Alexander Konovalov

Alexander Wladimirowitsch Konowalow (russisch Алекса́ндр Влади́мирович Конова́лов; * 9. Juni 1968 in Leningrad) ist ein russischer Politiker und seit dem 12. Mai 2008 Justizminister in der Regierung unter Premier Wladimir Putin.

Biografie

Konowalow wurde als Sohn eines sowjetischen Marineangehörigen im damaligen Leningrad (seit 1991 wieder Sankt Petersburg) geboren. Nach seinem Wehrdienst in den Jahren 1986–1988 studierte er Jura an der Leningrader Universität. 1992 schloss er das Studium ab und arbeitete seitdem in der Petersburger Staatsanwaltschaft. Dort wurde er 1998 zum leitenden Staatsanwalt des Moskauer Stadtbezirks von Sankt Petersburg befördert, 2001 dann zum ersten stellvertretenden Staatsanwalt der Stadt Sankt Petersburg. Gleichzeitig war er auch als Dozent für Zivilrecht und Römisches Recht an der Petersburger Universität tätig.

Im Februar 2005 wurde Konowalow vom damaligen Justizminister Wladimir Ustinow zum Staatsanwalt der russischen Teilrepublik Baschkirien ernannt. Dieses Amt übte er bis November des gleichen Jahres aus. Am 14. November wurde Konowalow dann zum Bevollmächtigten Präsidentenvertreter (sogenannten Polpred) im Föderationskreis Wolga an Stelle seines Vorgängers in diesem Amt, des ehemaligen Premiers Sergei Kirijenko, ernannt.

Nach dem offiziellen Amtsantritt des ehemaligen Präsidenten Putin als Regierungschef im Mai 2008 wurde Konowalow per Erlass des neuen Präsidenten Dmitri Medwedew zum neuen Justizminister befördert. In diesem Amt löste Konowalow Wladimir Ustinow ab.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Konovalov — may refer to: Alexander Ivanovich Konovalov (1875–1948) Alexander Vladimirovich Konovalov (born 1968) This disambiguation page lists articles associated with the same personal name. If an internal link led you here, you may w …   Wikipedia

  • Alexander Konovalov — Alexander Konovalov. Alexander Ivanovich Konovalov (en ruso: Александр Иванович Коновалов) (17 de septiembre de 1875, Moscú 1948, Nueva York) fue un empresario y político miembro del Partido Democrático Constitucional (conocidos como Cadetes).… …   Wikipedia Español

  • Konovalov — ( ru. Коновалов), or Konovalova (feminine; Коновалова), is a common Russian last name and may refer to the following:*Alexander Konovalov (1875 1948), a Russian politician and entrepreneur *Alexander Vladimirovich Konovalov (born 1968) , a… …   Wikipedia

  • Alexander Wladimirowitsch Konowalow — Konowalow (rechts) mit Dmitri Medwedew, 2008 Alexander Wladimirowitsch Konowalow (russisch Александр Владимирович Коновалов; * 9. Juni 1968 in Leningrad) ist ein russischer Politiker und seit dem 12. Mai 2008 …   Deutsch Wikipedia

  • Konovalov — Konowalow ist der Familienname folgender Personen: Alexander Wladimirowitsch Konowalow (* 1968), russischer Politiker Sergei Alexandrowitsch Konowalow (* 1973), russischer Biathlet Wladimir Konstantinowitsch Konowalow (1911–1967), sowjetischer U… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Sergeyevich Makarov — Aleksandr Sergeyevich Makarov is the current mayor of Tomsk, Russia. He is currently suspended from his office, pending the outcome of a criminal case against him for corruption. Born in Slavyansk, Krasnodar Krai, his family moved to Tomsk in his …   Wikipedia

  • Alexandr Konovalov — Alexander Vladimirovich Konovalov (in ru. Александр Владимирович Коновалов, b. June 91968, in Leningrad, Soviet Union) is a Russian lawyer and politician.In 1992 – 2005 he served in Saint Petersburg Prosecutor s Office.In February – November 2005 …   Wikipedia

  • Mikhail Tereshchenko — Михаил Терещенко Finance Minister of Russian Provisional Government In office 17 March 1917 – 4 May 1917 …   Wikipedia

  • Russian Provisional Government — Infobox Former Country native name = Временное правительство Россiи conventional long name = Russian Provisional Government common name = Russia continent = Eurasia country = Russia era = World War I status = Provisional government status text =… …   Wikipedia

  • Russian Constituent Assembly — All Russian Constituent Assembly Всероссийское Учредительное Собрание Double headed eagle, that remains de jure coat of arms of Russia until July 10, 1918. Actual …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”