Alexander McDonald
Alexander McDonald

Alexander McDonald (* 10. April 1832 bei Lock Haven, Clinton County, Pennsylvania; † 13. Dezember 1903 in Norwood, New York) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei), der den Bundesstaat Arkansas im US-Senat vertrat.

Alexander McDonald erhielt seine Ausbildung auf der Dickinson-Seminarschule in Williamsport und besuchte danach die Lewisburg University. Im Jahr 1857 zog er nach Kansas und wurde dort als Geschäftsmann tätig; nach dem Ausbruch des Sezessionskrieges trat er der Unionsarmee bei. Nachdem er seinen Abschied vom Militär genommen hatte, stieg er in Arkansas ins Bankgewerbe ein und ließ sich schließlich in Little Rock nieder.

In seiner neuen Heimat nahm er am Verfassungskonvent des Staates teil. Nachdem Arkansas, im Sezessionskrieg einer der unterlegenen Südstaaten, 1868 wieder in die Union aufgenommen worden war, erhielt McDonald gemeinsam mit Benjamin F. Rice das Mandat, den Staat als Senator im Kongress in Washington zu vertreten. Da ihm der Sitz der Klasse 2 zufiel, musste sich McDonald bereits 1870 wieder zur Wahl stellen und unterlag seinem innerparteilichen Gegner Powell Clayton, sodass seine Zeit im Senat bereits am 3. März 1871 wieder endete.

Einige Jahre später wurde McDonald von US-Präsident Chester A. Arthur mit der Aufgabe betraut, Teile der Northern Pacific Railroad auf den Prüfstand zu stellen. Diesen Posten legte er 1885 nieder. Danach betätigte er sich noch im Eisenbahngeschäft und zog 1900 nach New York. Beigesetzt wurde der im Dezember 1903 verstorbene Alexander McDonald in seinem Heimatort Lock Haven.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander McDonald — (April 10, 1832 – December 13, 1903) was a Republican politician who represented Arkansas in the U.S. Senate from 1868 to 1871.McDonald was born near Lock Haven, Pennsylvania, and attended Dickinson Seminary, in Williamsport, and Lewisburg… …   Wikipedia

  • Alexander McDonald (Royal Marines officer) — Alexander McDonald (c. 1745 ndash; 21 December 1821) was a Royal Marine who came to Australia in the First Fleet [http://www.deh.gov.au/cgi bin/ahdb/search.pl?mode=place detail;place id=3085 McDonald s Farm House s entry in the Australian… …   Wikipedia

  • Alexander McDonald (Moderator) — Alexander McDonald is a retired minister of the Church of Scotland.He was born in Bishopbriggs, Scotland in 1937. He worked in the timber industry in the 1950s, prior to National Service in the Royal Air Force. Following theological studies in… …   Wikipedia

  • McDonald County, Missouri — Location in the state of Missouri …   Wikipedia

  • McDonald — bezeichnet McDonald’s, eine Fastfoodkette McDonald (Schlepper), ehemaliges Traktorwerk in Australien McDonald heißen die Orte McDonald Chapel (Alabama) McDonald (Ohio) McDonald (Pennsylvania) McDonald Inseln (mit der Hauptinsel McDonald),… …   Deutsch Wikipedia

  • McDonald County — Verwaltung US Bundesstaat: Missouri Verwaltungssitz: Pineville Adresse des Verwaltungssitzes: County Courthouse P.O. Box 665 Pineville, MO 64856 0665 Gründung: 1849 Gebildet aus …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander of Argyll — or Alexander of Lorne, also known as Alexander MacDougall ( gd. Alasdair MacDubhgaill; died 1310), was a Scottish magnate from the late 13th and early 14th century. Alexander was the son of Ewen MacDougall, Lord of Argyll. Although the details of …   Wikipedia

  • McDonald's products — McDonald s original restaurant in San Bernardino, California served only hamburgers, milkshakes, and french fries. While still based on hamburgers, today s menu includes numerous other items that have been added through the years. Below are… …   Wikipedia

  • Alexander H. Stephens — Alexander Hamilton Stephens Alexander Hamilton Stephens (* 11. Februar 1812 in oder in der Nähe von Crawfordsville, Taliafero County, Georgia, Vereinigte Staaten; † 4. März 1883 in Atlanta, Georgia) war ein US amerikanischer Politiker und von… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander W. McDonald — Alexander William McDonald (September 30 1818 ndash; ) was a businessman and political figure in Nova Scotia, Canada. He represented Guysborough County in the Nova Scotia House of Assembly from 1878 to 1882 as a Liberal Conservative member.He was …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”