — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Bustamante est un nom propre d origine hispanique qui peut désigner : Sommaire 1 Personnalités portant ce patronyme …   Wikipédia en Français

  • Bustamante Industrial Trade Union — Infobox Union| name= BITU country= Jamaica affiliation= IUF members= full name= Bustamante Industrial Trade Union native name= founded= current= head= dissolved date= dissolved state= merged into= office= Kingston, Jamaica people= George Fyffe,… …   Wikipedia

  • Bustamante, Sir (William)Alexander — Bus·ta·man·te (bo͝os tə mänʹtā), Sir (William) Alexander. 1884 1977. Jamaican labor leader and politician who opposed federation with other West Indian states and was the first prime minister (1962 1967) of independent Jamaica. * * * …   Universalium

  • Bustamante — /boos teuh mahn tay/; for 1 also Sp. /boohs tah mahn te/, n. 1. Anastasio /ah nahs tah syaw/, 1780 1853, Mexican military and political leader: president 1830 32, 1837 41. 2. Sir (William) Alexander, 1884 1977, Jamaican political leader: prime… …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”