Alexander K. Kummant

Alexander K. Kummant (* 1962) ist ein amerikanischer Manager. Er war von September 2006 bis November 2008 President und CEO der staatlichen Bahngesellschaft Amtrak.

Leben

Mit 18 arbeitete Alexander Kummant für die Lake Terminal Railroad bei den US Steel-Werke in Lorain (Ohio) in einer Gleisbaubrigade.

An der Case Western Reserve University legte er 1982 den Bachelor of Science im Maschinenbau ab. Anschließend begann er als Ingenieur für die Standard Oil Company zu arbeiten. 1986 wurde er an der Carnegie Mellon University zum Master in Produktionstechnik promoviert und arbeitet danach für die Carnegie Group Inc. Nach seinem Master in Betriebswirtschaft an der Stanford University 1990 wechselte er zur Timken Company und wurde Senior Analyst in der Stahl-Abteilung.

1992 ging er zu Emerson Electric. Nachdem er auf verschiedenen Stellen gearbeitet hatte, war er von 1996 bis 1998 Präsident der Abteilung SWECO. 1998 bis 1999 arbeitete Kummant als Präsident der Abteilung Lightnin and Filtran bei der SPX Corporation.

Er wechselte dann zur Union Pacific Railroad und arbeitete als Vice President und General Manager im Bereich Industrieprodukte. Von 2001 bis 2002 war er Vice President of Premium Operations und zuständig für den intermodalen Verkehr und das Verteilnetzwerk der Automobilunternehmen. 2002 bis 2003 arbeitete Kummant als Regional Vice President und war für die Region Central mit 12.875 Kilometer Gleis und 6.000 Mitarbeitern zuständig.

2004 war Kummant President der amerikanischen Niederlassung des deutschen Fahrzeugherstellers BOMAG und 2005 Executive Vice President und Chief Marketing Officer bei der Niederlassung des japanischen Maschinenbaukonzern Komatsu. Anschließend arbeitet er 2006 bei Invensys Controls als Vice President und General Manager. Zum 12. September 2006 wechselte er zum Amtrak und wurde President und CEO. Während seiner Tätigkeit überprüfte er alle Abschlüsse mit den Gewerkschaften und schloss neue Vereinbarungen. Am 14. November 2008 trat er von diesem Posten zurück, nachdem die Differenzen zwischen Kummant und dem Aufsichtsrat unüberbrückbar wurden.[1]

Alexander Kummant ist mit einer Managerin aus der Eisenbahnbranche verheiratet.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. The Bulletin 24. November 2008: What Derailed Amtrak's President?

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kummant — ist der Familienname folgender Personen: Alexander K. Kummant (* 1962), US amerikanischer Manager Thomas von Kummant (* 1972 in München), deutscher Illustrator Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort be …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Kummant — Infobox Person name = Alexander Kummant birth date = Alexander K. Kummant (born 1962)cite web| url=http://www.amtrak.com/servlet/ContentServer?c=am2Copy pagename=Amtrak%2Fam2Copy%2FSimple Copy Page cid=1093554068190| title=Alexander K. Kummant|… …   Wikipedia

  • List of railroad executives — Following is a list of presidents and chief executive officers of railroad and railway systems worldwide. A * Abbot, Edwin H., WC 1890 . [cite news| url=http://query.nytimes.com/mem/archive free/pdf?res=9C03E5D7153BE533A25750C1A9629C94619ED7CF|… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kum — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph Boardman — Joseph H. Boardman Joseph H. Boardman (* 1948 in Rome, New York) ist ein US amerikanischer Staatsbediensteter und derzeit Chief Executive Officer (CEO) und Präsident der staatlichen Eisenbahngesellschaft Amtrak. Leben Joseph Boardman wuchs als… …   Deutsch Wikipedia

  • National Railroad Passenger Corporation — Amtrak Logo seit 2000 Unter der Marke Amtrak betreibt das amerikanische Unternehmen National Railroad Passenger Corporation seit 1971 den nationalen Personenzugverkehr in den Vereinigte Staaten. Die Stammaktien der National Railroad Passenger… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph H. Boardman — (* 1948 in Rome, New York) ist ein US amerikanischer Staatsbediensteter und derzeit Chief Executive Officer (CEO) und Präsident der staatlichen Eisenbahngesellschaft Amtrak. Leben Joseph Boardman wuchs als zweites von acht Kindern a …   Deutsch Wikipedia

  • Amtrak — National Railroad Passenger Corporation Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1971 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Amtrak — For other uses, see Amtrak (disambiguation). Amtrak Map of the Amtrak system (2007) Reporting mark …   Wikipedia

  • 2006 in rail transport — Events January events * flagicon|India January 5 Railway workers across India begin voting on whether or not to hold a strike against Indian Railways in February. The union s demands center around pay scales, pensions, and private investment into …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”