Alexander Campbell (Kanada)
Alexander Campbell

Sir Alexander Campbell, PC, KCMG, QC (* 9. März 1822 in Hedon, Yorkshire; † 24. Mai 1892 in Toronto) war ein kanadischer Politiker. Als einer der Väter der Konföderation gehört er zu den Wegbereitern des 1867 gegründeten kanadischen Bundesstaates. Von 1867 bis 1887 war er Senator, danach amtierte er bis zu seinem Tod als Vizegouverneur der Provinz Ontario.

Biografie

Der in England geborene Arztsohn Campbell kam als Einjähriger mit seinen Eltern nach Kanada. Die Familie lebte zunächst in Montreal, später in Lachine und schließlich in Kingston. Einen Teil seiner Jugend verbrachte Campbell am Seminar in Saint-Hyacinthe, wo er Französisch erlernte. Nach Abschluss des Gymnasiums in Kingston studierte er Rechtswissenschaft und arbeitete in der Anwaltskanzlei von John Macdonald. 1843 erhielt er die Zulassung als Rechtsanwalt und war die folgenden sechs Jahre Macdonalds Partner.

Campbells politische Karriere begann 1850 mit der Wahl in den Stadtrat von Kingston, dem er bis 1852 angehörte. 1858 folgte die Wahl ins Unterhaus der Provinz Kanada. 1863 war er Speaker, ab 1864 gehörte er als Kommissar für Kronländereien der Regierung an. Im Jahr 1864 nahm er an der Charlottetown-Konferenz und an der Québec-Konferenz teil, wo über die Vereinigung der Kolonien in Britisch-Nordamerika beraten wurde. Im September 1873, zwei Monate nach Gründung des kanadischen Bundesstaates, ernannte ihn sein ehemaliger Kanzleipartner Macdonald zum Senator.

In Macdonalds Kabinett hatte Campbell verschiedene Ministerposten inne: Postminister (1867–1873, 1879–1881, 1885–1887), Minister für Inlandsteuern (1868–1869), Innenminister (1873), Schatzmeister (1878–1879), Verteidigungsminister (1880), Justizminister (1881–1885). Nach dem Rücktritt als Senator vereidigte Generalgouverneur Lord Lansdowne Campbell als Vizegouverneur von Ontario. Dieses repräsentative Amt übte er knapp fünf Jahre lang bis zu seinem Tod aus.

Sein ältester Sohn Charles Sandwith Campbell war später Gouverneur der McGill University.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Campbell — ist der Name folgender Personen: Alexander Campbell (Ohio) (1779–1857), US Senator für Ohio 1809 bis 1813 Alexander Campbell (Pfarrer) (1788–1866), amerikanischer Pfarrer Alexander Campbell (Illinois) (1814–1898), Abgeordneter im US… …   Deutsch Wikipedia

  • Campbell (Familienname) — Campbell ist ein schottischer und irischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Campbell hat einen schottischen und einen irischen Ursprung. Der schottische Ursprung liegt beim schottischen Clan Campbell. Der Name stammt wahrscheinlich von Dugald …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Mackenzie (Politiker) — Alexander Mackenzie Alexander Mackenzie PC (* 28. Januar 1822 in Logierait, Perthshire, Schottland; † 17. April 1892 in Toronto) war ein kanadischer Bauunternehmer und Politiker. Er war der zweite Premierminister des Landes und regierte vom 7.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kanada — Canada (engl./franz.) Kanada …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Edmund Batson Davie — A. E. B. Davie Alexander Edmund Batson Davie, QC (* 24. November 1847 in Wells, Somerset; † 1. August 1889 in Victoria; meist als A. E. B. Davie bezeichnet) war ein kanadischer Politiker und …   Deutsch Wikipedia

  • John Alexander Macdonald — John Macdonald (1868) Sir John Alexander Macdonald, GCB, KCMG, (* 10. Januar 1815 in Glasgow, Schottland; † 6. Juni 1891 in Ottawa) war der erste Premierminister von Kanada. Er war zweimal im Amt, zunächst …   Deutsch Wikipedia

  • John Campbell — ist der Name folgender Personen: John Campbell, 1. Earl of Breadalbane (genannt Slippery John; 1636–1717), schottischer Adliger und Politiker John Campbell, 2. Duke of Argyll (1678–1743), britischer Heerführer John Campbell, 4. Duke of Argyll (… …   Deutsch Wikipedia

  • Johnny Campbell — Der Name John Campbell bezeichnet folgende Personen: John A. Campbell (1835 1880), US amerikanischer Gouverneur John Edward Campbell (1862 1924), britischer Mathematiker John W. Campbell (1910 1971), US amerikanischer Science Fiction… …   Deutsch Wikipedia

  • John Campbell, 9. Herzog von Argyll — John Everett Millais: John Campbell, Marquess of Lorne, Öl auf Leinwand, um 1880 John George Edward Henry Douglas Sutherland Campbell, 9. Duke of Argyll KG, KT, GCMG, GCVO (* 6. April 1845 im Stafford House, Lon …   Deutsch Wikipedia

  • Harold Alexander — Harold Alexander, 1. Earl Alexander of Tunis Harold Rupert Leofric George Alexander, 1. Earl Alexander of Tunis, KG, GCB, GCMG, CSI, GCVO, DSO, MC (* …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”