Alexander Dowschenko
Olexandr Dowschenko

Olexandr Petrowytsch Dowschenko (ukrainisch Олександр Петрович Довженко, wiss. Transliteration Oleksandr Petrovyč Dovženko; * 12. September 1894 in Sosnyzja, heute Ukraine; † 25. November 1956 in Moskau) war ein sowjetischer Regisseur und Schriftsteller.

Dowschenko gilt neben Sergei Eisenstein und Wsewolod Pudowkin als einer der wichtigsten Regisseure des frühen sowjetischen Films. Sein Verdienst besteht in der Überwindung des revolutionären Pathos. Als Hauptwerk wird die Ukraine-Trilogie (Arsenal, Erde und Iwan) angesehen. Die alten Filmstudios in Kiew sind nach ihm benannt.

Dowschenkos Grabmal auf dem Moskauer Nowodewitschi-Friedhof

Filmographie (Auswahl)

  • 1926: Ягідки кохання
  • 1926: Вася-реформатор, Co-Regie
  • 1928: Zvenigora (Der verzauberte Wald) (Звенигора)
  • 1929: Arsenal (Арсенал)
  • 1930: Erde (Земля)
  • 1932: Iwan (Іван)
  • 1935: Aerograd (Аероград)
  • 1939: Stschors (Щорс)
  • 1948: Die Welt soll blühen (Мичурин)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Ptuschko — Alexander Lukitsch Ptuschko (russisch Александр Лукич Птушко; * 6. Apriljul./ 19. April 1900greg. in Luhansk, Russland, heute Ukraine; † 6. März 1973 in Moskau) war ein sowjetischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Seine Verfilmungen russischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Lukitsch Ptuschko — (russisch Александр Лукич Птушко; * 6. Apriljul./ 19. April 1900greg. in Luhansk, Russland, heute Ukraine; † 6. März 1973 in Moskau) war ein sowjetischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Seine Verfilmungen russischer Märchen… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Petrowitsch Dowschenko — Olexandr Dowschenko Olexandr Petrowytsch Dowschenko (ukrainisch Олександр Петрович Довженко, wiss. Transliteration Oleksandr Petrovyč Dovženko; * 12. September 1894 in Sosnyzja, heute Ukraine; † 25. November 1956 in …   Deutsch Wikipedia

  • Oleksandr Dowschenko — Gedenktafel am Haus Bismarckstraße 69 in Berlin Charlottenburg Oleksandr Petrowytsch Dowschenko (ukrainisch Олександр Петрович Довженко, wiss. Transliteration Oleksandr Petrovyč Dovže …   Deutsch Wikipedia

  • Alexandr Ptuschko — Alexander Lukitsch Ptuschko (russisch Александр Лукич Птушко; * 6. Apriljul./ 19. April 1900greg. in Luhansk, Russland, heute Ukraine; † 6. März 1973 in Moskau) war ein sowjetischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Seine Verfilmungen russischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Ptuschko — Alexander Lukitsch Ptuschko (russisch Александр Лукич Птушко; * 6. Apriljul./ 19. April 1900greg. in Luhansk, Russland, heute Ukraine; † 6. März 1973 in Moskau) war ein sowjetischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Seine Verfilmungen russischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Erde (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Erde Originaltitel Земля (Semlja) Produktionslan …   Deutsch Wikipedia

  • Paradschanow — Sergei Iossifowitsch Paradschanow (gebürtig Sarkis Howsepi Paradschanian; georgisch სერგეი (სერგო) ფარაჯანოვი ; armen. Սարգիս Հովսեպի Պարաջանյան; * 9. Januar 1924 in Tiflis, Georgien; † 21. Juli 1990 in Eriwan, Armenien) war ein sowjetischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Sergej Paradschanov — Sergei Iossifowitsch Paradschanow (gebürtig Sarkis Howsepi Paradschanian; georgisch სერგეი (სერგო) ფარაჯანოვი ; armen. Սարգիս Հովսեպի Պարաջանյան; * 9. Januar 1924 in Tiflis, Georgien; † 21. Juli 1990 in Eriwan, Armenien) war ein sowjetischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Sergej Paradschanow — Sergei Iossifowitsch Paradschanow (gebürtig Sarkis Howsepi Paradschanian; georgisch სერგეი (სერგო) ფარაჯანოვი ; armen. Սարգիս Հովսեպի Պարաջանյան; * 9. Januar 1924 in Tiflis, Georgien; † 21. Juli 1990 in Eriwan, Armenien) war ein sowjetischer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”