Alexander Lloyd, 2. Baron Lloyd

Alexander David Frederick Lloyd, 2. Baron Lloyd (* 30. September 1912; † 5. November 1985) war ein britischer Politiker und Bankier.

Leben und Arbeit

Alexander Lloyd wurde 1912 als einziger Sohn von George Lloyd, dem 1. Baron Lloyd und seiner Gattin Blanche Isabella Lascelles geboren. Nach dem Tod seines Vaters, Kolonialminister in der Kriegsregierung Churchills, im Jahr 1941 erbte er dessen Titel und Rang als Baron Lloyd, sowie seinen Sitz im britischen Oberhaus. 1942 heiratete er Lady Victoria Jean Marjorie Mabell, eine Tochter von David Ogilvy, des 12. Earl von Airlie. Aus der Ehe gingen ein Sohn und zwei Töchter hervor.

Nachdem Lloyd nach 1945 zunächst als Bankier ein nicht unerhebliches Vermögen verdient hatte, wurde er 1951 von Winston Churchill in dessen 2. Regierung berufen. In dieser amtierte er zunächst von 1952 bis 1954 als Unterstaatssekretär im Innenministerium und dann von 1954 bis 1955 als Unterstaatssekretär im Kolonialministerium. Dieses Amt behielt Lloyd auch in der Regierung von Anthony Eden, in der er von 1955 bis 1957 saß.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • George Lloyd, 1st Baron Lloyd — George Ambrose Lloyd, 1st Baron Lloyd, GCSI, GCIE, DSO, PC (1879 ndash; February 4 1941) was a British Conservative politician strongly associated with the Diehard wing of the party.Educated at Eton College and Trinity College, Cambridge, in 1901 …   Wikipedia

  • Alexander Ure, 1st Baron Strathclyde — GBE (22 February 1853 ndash; 2 October1928) was a Scottish politician and judge.Educated at the University of Glasgow he was admitted to membership of the Faculty of Advocates in 1878.He was Liberal Member of Parliament for Linlithgowshire from… …   Wikipedia

  • Thomas Galbraith, 2. Baron Strathclyde — Thomas Galloway Dunlop du Roy de Blicquy Galbraith, 2. Baron Strathclyde PC (* 22. Februar 1960 in Glasgow) ist ein britischer Politiker und seit Mai 2010 Führer des House of Lords und Chancellor of the Duchy of Lancaster. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Lloyd (Familienname) — Lloyd [loid] ist ein aus dem englischen Sprachraum stammender Familienname. Für den Vornamen siehe Lloyd (Vorname). Herkunft und Bedeutung Der Vorname Lloyd bedeutet so viel wie „grauhaarig“. Der Name leitet sich von dem alten walisischen Wort… …   Deutsch Wikipedia

  • baron — /bar euhn/, n. 1. a member of the lowest grade of nobility. 2. (in Britain) a. a feudal vassal holding his lands under a direct grant from the king. b. a direct descendant of such a vassal or his equal in the nobility. c. a member of the House of …   Universalium

  • Alexander von Bach — Alexander Freiherr von Bach, Lithographie von Josef Kriehuber, 1849. ) Alexander Freiherr von Bach (* 4. Jänner 1813 in Loosdorf, NÖ; † 12. November 1893 in Unterwaltersdorf, NÖ) war ein österreichischer Jurist und Politiker …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Korda Award, BAFTA — British Academy Film Award du meilleur film Les British Academy Film Awards du meilleur film sont décernées par la British Academy of Film and Television Arts (BAFTA) lors de la cérémonie annuelle des British Academy Film Awards depuis 1948.… …   Wikipédia en Français

  • Alexander Korda Awards — British Academy Film Award du meilleur film Les British Academy Film Awards du meilleur film sont décernées par la British Academy of Film and Television Arts (BAFTA) lors de la cérémonie annuelle des British Academy Film Awards depuis 1948.… …   Wikipédia en Français

  • Alexander Korda Awards, BAFTA — British Academy Film Award du meilleur film Les British Academy Film Awards du meilleur film sont décernées par la British Academy of Film and Television Arts (BAFTA) lors de la cérémonie annuelle des British Academy Film Awards depuis 1948.… …   Wikipédia en Français

  • 2. Feber — Der 2. Februar (auch Lichtmess genannt) ist der 33. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 332 Tage bis zum Jahresende (333 Tage in Schaltjahren). Historische Jahrestage Januar · Februar · März 1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”