Alexander Jefimkin
Alexander Alexandrowitsch Jefimkin

Alexander Alexandrowitsch Jefimkin (russisch Александр Александрович Ефимкин; * 2. Dezember 1981 in Moskau) ist ein russischer Radrennfahrer.

Karriere

Alexander Jefimkin begann seine Karriere 2005 bei dem Professional Continental Team Barloworld. In seiner zweiten Saison wurde er erst Fünfter in der Gesamtwertung der Euskal Bizikleta und später dann Etappendritter auf dem ersten Teilstück der Portugal-Rundfahrt.

Sein Zwillingsbruder Wladimir Jefimkin ist ebenfalls Radprofi.

Erfolge

2007

Teams


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Efimkin — Alexander Alexandrowitsch Jefimkin Alexander Alexandrowitsch Jefimkin (russisch Александр Александрович Ефимкин; * 2. Dezember 1981 in Moskau) ist ein russischer Radrennfahrer. Karriere …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Alexandrowitsch Jefimkin — (russisch Александр Александрович Ефимкин; * 2. Dezember 1981 in Kuibyschew) ist ein russischer Radrennfahrer …   Deutsch Wikipedia

  • Jefimkin — Jefimkin, in anderer Schreibweise Efimkin, ist der Familienname folgender Personen: Alexander Alexandrowitsch Jefimkin (* 1981), russischer Radrennfahrer Wladimir Alexandrowitsch Jefimkin (* 1981), russischer Radrennfahrer und Zwillingsbruder von …   Deutsch Wikipedia

  • Wladimir Jefimkin — Wladimir Alexandrowitsch Jefimkin Wladimir Alexandrowitsch Jefimkin (russisch Владимир Александрович Ефимкин; * 2. Dezember 1981 in Samara, Russland) ist ein russischer Radrennfahrer. Jefimkin wurde 2005 Profi bei Barloworld. In seinem er …   Deutsch Wikipedia

  • Wladimir Alexandrowitsch Jefimkin — (russisch Владимир Александрович Ефимкин; * 2. Dezember 1981 in Kuibyschew, Sowjetunion) ist ein russischer Radrennfahrer. Jefimkin wurde 2005 Profi bei …   Deutsch Wikipedia

  • Efimkin — Jefimkin, in anderer Schreibweise Efimkin, ist der Familienname folgender Personen: Alexander Alexandrowitsch Jefimkin (* 1981), russischer Radrennfahrer Wladimir Alexandrowitsch Jefimkin (* 1981), russischer Radrennfahrer und Zwillingsbruder von …   Deutsch Wikipedia

  • AG2R — La Mondiale oder kurz ag2r ist ein französisches Radsportteam, das an der UCI Europe Tour teilnahm und für die Tour de France 2005 eine Wildcard erhielt. Aktueller Hauptsponsor ist eine Vorsorgekasse, bis zum Jahr 2000 war die französische… …   Deutsch Wikipedia

  • AG2R Prevoyance — ag2r La Mondiale oder kurz ag2r ist ein französisches Radsportteam, das an der UCI Europe Tour teilnahm und für die Tour de France 2005 eine Wildcard erhielt. Aktueller Hauptsponsor ist eine Vorsorgekasse, bis zum Jahr 2000 war die französische… …   Deutsch Wikipedia

  • AG2R Prévoyance — ag2r La Mondiale oder kurz ag2r ist ein französisches Radsportteam, das an der UCI Europe Tour teilnahm und für die Tour de France 2005 eine Wildcard erhielt. Aktueller Hauptsponsor ist eine Vorsorgekasse, bis zum Jahr 2000 war die französische… …   Deutsch Wikipedia

  • Ag2r — La Mondiale oder kurz ag2r ist ein französisches Radsportteam, das an der UCI Europe Tour teilnahm und für die Tour de France 2005 eine Wildcard erhielt. Aktueller Hauptsponsor ist eine Vorsorgekasse, bis zum Jahr 2000 war die französische… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”