Alexander Savjalov

Alexander Alexandrowitsch Sawjalow (russisch Алекса́ндр Алекса́ндрович Завья́лов; * 2. Juni 1955) ist ein ehemaliger sowjetischer/russischer Skilangläufer.

Leben und Karriere

Sawjalow gewann 1980 bei den Olympischen Winterspielen, die gleichzeitig als Weltmeisterschaften ausgetragen wurden, die Bronzemedaille über die 50 Kilometer klassisch. Bei den Nordischen Skiweltmeisterschaften 1982 gewann er hinter dem Norweger Oddvar Brå die Silbermedaille über die 15 Kilometer Freistil. Mit der sowjetischen Mannschaft siegte er zeitgleich mit der norwegischen Mannschaft im Staffelwettbewerb. Zwei Jahre später erkämpfte Sawjalow zwei Silbermedaille bei den Olympischen Winterspielen in Sarajevo. Über die 30 Kilometer Freistil wurde er nur von seinem Landsmann Nikolai Simjatow bezwungen. Im Staffelwettbewerb unterlag die sowjetische Mannschaft knapp der schwedischen Staffel.

Des Weiteren gewann Sawjalow 1981 und 1983 die Gesamtwertung des Skilanglauf-Weltcups.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”