Alexander Timoschinin

Alexander Iwanowitsch Timoschinin (* 20. Mai 1948 in Moskau) ist ein ehemaliger Ruderer aus der Sowjetunion. Er gewann zwei Olympische Medaillen.

Der für Dynamo Moskau rudernde Timoschinin gewann 1968 seiner ersten sowjetischen Meistertitel, nachdem der zwölf Jahre ältere Anatoli Sass mit ihm einen Doppelzweier bildete. Bei den Olympischen Spielen 1968 siegten die beiden Russen auf der Regattastrecke in Xochimilco mit einer Sekunde Vorsprung.

Zu Beginn der Olympiasaison 1972 bildete Timoschinin mit dem 1949 geborenen Leningrader Gennadi Korschikow einen neuen Doppelzweier. Bei den Olympischen Spielen gewannen die beiden mit weniger als einer Sekunde Vorsprung. Timoschinin hatte damit seine zweite Olympische Goldmedaille gewonnen. 1973 wurden Timoschinin und Korschikow Zweite bei der Europameisterschaft.

Literatur

  • Volker Kluge: Olympische Sommerspiele. Die Chronik III. Berlin 2000 ISBN 3-328-00741-5

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Iwanowitsch Timoschinin — (* 20. Mai 1948 in Moskau) ist ein ehemaliger Ruderer aus der Sowjetunion. Er gewann zwei Olympische Medaillen. Der für Dynamo Moskau rudernde Timoschinin gewann 1968 seiner ersten sowjetischen Meistertitel, nachdem der zwölf Jahre ältere Anatoli …   Deutsch Wikipedia

  • Timoschinin — ist der Name folgender Personen: Alexander Iwanowitsch Timoschinin (* 1948), sowjetischer Ruderer Wladimir Alexandrowitsch Timoschinin (* 1970), russischer Wasserspringer Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Untersch …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Rudern/Medaillengewinner — Olympiasieger Rudern Übersicht Medaillengewinner Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • München 1972 — XX. Olympische Sommerspiele Teilnehmende Mannschaften 122 Teilnehmende Athleten 7113 Wettbewerbe 195 in 21 Sportarten …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1968/Rudern — Bei den XIX. Olympischen Sommerspielen 1968 in Mexiko Stadt fanden sieben Wettkämpfe im Rudern statt. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Rudern/Erfolgreichste Teilnehmer — Olympiasieger Rudern Übersicht Medaillengewinner Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1972/Rudern — Bei den XX. Olympischen Sommerspielen 1972 in München fanden sieben Wettkämpfe im Rudern statt. Inhaltsverzeichnis 1 Einer …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1972 — XX. Olympische Sommerspiele Austragungsort München, Deutschland BR …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Europameister im Wasserspringen — Die Liste der Europameister im Wasserspringen listet alle Medaillengewinner im Wasserspringen bei Schwimmeuropameisterschaften und Europameisterschaften im Wasserspringen auf. Schwimmeuropameisterschaften wurden vom europäischen Dachverband LEN… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter Moskaus — Dies ist eine Liste bekannter Persönlichkeiten, die in Moskau (bzw. in Orten, die heute zum Stadtgebiet Moskaus gehören) geboren wurden. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”