Alexander Perwi
Alexander Perwi Gewichtheben
Persönliche Informationen
Name: Alexander Iwanowitsch Perwi
Nationalität: UdSSR UdSSR
Geburtsdatum: 28. Oktober 1960
Sterbedatum: 25. September 1985
Sterbeort: Donezk
Größe: 167 cm[1]

Alexander Iwanowitsch Perwi (* 28. Oktober 1960 in der Ukraine; † 25. September 1985 in Donezk, Ukraine) war ein sowjetischer Gewichtheber.

Inhaltsverzeichnis

Sportliche Karriere

Perwis erster internationaler Wettkampf war 1980 im Mittelgewicht bis 75 kg, nachdem er vorher bereits bei sowjetinternen Wettkämpfen auffiel. Bei der Europameisterschaft belegte er hinter Assen Slatew und Nedelcho Kolew mit einem Zweikampfergebnis von 347,5 kg den dritten Platz. Außerdem gewann Perwi bei den Olympischen Spielen 1980 in Moskau die Silbermedaille erneut hinter Slatew. Dies bedeutete gleichzeitig die Vizeweltmeisterschaft im Mittelgewicht, da WM und Olympische Spiele 1980 als eine Veranstaltung ausgetragen wurden. Perwi erzielte 357,5 kg und lag somit 2,5 kg hinter Slatew.

Nachdem Slatew 1981 ins Leichtschwergewicht bis 82,5 kg wechselte, fiel Perwi eigentlich die Favoritenrolle zu, allerdings wechselte im selben Jahr Janko Russew vom Leicht- ins Mittelgewicht und verwies bei der WM in Lille Perwi mit 360 kg zu 357,5 kg auf den zweiten Platz.

1982 folge Perwi schließlich seinem Konkurrenten Slatew ins Leichtschwergewicht bis 82,5 kg und erzielte bei der Weltmeisterschaft 1982 392,5 kg im Zweikampf, wodurch er sich hinter Slatew mit 400 kg platzierte.

Im Alter von 25 Jahren verstarb Alexander Perwi an den Folgen eines Herzinfarkts.

Sonstiges

  • Perwi stellte während seiner Karriere vier Weltrekorde auf, drei davon im Stoßen und einen im Zweikampf.

Persönliche Bestleistungen

  • Reißen: 175,0 kg in der Klasse bis 82,5 kg bei der WM 1982
  • Stoßen: 223,5 kg in der Klasse bis 82,5 kg
  • Zweikampf: 392,5 kg in der Klasse bis 82,5 kg bei der WM 1982

Einzelnachweise

  1. Aleksandr Pervy http://www.sports-reference.com/olympics/athletes/pe/aleksandr-pervy-1.html

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Pervy — Alexander Perwi Persönliche Informationen Name: Alexander Iwanowitsch Perwi Nationalität …   Deutsch Wikipedia

  • Perwi — Alexander Perwi Persönliche Informationen Name: Alexander Iwanowitsch Perwi Nationalität …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Iwanowitsch Perwi — Alexander Perwi Persönliche Informationen Name: Alexander Iwanowitsch Perwi Nationalität …   Deutsch Wikipedia

  • Asen Zlatev — Assen Slatew Persönliche Informationen Name: Assen Slatew Nationalität …   Deutsch Wikipedia

  • Nedeltscho Kolew — Nedeltscho Lasarow Kolew (bulgarisch Неделчо Лазаров Колев; * 26. März 1953) ist ein ehemaliger bulgarischer Gewichtheber. Er gewann bei den Olympischen Spielen 1980 eine Bronzemedaille und war 1973 und 1974 Weltmeister jeweils im Mittelgewicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Per–Pes — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Assen Slatew — Persönliche Informationen Name: Assen Slatew Nationalität …   Deutsch Wikipedia

  • Weltmeisterschaften im Gewichtheben 1980 — Bei den XXII. Olympischen Spielen 1980 in Moskau wurden zehn Wettbewerbe im Gewichtheben ausgetragen. Die Olympischen Spiele repräsentierten gleichzeitig die Weltmeisterschaften für dieses Jahr …   Deutsch Wikipedia

  • Yanko Rusev — Janko Russew Persönliche Informationen Name: Janko Russew Nationalität …   Deutsch Wikipedia

  • Israil Magomedgirejewitsch Arsamakow — Israil Arsamakow Persönliche Informationen Name: Israil Magomedgirejewitsch Arsamakow Nationalität …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”