George Kennedy

George Kennedy (* 18. Februar 1925 in New York City) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Kennedy spielte mehr als 200 Rollen in Spielfilmen und Fernsehserien.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk

Kennedy wurde in eine Schauspielfamilie hineingeboren und hatte sein Bühnendebüt mit zwei Jahren. Später ging er zum Radio. Während des Zweiten Weltkriegs setzte er seine Karriere als Radiomoderator fort und blieb 16 Jahre bei der United States Army. Ein Rückenleiden bewog ihn dazu, seinen Dienst zu quittieren, und er ging nach Hollywood.

Zuerst arbeitete Kennedy als Techniker bei Fernsehserien. Seine Schauspielkarriere begann 1961 und brachte ihm 1968 für seine Darstellung in Der Unbeugsame den Oscar als Bester Nebendarsteller ein. Mit seiner kräftigen Figur und dem markanten Gesicht war Kennedy eine unverwechselbare Erscheinung und wurde jahrzehntelang in profilierten Nebenrollen eingesetzt. Besondere Bekanntheit erlangte er in der Rolle des Flugzeug-Spezialisten Joe Patroni, den er in allen vier Airport-Filmen darstellte.

Von 1988 bis 1991 spielte er in der Fernsehserie Dallas den Carter McKay. Später war er als Captain Ed Hocken in der erfolgreichen Die nackte Kanone-Trilogie zu sehen, in der sein Image als „harter Mann“ persifliert wurde.

Filmografie (Auswahl)

Auszeichnungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • George Kennedy — Dans Charade (1963) Données clés Nom de naissance …   Wikipédia en Français

  • George Kennedy — en Charada (1963) Nombre real George Kennedy Nacimiento 25 de febrero de 1925 (86 años) …   Wikipedia Español

  • George Kennedy — Infobox actor caption = in Charade (1963) birthdate = birth date and age|1925|2|18 birthplace = New York, New York academyawards = Best Supporting Actor 1967 Cool Hand Luke awards = Golden Boot Award 1990 Lifetime ArchievementGeorge Harris… …   Wikipedia

  • George Kennedy (disambiguation) — George Kennedy is the name of:* George Kennedy (born 1925), American actor * George Kennedy (businessman) (1799–1870), founder of Georgetown, Ontario, Canada * George Kennedy (footballer) (born 1919), Australian rules footballer * George Kennedy… …   Wikipedia

  • George Kennedy (Sinologe) — George Alexander Kennedy (* 17. Mai 1901 in Moganshan, Provinz Zhejiang, China; † 15. August 1960 in San Francisco) war ein US amerikanischer Sinologe. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • George Kennedy (sports promoter) — George Washington Kendall (aka George Kennedy) (December 29, 1881 October 19, 1921) was a Canadian sports promoter best known as the owner of the Montreal Canadiens ice hockey team from 1910 to 1921. [See Sports E cyclopedia… …   Wikipedia

  • George Kennedy (businessman) — George Kennedy (1799 1870) was a Canadian businessman. Georgetown, Ontario is named in his honour.Early lifeKennedy was born at Snyder s Mills (St. Ann). His father was John Kennedy (1761 1847) and his mother was Charity (nee Wurtz) (1761 1800).… …   Wikipedia

  • George Kennedy Young — George Kennedy Young, CB, MBE, M.A., (born 1911, Dumfriesshire, died 1990, London), was a deputy director of MI6, and later involved in British right wing politics. He was also a merchant banker.George K.Young attended St. Andrews University,… …   Wikipedia

  • George Kennedy (rancher) — George Kennedy was a rancher, legislator and Utah State Road Superintendant.Kennedy was the son of John Kennedy, who was a native of Scotland and a coal miner. John Kennedy joined The Church of Jesus Christ of Latter day Saints and came to Utah.… …   Wikipedia

  • George Kennedy (homme politique) — George Kennedy (né le 7 octobre 1927 à Saint Antoine Abbé, mort le 6 décembre 2003) est un comptable et un homme politique québécois. Il a été député de la circonscription de Châteauguay à l Assemblée nationale du Québec de… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”