Alexander Jurjewitsch Winogradow
Medaillenspiegel
Kanurennsportler
SowjetunionUdSSR UdSSR
Olympische Sommerspiele
Gold 1976 C-2, 500m
Gold 1976 C-2, 1000m

Alexander Jurjewitsch Winogradow (* 10. November 1951 in Moskau) ist ein ehemaliger russischer Kanurennsportler.

Er wurde für die Sowjetunion startend zusammen mit Sergei Petrenko zweifacher Olympiasieger bei den Spielen 1976 in Montreal im Zweier-Canadier (C-2) über 500 Meter und 1000 Meter.

Darüber hinaus errang er bei Weltmeisterschaften in den Jahren 1974 und 1975 jeweils eine Goldmedaille sowie 1979 eine Silbermedaille im C-2 über 500 Meter, und 1975 eine Bronzemedaille über 1000 Meter. Er wurde außerdem 1971 Weltmeister im C-2 auf der 10.000-Meter-Strecke.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Winogradow — (russisch Виноградов, englisch Vinogradov) ist der Familienname folgender Personen: Alexander Jurjewitsch Winogradow (* 1951), russischer Kanurennsportler Alexander Lwowitsch Winogradow (* 1970), russischer Eishockeyspieler Alexander… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Winogradow — (russisch Александр Виноградов, englisch Alexander Vinogradov) ist der Name folgender Personen: Alexander Jurjewitsch Winogradow (* 1951), russischer Kanurennsportler Alexander Lwowitsch Winogradow (* 1970), russischer Eishockeyspieler… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Win — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter Moskaus — Dies ist eine Liste bekannter Persönlichkeiten, die in Moskau (bzw. in Orten, die heute zum Stadtgebiet Moskaus gehören) geboren wurden. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1976/Kanu — Bei den XXI. Olympischen Sommerspielen 1976 in Montreal, Kanada wurden insgesamt elf Kanuwettbewerbe ausgetragen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Weltraumausflüge — Diese Liste beinhaltet alle Weltraum und Mondausflüge (englisch Extra vehicular Activity (EVA) zu deutsch etwa Außenbordaktivität). Es beschreibt den Aufenthalt eines Raumfahrers außerhalb seines Raumschiffes. Bei den Mondausflügen bezeichnet es… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Weltraumspaziergänge — Diese Liste beinhaltet alle Weltraum und Mondausflüge (englisch Extra vehicular Activity (EVA) zu deutsch etwa Außenbordaktivität). Es beschreibt den Aufenthalt eines Raumfahrers außerhalb seines Raumschiffes. Bei den Mondausflügen bezeichnet es… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Raumfahrer auf der Internationalen Raumstation — Das ist die alphabetische Liste der Raumfahrer auf der Internationalen Raumstation (der ISS). Name: Name des Raumfahrers in der Form Vorname, Nachname. Sortierbar ist die Liste jedoch nach der Form Nachname, Vorname. Nationalität: Nationalität… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der bemannten Missionen zur Raumstation Mir — Space Shuttle Atlantis dockt an der Mir am 4. Juli 1995 während der Mission STS 71 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Sankt Petersburger — Inhaltsverzeichnis 1 Söhne und Töchter der Stadt 1.1 A 1.2 B 1.3 C 1.4 D 1.5 E 1.6 F …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”