Alexander Pirumov

Alexander Iwanowitsch Pirumow (russisch Александр Иванович Пирумов; * 6. Februar 1930 in Tiflis; † 1995 in Moskau) war ein armenisch-russischer Komponist und Musikpädagoge.

Pirumow war Schüler von Dmitri Kabalewski. Er unterrichtete seit 1962 Komposition am Moskauer Konservatorium, seit 1982 als Professor. Zu seinen Schülern zählten Alexandre Rabinovitch, Mark Minkow, Jelena Firsowa, Jefrem Podgaiz und andere.

Pirumow komponierte unter anderem vier Sinfonien, die Kantate 26 (1956), Konzertvariationen für Klavier und Orchester (1972), Kammermusik, Klavier- und Chorwerke sowie Filmmusiken.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Pirumow — Alexander Iwanowitsch Pirumow (russisch Александр Иванович Пирумов; * 6. Februar 1930 in Tiflis; † 1995 in Moskau) war ein armenisch russischer Komponist und Musikpädagoge. Pirumow war Schüler von Dmitri Kabalewski. Er unterrichtete seit 1962… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Iwanowitsch Pirumow — (russisch Александр Иванович Пирумов; * 6. Februar 1930 in Tiflis; † 1995 in Moskau) war ein armenisch russischer Komponist und Musikpädagoge. Pirumow war Schüler von Dmitri Kabalewski. Er unterrichtete seit 1962 Komposition am Moskauer… …   Deutsch Wikipedia

  • Elena Firsova — Elena Olegovna Firsova (Елена Олеговна Фирсова, Yelena or Jelena Firssowa) (born 21 March 1950) is a Russian composer. She was born in Leningrad into the family of physicists Oleg Firsov and Viktoria Lichko. She studied music in Moscow with… …   Wikipedia

  • Pirumow — Alexander Iwanowitsch Pirumow (russisch Александр Иванович Пирумов; * 6. Februar 1930 in Tiflis; † 1995 in Moskau) war ein armenisch russischer Komponist und Musikpädagoge. Pirumow war Schüler von Dmitri Kabalewski. Er unterrichtete seit 1962… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Armenians from Nagorno-Karabakh — Shushi= cientists*Artashes Arakelian (1909 1993) Economist, Armenian Science Academy Member (1960). Chaired the Regional Planning Division of NKAO, a researcher at Plekhanov Russian Academy of Economics. He headed the Economy Institute of Armenia …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”